Stimmsymptome bei Kindern

Stimmsymptome bei Kindern: Einleitung

Sprechsymptome: Sprachsymptome bezeichnet in der Regel Symptome wie undeutliche Aussprache, Unfähigkeit zu sprechen oder... mehr » »

Stimmsymptome bei Kindern: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Stimmsymptome bei Kindern: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Stimmsymptome bei Kindern: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Stimmsymptome bei Kindern: Ursachen (Symptomprüfer)

Stimmsymptome bei Kindern: 519 Ursachen erzeugt:

  1. Kehlkopfentzündung Laryngitis ist eine Entzündung der Schleimhaut im Larynx, die sich im unteren Abschnitt der Atemwege befindet....mehr »
  2. Alkohol -- Teratogenes Agens
  3. Polypoide Degeneration Stimmbandschwellung infolge einer Ansammlung von Flüssigkeit. Zu den Ursachen zählen gastroösophagealer Reflux, Rauchen, hormonelle Probleme und chronische Überbelastung der Stimme. Tritt meist bei Frauen im mittleren Alter oder nach der Menopause auf, die seit langem rauchen....mehr »
  4. Sängerknötchen Eine harmlose Masse, die sich in den Stimmbändern bildet, in der Regel als Folge einer Überanstrengung bzw. Überbeanspruchung der Stimme....mehr »
  5. Syphilis Eine von einem Bakterium (Treponema pallidum) verursachte Geschlechtskrankheit. Die Krankheit ist in der Frühphase meist asymptomatisch, es kann aber bereits mindestens eine Läsion vorhanden sein. Unbehandelt findet bei der Syphilis in der Regel eine Remission der sichtbaren Symptome statt....mehr »
  6. Lepra Eine chronische progressive Infektionskrankheit, die von Mycobacterium leprae verursacht wird, bei der sich Hautläsionen bilden und auch die Augen, Schleimhäute und die peripheren Nerven betroffen sind....mehr »
  7. Pilzinfektionen Jede von einem Pilz verursachte Erkrankung....mehr »
  8. Aktinomykose Infektion mit der Bakterienart Actinomyces....mehr »
  9. Candidose Pilzinfektion an feuchten Bereichen wie Mund oder Scheide...mehr »
  10. Kokzidioidomykose

Weitere ausgeschlossene Ursachen: 4 ursachen des Alters ausgeschlossen: Siehe die vollständige Liste

Symptom Informationen

  • Sprechsymptome...Sprachsymptome bezeichnet in der Regel Symptome wie undeutliche Aussprache, Unfähigkeit zu sprechen oder ... mehr »
  • Pilzinfektionen...Pilze und Hefepilze sind mehrzellige Pflanzen, die als Parasiten leben. Anders als beispielsweise bei den Speisepilzen handelt es sich bei den Pilzen, ... mehr »
  • Sarkoid...Auch Sarkoidose genannt, ist eine Störung, die durch die Bildung kleiner entzündlicher Knoten (Granulome) gekennzeichnet ist. Die Knoten können an jeder ... mehr »
  • Lungenkrebs...Lungenkrebs steht in engem Zusammenhang mit Rauchen bzw. Tabakkonsum. Wegen der Häufigkeit dieser Gewohnheiten ist auch Lungenkrebs eine der häufigsten ... mehr »
  • Nebennierenkarzinom...Eine selten auftretende Form von Krebs, von der die Nebennieren betroffen sind. Dieser üblicherweise aggressive Krebs führt zur Überproduktion von Nebennierenhormonen ... mehr »
  • Anämie...Der Begriff Anämie bezieht sich auf eine geringe Anzahl von roten Blutkörperchen. Typische Symptome sind starke Müdigkeit und Blässe. Leichte Fälle von ... mehr »
  • Krebs...Krebs ist von einem zu starken Wachstum von Zellen gekennzeichnet. Man unterscheidet mehr als 100 Unterformen von Krebs, je nachdem, welche Zelle zu stark ... mehr »

Stimmsymptome bei Kindern: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Stimmsymptome bei Kindern

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Stimmsymptome bei Kindern UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.