Mentale Trägheit bei Frauen

Mentale Trägheit bei Frauen: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Mentale Trägheit bei Frauen: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Mentale Trägheit bei Frauen: Ursachen (Symptomprüfer)

Mentale Trägheit bei Frauen: 6 Ursachen erzeugt:

  1. Schwangerschaft Der Zustand bei dem ein Fetus von der Empfängnis bis zur Geburt ernährt wird....mehr »
  2. Myxödem Haut- und Gewebestörung für gewöhnlich ausgelöst durch Hypothyreose...mehr »
  3. Sylvester (P.E.)-Syndrom Ein seltener Symptomenkomplex, der sich in der Form von Taubheit, Augenproblemen und Friedreich-Ataxie äußert und eine progressive Schädigung des Nervensystems verursacht, das zu Muskel- und Nervensymptomen führt....mehr »
  4. Arnold-Chiari-Fehlbildung Typ 2
  5. Yager-Young-Syndrom
  6. Verringerte mentale Schärfe

Symptom Informationen

  • Depressive Symptome...Obwohl Depressionssymptome natürlich von depressiven Störungen wie Krankheiten.Depression hervorgerufen ... mehr »
  • Müdigkeit...Erschöpfung (Fatigue) bedeutet einen Mangel an Energie oder Kraft und ist ein sehr häufiges Symptom. ... mehr »
  • Kognitive Beeinträchtigung...Mentale Kognition bezieht sich auf verschiedene mentale Prozesse, die unser rationales Denken untermauern ... mehr »
  • Zerebralparalyse...Der Begriff Zerebralparese wird meist in Zusammenhang mit geburtsbedingten Hirnverletzungen verwendet, die sich auf die physischen motorischen Fähigkeiten ... mehr »

Mentale Trägheit bei Frauen: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Mentale Trägheit bei Frauen

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Mentale Trägheit bei Frauen UND:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.