Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen: Einleitung

Konzentrationsschwierigkeiten sind ein Symptom, dem sowohl physische und psychische als auch emotionale Probleme zugrunde liegen können. Konzentrationssymptome können, jedoch nicht zwingend, mit Gedächtnissymptomen wie Vergesslichkeit in Zusammenhang stehen. Zu den physischen medizinischen Zuständen, die die Konzentration beeinträchtigen können, zählen unter anderem die Lyme-Krankheit und Schleudertrauma. Zu den psychologischen Erkrankungen, die sich negativ auf die Konzentrationsfähigkeit auswirken können, zählen Depression, bestimmte Angststörungen und Stress. Auch Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit oder Schlafapnoe können die Konzentrationsfähigkeit beeinträchtigen. Jedes Konzentrations- oder Gedächtnissymptom sollte umgehend von einem Arzt diagnostisch abgeklärt werden.

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen: Ursachen (Symptomprüfer)

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen: 354 Ursachen erzeugt:

  1. Erschöpfung
  2. Benommenheit
  3. Marijuana -- Teratogenes Agens
  4. Hyperaktivität
  5. Marihuanamissbrauch Illegales Antidepressivum/Halluzinogen....mehr »
  6. ADHD
  7. Alkoholismus Alkoholismus ist der zwanghafte Drang, Alkohol zu trinken, trotz der Kenntnis der negativen Auswirkungen auf die Gesundheit....mehr »
  8. Schmerzen Ein Gefühl des Leidens, der Qual und des Elends, das durch Stimulation von Schmerzfasern im Nervensystem hervorgerufen wird....mehr »
  9. Chronischer Schmerz Ständiger Schmerz jeder Art...mehr »
  10. Restless-Leg-Syndrom "Restless-Leg-Syndrom" ist eine Erscheinung, bei welcher der/die Betroffene einen unwiderstehlichen Drang zur Bewegung des Körpers verspürt, damit ein unangenehmes oder seltsames Gefühl verschwindet. Meist sind die Beine betroffen, manchmal aber auch Arme oder Rumpf....mehr »

Weitere ausgeschlossene Ursachen: 5 ursachen des Geschlechts ausgeschlossen: Siehe die vollständige Liste

Symptom Informationen

  • Kognitive Beeinträchtigung...Mentale Kognition bezieht sich auf verschiedene mentale Prozesse, die unser rationales Denken untermauern ... mehr »
  • Müdigkeit...Müdigkeit kann einfach ein Resultat eines sehr arbeitsreichen Lebensweise oder das Symptom einer ernsten ... mehr »
  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung...Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätsstörung (ADHS), früher auch als Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) bezeichnet, ist eine Verhaltensstörung, die sich ... mehr »
  • ADD...Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) ist eine psychische Verhaltensstörung, die sich durch Verhaltensauffälligkeiten wie Hyperaktivität, Unaufmerksamkeit ... mehr »
  • Marihuanamissbrauch...Marihuana ist eine spezielle Form von Cannabis, die aus den Blüten und Blättern der Hanfpflanze hergestellt wird. Cannabis ist die allgemeine Bezeichnung ... mehr »
  • ADHD...ADHS oder Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätsstörung ist eine häufige neurologische verhaltensbezogene Entwicklungsstörung, die üblicherweise im Kindesalter ... mehr »
  • Alkoholismus...Alkoholismus ist die körperliche und geistige Abhängigkeit von Alkohol. Langdauernder Missbrauch von Alkohol verursacht sowohl physische als auch psychische ... mehr »
  • Schmerzen...Für eine ausführliche Analyse möglicher pathologischer Zustände, die Schmerzen hervorrufen, sie Schmerz als Symptom. ... mehr »
  • Chronischer Schmerz...Chronischer Schmerz ist das Ergebnis einer anhaltenden Aktivierung des Nervensystems, das über Wochen, Monate oder sogar Jahre hinweg Schmerzsignale aussendet ... mehr »
  • Chronische Krankheit...Schwer wiegende chronische Krankheiten sind ein großes Problem in der modernen Gesellschaft. Eine Krankheit wird immer dann als „chronisch“ bezeichnet ... mehr »

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Konzentrationsschwierigkeit bei Frauen UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:

Ursachen: Arzneimittel-Wechselwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können gehören:

  • Percodan und Antihistamine
  • Terephthalate und Antihistamine
  • Percodan-Demi und Antihistamine
  • Roxiprin und Antihistamine
  • Empirin with Codeine No. 3 und Antihistamine
  • »» Arzneimittel-Wechselwirkungen »»




Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.