Vaginalblutung

Vaginalblutung: Ursachen (Symptomprüfer)

Vaginalblutung: 131 Ursachen erzeugt:

  1. Fehlgeburt Verlust des Fetus ohne menschliches Eingreifen...mehr »
  2. Extrauterinschwangerschaft Ein Zustand, bei dem sich ein befruchtetes Ei außerhalb der Gebärmutter einnistet....mehr »
  3. Placenta praevia Lageanomalie des Mutterkuchens, wobei der Muttermund versperrt wird...mehr »
  4. Abruptio placentae Für gewöhnlich am Ende einer Schwangerschaft auftretende Blutung des Mutterkuchens....mehr »
  5. Rektale Blutung Eine Erscheinung, bei der Blutungen aus dem Rektum auftreten....mehr »
  6. Menopause Das Ende der weiblichen Menstruation und Fruchtbarkeit....mehr »
  7. Pathologische Zustände der Zervix Pathologische Zustände des Gebärmutterhalses (Muttermunds) der weiblichen Gebärmutter....mehr »
  8. Zervixpolypen Gutartige Polypen auf dem Gebärmutterhals...mehr »
  9. Zervixitis Entzündung des Gebärmutterhalses...mehr »
  10. Zervixkrebs Gebärmutterhalskrebs ist ein maligner Krebs der Cervix uteri bzw. der Zervikalregion....mehr »
  11. Polyp Sich von einer Schleimhaut ausbreitendes Wachstum oder Protrusion...mehr »
  12. Gebärmutterkrebs Gebärmutterkrebs....mehr »
  13. Endokrine Störungen Jede Störung mit Wirkung auf das endokrine System (hormonproduzierende Organe/Gewebe)...mehr »
  14. Ovarialzyste In den Eierstöcken auftretende Zysten....mehr »
  15. Ovarialkarzinom Eierstockkrebs....mehr »
  16. Veren hyytymishäiriöt Krankheit mit übermäßiger Gerinnung....mehr »
  17. Blutungsstörung Jede Erkrankung, die zu Blutungen oder Hämatomen führt....mehr »
  18. Hypothyreose Zu geringe Schilddrüsenhormonbildung....mehr »
  19. Anovulation Ausbleibende Ovulation....mehr »
  20. Vaginitis Scheidenentzündung oder -infektion jeder Art....mehr »
  21. Schwangerschaft Der Zustand bei dem ein Fetus von der Empfängnis bis zur Geburt ernährt wird....mehr »
  22. Sexuell übertragbare Krankheiten
  23. Chlamydien Häufige Geschlechtskrankheit, oft asymptomatisch....mehr »
  24. Unerwünschte Nebenwirkung Eine Reaktion, die unerwartet ist und den Patienten negativ beeinflusst....mehr »
  25. Verletzung Jede dem Körper zugefügte Schädigung...mehr »
  26. Mifepriston -- Teratogenes Agens
  27. Vaginakrebs Scheidenkrebs....mehr »
  28. Karzinogen für den Menschen -Tamoxifen
  29. Amphetamin-Misshandlung Gebrauch der als Amphetamine bzw. ""Speed"" bekannten Aufputschmittel...mehr »
  30. Rauchen Das Rauchen von Zigaretten...mehr »
  31. Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie Eine seltene genetische Krankheit mit Epistaxis und multiplen Telangiektasien....mehr »
  32. Gynäkologische pathologische Zustände Jeder pathologischer Zustand mit Wirkung auf die weiblichen Fortpflanzungsorgane...mehr »
  33. Schilddrüsenerkrankungen Erkrankungen der Schilddrüse....mehr »
  34. Chorionkarzinom Seltener Krebs des Mutterkuchens...mehr »
  35. Gebärmuttersarkom Eine seltene Form von Krebs, die im Uterus oder dazugehörigem Gewebe auftritt. Ein Sarkom ist ein Karzinom in Weichgewebe oder Bindegewebe wie beispielsweise Knochen, Knorpel, Fett, Muskeln und Blutgefäßen....mehr »
  36. Peritonealkarzinom Eine Krankheit, bei der sich im Perineum eine maligne Läsion gebildet hat....mehr »
  37. Trophoblastisches Karzinom Eine neoplastische Störung vom Mutterkuchen herrührend...mehr »
  38. Mola hydatidiformis Ein seltener Zustand, bei dem zwischen einer Eizelle und einem Spermium eine anomale Vereinigung stattfindet, aus der sich eine traubenähnliche Zyste anstelle eines Babys bildet. Der Zellhaufen ist nicht bösartig....mehr »
  39. Endometriumkrebs Krebs des Endometriums (Gebärmutterauskleidung)....mehr »
  40. Autoimmune Schilddrüsenkrankheiten Autoimmunkrankheiten der Schilddrüse....mehr »
  41. Basedow-Krankheit
  42. Lichen sclerosis Krankheit als Ursache für lederne oder trockene Haut im Genitalbereich....mehr »
  43. Autoimmune Thrombozytopenie Autoimmune Störung als Ursache für fehlende Blutplättchen....mehr »
  44. Gonorrhö Verbreitete sexuell übertragbare Krankheiten oft ohne Symptome....mehr »
  45. Granuloma inguinale Sexuell übertragene Granulomkrankheit....mehr »
  46. Chlamydieninfektion Infektion mit der Gattung Chlamydia....mehr »
  47. Sexuelle pathologische Zustände der Frau Sexuelle Störungen bei der Frau....mehr »
  48. Pathologische Zustände der Gebärmutter Alle krankhaften Veränderungen des weiblichen Uterus....mehr »
  49. Entzündliche Beckenerkrankung Infektion der Gebärmutter und Eileiter....mehr »
  50. Dysfunktionelle Uterusblutung Uterusblutung, bei der es sich nicht um eine Monatsblutung handelt....mehr »
  51. Adenomyose Eine seltene krankhafte Veränderung, bei der das Endometrium (Auskleidung der Gebärmutter) in den Muskelwänden der Gebärmutter wächst. Ist in der Regel harmlos, kann aber sehr schmerzhaft sein....mehr »
  52. Endometriose Fehlplatziertes Uterusgewebe, wodurch Narbengewebe entsteht....mehr »
  53. Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungstraktes Alle krankhaften Veränderungen der weiblichen Genitalien....mehr »
  54. Perimenopause Einsetzen der Menopause...mehr »
  55. Hyperthyreose Bildung von zu viel Schilddrüsenhormon....mehr »
  56. Mittelschmerz In der Mitte des Zyklus auftretender Bauchschmerz ausgelöst durch Eisprung...mehr »
  57. Thrombozytopenie Verringerte Blutplättchenzahl im Blut...mehr »
  58. Erkrankungen des Peritoneums Erkrankungen, von denen das Peritoneum betroffen ist...mehr »
  59. Wochenbettfieber späte Gebärmutterinfektion nach Geburt...mehr »
  60. Aktinomykose Infektion mit der Bakterienart Actinomyces....mehr »
  61. Pathologische Zustände der Eileiter Krankhafte Veränderungen der Eileiter bei der Frau....mehr »
  62. Pathologische Zustände im Beckenbereich Krankheiten, von denen das Becken betroffen ist....mehr »
  63. BXO Hauterkrankung am Penis, von der die Glans, die Vorhaut und die Harnröhre betroffen sein können....mehr »
  64. Tumoren der weiblichen Genitalien
  65. Abdominales Karzinom Wachstum anomaler Zellen (Tumor), das die Organe in der Bauchhöhle betrifft; kann durch Wachstum eines Primärtumors oder durch Streuung eines anderen Tumors (Metastasen, Sekundärtumor) entstehen....mehr »
  66. Beckenkarzinom Malignome in der anatomischen Position des Beckens...mehr »
  67. Myom (fibroides)
  68. Asherman-Syndrom Amenorrhö infolge von intrauterinen Adhäsionen, häufig sekundär zu einer Kürettage....mehr »
  69. Thrombozytopenische Purpura, autoimmun Eine seltene Blutkrankheit, bei der eine geringe Anzahl an Thrombozyten die Gerinnungsfähigkeit des Blutes beeinträchtigt, sodass es zu Blutungen in die Haut und Schleimhäute kommt....mehr »
  70. Vitamin-A-Embryopathie Eine Erkrankung des Embryos infolge der übermäßigen Aufnahme von Vitamin A während der Schwangerschaft....mehr »
  71. Y-chromosomale perizentrische Inversion
  72. Neuroendokrines Karzinom des Zervix Eine seltene Form von Zervikalkrebs, der dazu neigt, sehr aggressiv zu sein....mehr »
  73. Maligner Muller-Tumor, Mischtyp Ein seltener maligner Krebs im Uterus, den Ovarien oder den Eileitern. Der Tumor enthält epitheliale und stromale Zellen. Der Krebs kann langsam wachsend oder aggressiv sein und metastasieren....mehr »
  74. Ewingsche Familie von Tumoren
  75. Endometriales stromales Sarkom Eine seltene Form von Krebs, der sich aus dem Endometrium der Gebärmutter bildet, Der Krebs kann langsam wachsend oder aggressiv sein und Metastasen bilden....mehr »
  76. Primäre Cortisolresistenz Eine seltene genetische Krankheit, bei der der Körper auf ein Hormon namens Cortison nicht reagieren kann. Der Körper bildet zum Ausgleich einen Überschuss an Cortison....mehr »
  77. Glaszellenkarzinom der Zervix Eine seltene Form von Zervikalkrebs....mehr »
  78. Sarcoma botryoides
  79. Primäres malignes Melanom der Zervix Eine Form von Zervikalkarzinom, bei dem der Tumor aus pigmenthaltigen Zellen besteht....mehr »
  80. Tubenligatur-Syndrom Eine Komplikation, die nach Sterilisation mittels Tubenligation bei Frauen auftreten kann....mehr »
  81. Habituelle Abtreibung Das Auftreten von zwei oder mehr Spontanaborten nacheinander. Kann als Folge einer schweren Anomalie des Fetus, von endokrinen Störungen, schweren Nierenproblemen, Strukturdefekten der Zervix oder des Uterus oder von Immunproblemen auftreten....mehr »
  82. Adenokarzinom, klarzellig Eine Form von Krebs, die überwiegend im Urogenitaltrakt auftritt, wobei die Zellen, aus denen der Tumor besteht, transparent sind. Sehr selten; die meisten Fälle treten bei Frauen auf, deren Mütter während der Schwangerschaft ein Medikament namens DES (synthetisches Östrogen) eingenommen haben....mehr »
  83. Asherman-Syndrom
  84. Verringerte Monatsblutungen
  85. Eileiterkarzinom Ein Krebs, der aus den Eileitern entsteht, die zum weiblichen Fortpflanzungsapparat gehören. Diese Form von Krebs ist relativ selten....mehr »
  86. Primäres Eileiterkarzinom Ein Krebs, der sich in den Eileitern bildet, die zum Fortpflanzungsapparat der Frau gehören. Diese Art von Krebs tritt relativ selten auf....mehr »
  87. Sekundäres Eileiterkarzinom Ein Krebs, der in einem anderen Teil des Körpers entsteht und in die Eileiter streut. Die Eileiter gehören zum weiblichen Fortpflanzungsapparat. Diese Form von Krebs ist relativ selten....mehr »
  88. Zystitis Infektion oder Entzündung der Harnblase...mehr »
  89. Uterusleiomyom Gutartige Knoten in der Gebärmutterwand....mehr »
  90. Misoprostol -- Teratogenes Agens

Symptomprüfer: Vaginalblutung

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Vaginalblutung UND:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.