Unruhe

Unruhe: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Unruhe: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Unruhe: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Unruhe: Ursachen (Symptomprüfer)

Unruhe: 35 Ursachen erzeugt:

  1. Meningeom Ein langsam wachsender Tumor der Meningen, der nicht kanzerös ist. Die Symptome richten sich nach der Größe und Position des Tumors....mehr »
  2. Reye-Syndrom Ein Syndrom bei Kindern, die sich von einer Infektion erholen, und im Zusammenhang mit Acetylsalicylsäure....mehr »
  3. Kalzium Ernährungsbedingter Kalziummangel....mehr »
  4. Chronisch auszehrende Krankheit (Chronic Wasting Disease, CWD) von Maultierhirsch und Elch
  5. Dehydratation Flüssigkeitsverlust im Körper....mehr »
  6. Zyklisches Erbrechen Eine seltene Störung mit wiederholten zyklischen Episoden mit Erbrechen ohne erkennbaren Grund....mehr »
  7. Niereninsuffizienz
  8. Diabetes insipidus Seltene Hypophysenkrankheit, die häufig die Nieren betrifft....mehr »
  9. Bakterielle Meningitis
  10. Mittelohrinfektion Infektion des Mittelohrs, wird auch als Otitis media bezeichnet....mehr »

Symptom Informationen

Unruhe: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Unruhe

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Unruhe UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.