Panik

Panik: Einleitung

Panik ist eine intensive Furcht oder Angst. Als Symptom bezieht sich der Begriff meist auf eine unbegründbare Furcht, häufig begleitet mit der Überzeugung, dass bald "etwas Schlimmes geschehen wird". Ein gängiges Symptom ist der "Wusch zu flüchten". Hierbei handelt es sich um die normale Flucht-oder-Kampf-Reaktion in Zusammenhang mit der körpereigenen Bildung des Hormons Adrenalin als Reaktion auf Furcht.

Panik: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Panik: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Panik: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Panik: Ursachen (Symptomprüfer)

Panik: 388 Ursachen erzeugt:

  1. Panikattacke Plötzlicher Anfall einer irrationalen Panik oder Furcht ohne echte Bedrohung....mehr »
  2. Panikstörung Intensiver pathologischer Zustand mit übermäßig gehobener Stimmung...mehr »
  3. Soziophobie Übertriebene Angstzustände vor sozialen Situationen....mehr »
  4. Phobien Irrationale Furcht vor einer bestimmten Situation, Aktion oder Sache....mehr »
  5. Herzanfall Schwer wiegend und oft tödliche akute Herzkrankheit....mehr »
  6. Marihuanamissbrauch Illegales Antidepressivum/Halluzinogen....mehr »
  7. Amphetamin-Misshandlung Gebrauch der als Amphetamine bzw. ""Speed"" bekannten Aufputschmittel...mehr »
  8. Stress Emotionaler Stress (manchmal auch als physischer [S3]Stress bezeichnet)....mehr »
  9. Unerwünschte Nebenwirkung Eine Reaktion, die unerwartet ist und den Patienten negativ beeinflusst....mehr »
  10. Hyperthyreose Bildung von zu viel Schilddrüsenhormon....mehr »

Symptom Informationen

  • Palpitationen...Der Begriff "Palpitationen" bedeutet ungefähr, dass man seinen eigenen Herzschlag spüren kann und dies ... mehr »
  • Übelkeit...Das unangenehme Gefühl der Übelkeit ist Jedem bekannt. Es tritt oft zusammen mit Erbrechen auf bzw. geht ... mehr »
  • Panikattacke...Eine Panikattacke ist eine plötzliche Episode irrationaler Furcht und Panik. Viele Attacken rufen so starke physische Symptome hervor, dass die Betroffenen ... mehr »
  • Panikstörung...Bei einer Panikstörung treten Episoden irrationaler Furcht und Panik, die so genannten „Panikattacken“ auf. Neben den psychischen Symptomen der Furcht ... mehr »
  • Phobien...Es gibt zwei Hautformen von Phobien. Soziophobie ist eine allgemeine Angststörung in sozialen Situationen und Furcht vor verschiedenen sozial-bezogenen ... mehr »
  • Herzanfall...Herzanfälle bzw. ein „akuter Myokardinfarkt“ (AMI) sind sehr häufig und außerdem sehr tödlich. Die Basisursache eines Herzanfalls ist meist eine „Koronarthrombose“ ... mehr »
  • Marihuanamissbrauch...Marihuana ist eine spezielle Form von Cannabis, die aus den Blüten und Blättern der Hanfpflanze hergestellt wird. Cannabis ist die allgemeine Bezeichnung ... mehr »
  • Stress...Psychischer Stress bzw. „Stress“ ist keine offizielle psychische Störung. Ein Psychologe ordnet den Zustand möglicherweise unter „allgemeine Belastung“ ... mehr »
  • Unerwünschte Nebenwirkung...Eine negative Reaktion auf ein Medikament oder ein medizinisches Verfahren. Die Reaktion kann von der Intensität her leicht bis lebensbedrohlich sein. ... mehr »
  • Hyperthyreose...Hyperthyreose bezieht sich auf die Freisetzung zu großer Mengen an Schilddrüsenhormonen aus der Schilddrüse. Wird auch als „Thyreotoxikose“ bezeichnet ... mehr »

Panik: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Panik

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Panik UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.