Myotonie

Myotonie: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Myotonie: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Myotonie: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Myotonie: Ursachen (Symptomprüfer)

Myotonie: 35 Ursachen erzeugt:

  1. Myotonische Dystrophie
  2. Angeborene Myopathie
  3. Durch Kalium verstärkte Myotonie Eine seltene genetisch bedingte Anomalie, bei der die Muskelentspannung nach Bewegung erschwert ist. Es liegt keine begleitende Schwäche vor und Dauer, Häufigkeit und Schwere der Episoden sind variabel....mehr »
  4. Stress Emotionaler Stress (manchmal auch als physischer [S3]Stress bezeichnet)....mehr »
  5. Andersen-Tawil-Syndrom
  6. Myotone Dystrophie, Typ 2
  7. Hypothyreose Zu geringe Schilddrüsenhormonbildung....mehr »
  8. Schwartz-Jampel-Syndrom
  9. Periodische hyperkaliämische Lähmung Eine seltene vererbte genetisch bedingte Krankheit, bei der typische vorübergehende Episoden von starker Muskelschwäche vorkommen. Die Krankheit ist bei Männern meist stärker ausgeprägt und kann durch Stress, Fasten, Ruhe nach körperlicher Anstrengung und Verzehr kaliumreicher Nahrungsmittel ausgelöst werden....mehr »
  10. Gamstorp-Wohlfart-Syndrom Eine seltene Krankheit, die mit Muskelschwäche, niedrigem Muskeltonus, verstärkter Schweißbildung und Muskelzucken (Myokymie) einhergeht....mehr »

Symptom Informationen

  • Stress...Psychischer Stress bzw. „Stress“ ist keine offizielle psychische Störung. Ein Psychologe ordnet den Zustand möglicherweise unter „allgemeine Belastung“ ... mehr »

Myotonie: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Myotonie

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Myotonie UND:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.