Muskelschwäche

Muskelschwäche: Einleitung

Schwächlichkeit: Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion... mehr » »

Muskelschwäche: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Muskelschwäche: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Muskelschwäche: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Muskelschwäche: Ursachen (Symptomprüfer)

Muskelschwäche: 4329 Ursachen erzeugt:

  1. Grippe Sehr häufige virale Atemwegsinfektion....mehr »
  2. Dehydratation Flüssigkeitsverlust im Körper....mehr »
  3. Muskeldystrophie Jede der verschiedenen Muskelschwundkrankheiten...mehr »
  4. Duchenne-Muskeldystrophie Eine vererbte degenerative Muskelkrankheit, die im Vergleich zu anderen Muskelschwundkrankheiten rasch voranschreitet....mehr »
  5. Becker-Muskeldystrophie Eine Muskeldystrophie, bei der es zu einer Muskelvergrößerung kommt....mehr »
  6. Diabetes Unfähigkeit oder verminderte Fähigkeit des Körpers, Zucker zu verwerten....mehr »
  7. Cushing-Syndrom Ein seltenes Syndrom, bei dem die Ausschüttung von zu hohen Mengen an Kortikosteroiden vom Nebennierenkortex zu verschiedenen Symptomen führt. Die Ursache des Kortikosteroidüberschusses sind oft Hormon sezernierende Nebennieren- oder Hypophysentumore....mehr »
  8. Anämie Verringerte Fähigkeit des Blutes zum Sauerstofftransport; kann verschiedene Ursachen haben....mehr »
  9. Hyperthyreose Bildung von zu viel Schilddrüsenhormon....mehr »
  10. Hypothyreose Zu geringe Schilddrüsenhormonbildung....mehr »

Symptom Informationen

  • Spasmen...Ein Spasmus ist eine unkontrollierte Bewegung eines Muskels. Zuckungen bzw. Ticks sind Beispiele geringfügiger ... mehr »
  • Müdigkeit...Erschöpfung (Fatigue) bedeutet einen Mangel an Energie oder Kraft und ist ein sehr häufiges Symptom. ... mehr »
  • Schwächlichkeit...Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion ... mehr »
  • Symptome beim Säugling...Bei Säuglingen können verschiedene Symptome als Folge medizinischer Probleme auftreten. Bei Symptomen ... mehr »
  • Grippe...Grippeviren sind häufige respiratorische Viren, die eine Erkrankung hervorrufen, die in der Regel ernster ist als eine einfache Erkältung. Zu den Symptomen ... mehr »
  • Dehydratation...Dehydrierung bezeichnet den Verlust von Wasser aus dem Körper. Eine verwandte Störung ist die Volumendepletion, bei denen es den Zellen sowohl an Flüssigkeit ... mehr »
  • Duchenne-Muskeldystrophie...Eine genetisch bedingte rezessive Krankheit der Muskeln, die eine progressive und degenerative Muskelschwäche hervorruft. Ursache ist eine Mutation im ... mehr »
  • Becker-Muskeldystrophie...Eine genetisch bedingte rezessive Krankheit der Muskeln. Die Becker-Muskeldystrophie ist eine Unterform der Duchenne-Muskeldystrophie, bei der der durch ... mehr »
  • Diabetes...Unter Diabetes versteht man die Unfähigkeit oder verringerte Fähigkeit des Körpers, Zucker zu verstoffwechseln. Die Krankheit ist häufig, und allein in ... mehr »
  • Cushing-Syndrom...Das Cushing-Syndrom ist eine Erkrankung der Nebennieren, die zur übermäßigen Bildung von Cortison führt. Dadurch befindet sich eine zu große Menge des ... mehr »

Muskelschwäche: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Muskelschwäche

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Muskelschwäche UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:

Ursachen: Arzneimittel-Wechselwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können gehören:

  • Cibalith-SAccupril und (Accupril)
  • Cibalith-SAltace und (Altace)
  • Cibalith-SCapoten und (Capoten)
  • Cibalith-SLotensin und (Lotensin)
  • Cibalith-SMonopril und (Monopril)
  • »» Arzneimittel-Wechselwirkungen »»




Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.