Lebensmittelsymptome und Gelenksymptome

Symptome

Lebensmittelsymptome und Gelenksymptome: Ursachen (Symptomprüfer)

Lebensmittelsymptome und Gelenksymptome: 204 Ursachen erzeugt:

  1. Sjögren-Syndrom Den Tränennasengang des Auges und andere Drüsen schädigende Autoimmunkrankheit....mehr »
  2. Fabry-Syndrom Genetisch bedingte Fettspeicherstörung...mehr »
  3. Nager-Syndrom Ein Syndrom mit angeborenem Defekt...mehr »
  4. Akrofaziale Ossifikationsstörung, Nager-Typ
  5. Leukämie Für gewöhnlich weiße Blutzellen betreffender Blutzellenkrebs....mehr »
  6. Lymphom Krebs mit Beteiligung der Lymphknoten und des Immunsystems....mehr »
  7. Nierenkrebs Krebs in den Geweben der Nieren...mehr »
  8. Multiples Myelom Ein seltener bösartiger Krebs im Knochenmark. Häufiger im Schädel, in der Wirbelsäule, im Rippenkäfig, im Becken und in den Beinen....mehr »
  9. Rheumatoide Arthritis Autoimmune Form von Arthritis für gewöhnlich bei Jugendlichen oder jungen Erwachsenen....mehr »
  10. Basedow-Krankheit
  11. Sklerodermie Eine seltene progressive Bindegewebskrankheit mit Verdickung und Verhärtung von Haut und Bindegewebe. Es gibt mehrere Formen von Sklerodermie, von denen einige systemisch sind (innere Organe betreffen)....mehr »
  12. Lupus Autoimmunkrankheit mit zahlreichen Auswirkungen auf verschiedene Organe und Organepithelien....mehr »
  13. Glomerulonephritis Nierenkrankheit, bei der die Niere Probleme mit der Ausscheidung von Abfallmaterial und überschüssiger Flüssigkeit hat....mehr »
  14. Autoimmune Hepatitis Leberentzündung infolge von Autoimmunprozessen, bei denen das körpereigene Immunsystem die Leber angreift....mehr »
  15. Spondylitis ankylosans Entzündung der Wirbelsäulengelenke ähnlich der rheumatoiden Arthritis....mehr »
  16. Syphilis Eine von einem Bakterium (Treponema pallidum) verursachte Geschlechtskrankheit. Die Krankheit ist in der Frühphase meist asymptomatisch, es kann aber bereits mindestens eine Läsion vorhanden sein. Unbehandelt findet bei der Syphilis in der Regel eine Remission der sichtbaren Symptome statt....mehr »
  17. Mononukleose Häufiges infektiöses Virus....mehr »
  18. Anthrax Eine schwer wiegende bakterielle Infektionskrankheit, die tödlich verlaufen kann....mehr »
  19. Rheumatisches Fieber Eine entzündliche Erkrankung, die als Komplikation einer unbehandelten Infektion mit Streptokokkenbakterien auftreten kann, beispielsweise eine Halsentzündung oder Scharlach. Auch das Gehirn, die Haut, das Herz und die Gelenke können betroffen sein....mehr »
  20. Diphtherie Infektiöse bakterielle Atemwegskrankheit...mehr »
  21. Tuberkulose Bakterielle Infektion, bei der sich Nodi bilden, vorwiegend in der Lunge....mehr »
  22. Grippe Sehr häufige virale Atemwegsinfektion....mehr »
  23. Mumps Eine akute Viruskrankheit, die dazu führt, dass die Speicheldrüsen schwellen und sich entzünden. Impfungen haben die Inzidenz dieser Krankheit deutlich reduziert....mehr »
  24. KInderlähmung Gefährliches Virus, das heutzutage aufgrund von Impfung selten vorkommt....mehr »
  25. Influenza A Ein Virustyp, von dem die Atemwege betroffen sind....mehr »
  26. Influenza B Ein Virustyp, von dem die Atemwege betroffen sind....mehr »
  27. Schweineseuche
  28. Typhusfieber Fieber infolge einer bakteriellen Lebensmittelvergiftung....mehr »
  29. Paratyphus Eine Erkrankung, die von dem Bakterium Salmonella paratyphi verursacht wird....mehr »
  30. Felsengebirgsfieber Eine von Rickettsia rickettsii verursachte bakterielle Krankheit, die von Zecken übertragen wird. Es kommt zu Fieber und zu einem typischen Ausschlag, und die Krankheit kann bei schweren oder unbehandelten Fällen tödlich sein....mehr »
  31. Trichinose Für gewöhnlich durch Schweine übertragene Wurminfektion...mehr »
  32. Zellweger-Syndrom
  33. DiGeorge-Syndrom
  34. Sichelzellenanämie
  35. Beriberi Krankheit als Folge von Vitamin-B1-Mangel (Thiamin)...mehr »
  36. Depressive Störungen Depression oder verschiedene damit zusammenhängende pathologische und neurologische Zustände....mehr »
  37. Depression Verschiedene Syndrome mit übermäßiger Ängstlichkeit, Phobien oder Furcht....mehr »
  38. Dysthymie Leichte Form von Depression...mehr »
  39. Anorexia nervosa Eine Störung, bei der eine gestörte Körperwahrnehmung zur Verweigerung der Nahrungsaufnahme führt, in manchen Fällen bis zu einem Punkt, an dem der Patient verhungert....mehr »
  40. Dermatomyositis Muskelkrankheit mit chronischer Muskelentzündung, die zu progressiver Muskelschwäche und einem typischen Ausschlag führt....mehr »
  41. Spinale Muskelatrophie
  42. Spinale Muskelatrophie Typ I Eine Form von SMA, einer genetischen Krankheit der Motoneuronen, von der Nerven und Muskeln betroffen sind....mehr »
  43. Reizdarmsyndrom Krämpfe in der Darmwand...mehr »
  44. Colitis ulcerosa
  45. Gastroenteritis Akute Magen- oder Darmentzündung...mehr »
  46. Giardia übertragbare parasitäre Infektion des Magen-Darm-Trakts...mehr »
  47. Whipple-Krankheit Seltene Krankheit mit Verdauungsinsuffizienz als Folge einer bakteriellen Infektion des Verdauungssystems...mehr »
  48. Faszioliasis Eine seltene parasitäre Infektionskrankheit, die vom großen Leberegel Fasciola hepatica verursacht wird und eine Blockade der Gallengänge in der Leber verursacht....mehr »
  49. Salmonellen-induzierte Nahrungsmittelvergiftung Gängige Form von Lebensmittelvergiftung....mehr »
  50. Nephrotisches Syndrom Verschiedene glomerulöse pathologische Zustände der Niere...mehr »
  51. Wilson-Krankheit
  52. Zirrhose the Leber Vernarbung der Leber infolge von Alkohol oder aus anderen Gründen....mehr »
  53. Hepatitis Jede Art von Leberentzündung oder -infektion....mehr »
  54. Virushepatitis Hepatitis ist eine Entzündung der Leber. Kann durch Alkohol, Medikamente, Autoimmunkrankheiten, Stoffwechselkrankheiten und Viren verursacht werden. Über die Hälfte der Fälle von akuter Hepatitis sind auf eine Virusinfektion zurückzuführen....mehr »
  55. Chronische Hepatitis B Chronische Form der HepB-Leberinfektion....mehr »
  56. Chronische Hepatitis C Chronische Form der viralen Hepatitis C-Leberinfektion....mehr »
  57. Temporale Arteriitis Entzündete Kopfarterie als Ursache Kopfschmerz....mehr »
  58. Meningitis Gefährliche Infektion der Membrane, die das Gehirn umgeben....mehr »
  59. Akutes rheumatische Fieber Bakterielle Gelenkinfektion mit Risiko für Herzkomplikationen....mehr »
  60. Polymyalgia rheumatica Eine Krankheit, die sich mit Muskelschmerzen und -steifigkeit, Müdigkeit und Fieber äußert. Tritt häufig in Verbindung mit Riesenzellenarteritis auf, eine verwandte, aber schwerwiegendere Krankheit....mehr »
  61. Lebensmittelallergien Immunüberreaktion auf ein verzehrtes Nahrungsmittel....mehr »
  62. Hyperparathyreoidismus Erhöhte Ausschüttung von Parathormon aus den Nebenschilddrüsen....mehr »
  63. Bleivergiftung Eine Form von Schwermetallvergiftung infolge einer übermäßigen Bleiexposition....mehr »
  64. Lymphzytäre Choriomeningitis Durch Nagetiere übertragene Viruskrankheit oft als Ursache für Hirnhautentzündung oder Gehirnentzündung...mehr »
  65. Epiglotitis Entzündung der Kehldeckel im Hals...mehr »
  66. Paraneoplasie
  67. Grippeartige Anomalien und Erkrankungen
  68. Freeman-Sheldon-Syndrom Eine sehr seltene genetische Störung, die von einer anomalen Entwicklung von Skelett und Muskeln gekennzeichnet ist....mehr »
  69. Chromosom 18, Tetrasomie 18p
  70. Lowe-Syndrom Eine X-chromosomale Störung mit Vitamin-D-Mangel, bei der sich ein okulozerebrorenales Syndrom entwickelt....mehr »
  71. Nebennierenkrise Eine Auffälligkeit mit zu niedrigen Konzentrationen an adrenokortikalen Hormonen, die zu Erbrechen, Übelkeit, niedrigem Blutdruck und Elektrolytstörungen führt....mehr »
  72. Chromosom 22q11.2-Deletion-Syndrom Ein seltener genetischer Defekt, der durch das Fehlen eines kleinen Abschnitts an genetischem Material verursacht wird. An einer als q11.2 bezeichneten Stelle fehlt ein kleiner Abschnitt von Chromosom 22. Chromosom 22 ist eines der 23 Chromosomenpaare des Menschen....mehr »
  73. Chromosom 6q-Deletion-Syndrom
  74. Chromosom 22q-Deletion
  75. Gangliosidose, generalisierte GM1, Typ 1
  76. Chromosom 9q-Duplikation-Syndrom
  77. Riedel-Syndrom Eine seltene Erkrankung, die auftritt, wenn sich im Schilddrüsenbereich fibröses Gewebe bildet und die Schilddrüse allmählich vernichtet....mehr »
  78. Akute Promyelozytenleukämie Eine seltene Form von Knochenmarkkrebs, die von einem Mangel an reifen Blutzellen und einer zu großen Anzahl an unreifen Blutzellen (Promyelozyten) gekennzeichnet ist....mehr »
  79. Hereditäre sensorische und autonome Neuropathie 3
  80. Ohr, Patella, Minderwuchs-Syndrom Eine sehr seltene vererbte Krankheit mit Anomalie der Innen- und Außenohrstruktur, fehlenden Kniekappen und Kleinwuchs sowie weiteren physischen und entwicklungsbezogenen Anomalien....mehr »
  81. Akute Lymphoblastenleukämie, Erwachsenentyp
  82. Diffuse systemische Sklerose
  83. Okulozerebrorenales Syndrom nach Lowe Eine seltene vererbte Stoffwechselstörung, die hauptsächlich durch Augen- und Knochenanomalien, geistige Retardierung und Nierenprobleme gekennzeichnet ist....mehr »
  84. Dibasische Aminoazidurie 2
  85. Perisylvian-Syndrom Eine sehr seltene Nervenkrankheit mit Schwäche oder Paralyse des Gesichts, des Kiefers, der Zunge und der Rachenmuskulatur. Zu den sonstigen Symptomen zählen Epilepsie, Entwicklungsverzögerung und mentale Retardierung....mehr »
  86. Multisystemische entzündliche Erkrankung beim Säugling Eine seltene autoinflammatorische Krankheit, die von Fieber, Ausschlag, arthritischen Veränderungen, Augenproblemen und chronischer Meningitis geprägt ist....mehr »
  87. Leukämie, myeloisch
  88. Familiärer Hypopituarismus
  89. Ankylosierende Spondylarthritis Entzündung mindestens eines Spinalgelenks. Die Wirbelsäule wird zunehmend schmerzhaft und steif, bis die Wirbelgelenke miteinander verschmelzen und Behinderungen verursachen. Die Krankheit kann leichte bis schwere Formen annehmen. In anderen Gelenken und Geweben kann ein Entzündungsgeschehen vorhanden sein....mehr »
  90. Optikusneuropathie, anterior, ischämisch
  91. Acinuszellkarzinom Ein für gewöhnlich langsam wachsender maligner Tumor, der in verschiedenen Teilen des Körpers auftreten kann, meist aber im Pankreas, den Speicheldrüsen, dem Gaumen und der Oberlippe auftritt. Die Symptome richten sich nach der Größe und dem Ort des Geschwulstes....mehr »
  92. Kardiomyopathie - Sphärozytose
  93. Actinomycetales-Infektion Eine bakterielle Infektion durch einen Erreger aus der Ordnung der Actinobacteria. Das Symptomspektrum hängt davon ab, um welches Bakterium aus der Ordnung es geht....mehr »
  94. Kardiomyopathie - Hypogonadismus - metabolische Anomalien
  95. Maternal vererbter Diabetes und Taubheit mit Kardiomyopathie Eine seltene vererbte Störung, die von Taubheit, Herzmuskelkrankheit und Diabetes geprägt ist....mehr »
  96. Daumenadduktions-Syndrom, rezessive Form
  97. Kreatinmangel, x-chromosomal
  98. Kardiomyopathie, Familiär, dilatiert
  99. Bernheim-Syndrom
  100. Bouillaud-Syndrom
  101. Östereichisches Syndrom Eine Auffälligkeit, bei der Alkoholismus mit Herzinsuffizienz und Pneumokokken-Meningitis einhergeht....mehr »
  102. Steroidentzug-Syndrom Symptome, die auftreten, wenn ein Patient die Anwendung von Kortikoidmedikamenten absetzt....mehr »
  103. Fehlende Patella - Skrotumhypoplasie - Nierenanomalien - Fazialdysmorphie - Intelligenzminderung
  104. Akute Lymphoblastenleukämie
  105. Still-Syndrom, Manifestation im Erwachsenenalter Eine Form von arthritischer Entzündung bei Erwachsenen mit typischem Fieber, Ausschlag und Gelenkschmerzen. Die Ursache ist unbekannt....mehr »
  106. Wagner-Stickler-Syndrom
  107. Pneumonie, Aspiration Entzündung der Lunge und Bronchiolen, die durch Einatmen von Flüssigkeiten und Feststoffen (in der Regel des Mageninhalts) verursacht wird....mehr »
  108. Pneumonie, bakteriell Entzündung der Lunge und Bronchiolen, die von Bakterien verursacht wird....mehr »
  109. Pneumonie, Staphylokokken-induziert
  110. Pneumonie, virale Entzündung der Lunge und Bronchiolen, die von einem Virus verursacht wird....mehr »
  111. Kardiomyopathie, alkoholbedingt
  112. GM1-Gangliosidose
  113. Immunoglobulin-Amyloidose
  114. Leukämie, Lymphozytär, Akut, L1
  115. Leukämie, Lymphozytär, Akut, L2
  116. Leukämie, Lymphozytär, Akut, L3
  117. Leukämie, T-Zell-, Akut
  118. Leukämie, Monozytär, Akut
  119. Perinatal-letale Gaucher-Krankheit
  120. Leukämie, T-Zell-
  121. Leukämie, Myeloisch, Philadelphia-Negativ
  122. Gaucher-Krankheit - perinatale letale Form
  123. Basalganglienkrankheit, auf Biotin ansprechend
  124. Akute lymphoblastische T-Zellleukämia
  125. Leukämie, Myeloisch, Philadelphia-Positiv
  126. Juvenile idiopathische Arthritis
  127. Chemikalienvergiftung - Poltur
  128. Infektiöse Endokarditis Infektion und Entzündung der inneren Herzschichten, vor allem der Klappen. In der Regel bakteriell. Geht mit einem hohen Mortalitätsrisiko einher....mehr »
  129. Chemikalienvergiftung - Lötmittel
  130. Erkältung & Grippe
  131. Syndrom mit 22q11.2-Deletion
  132. Akute Lymphoblastenleukämie, Anfälligkeit für
  133. Akute Lymphoblastenleukämie, Anfälligkeit für, 1
  134. Akute Lymphoblastenleukämie, Anfälligkeit für, 2
  135. Adduzierte Daumen - Arthrogrypose, Christian-Syndrom Eine seltene rezessiv vererbte Erkrankung, die hauptsächlich durch kleinen Kopf, Arthrogrypose (Gelenkkontrakturen), Gaumenspalte und verschiedene andere Anomalien gekennzeichnet ist....mehr »
  136. Vogelgrippe (aviäre Influenza)
  137. Chromosom 6, Monosomie 6q
  138. Chromosom 9q-Duplikation
  139. Chromosom 9, Trisomie 9q
  140. Chronische Neutrophilenleukämie
  141. Deletion 10pter
  142. Deletion 6q
  143. Nahrungsmittelallergie - Rindfleisch
  144. Nahrungsmittelallergie - Buchweizen
  145. Nahrungsmittelallergie - Hühnerfleisch
  146. Nahrungsmittelallergie - Entenfleisch
  147. Nahrungsmittelallergie - Gänsefleisch
  148. Nahrungsmittelallergie - Lammfleisch
  149. Nahrungsmittelallergie - Fleisch
  150. Nahrungsmittelallergie - Schweinefleisch
  151. Nahrungsmittelallergie - Rotes Fleisch
  152. H1N1-Grippe
  153. Insektenallergie Eine allergische Reaktion auf einen Wespenstich....mehr »
  154. Leukoenzephalopathie, Arthritis, Kolitis und Hypogammaglobulinämie
  155. Megalozytäre interstitielle Nephritis
  156. NOMID-Syndrom Eine seltene autoinflammatorische Krankheit mit Fieber, Ausschlag, arthritischen Veränderungen, Augenproblemen und chronischer Meningitis....mehr »
  157. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 1
  158. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 10
  159. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 11
  160. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 12
  161. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 13
  162. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 2
  163. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 3
  164. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 4
  165. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 5
  166. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 6
  167. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 7
  168. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 8
  169. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 9
  170. Systemischer Lupus erythematodes mit hämolytischer Anämie, Anfälligkeit für, 1
  171. Systemischer Lupus erythematodes mit Nephritis, Anfälligkeit für, 1
  172. Systemischer Lupus erythematodes mit Vitiligo, Anfälligkeit für, 1
  173. Typ A-Influenza
  174. Typ A-Influenza, Subtyp H1
  175. Typ A-Influenza, Subtyp H10N7
  176. Typ A-Influenza, Subtyp H1N1
  177. Typ A-Influenza, Subtyp H1N2
  178. Typ A-Influenza, Subtyp H2N2
  179. Typ A-Influenza, Subtyp H3N2
  180. Typ A-Influenza, Subtyp H5
  181. Typ A-Influenza, Subtyp H5N1
  182. Typ A-Influenza, Subtyp H7
  183. Typ A-Influenza, Subtyp H7N2
  184. Typ A-Influenza, Subtyp H7N3
  185. Typ A-Influenza, Subtyp H7N7
  186. Typ A-Influenza, Subtyp H9
  187. Typ A-Influenza, Subtyp H9N2
  188. Typ B-Influenza
  189. Typ C-Influenza Typ-C-Influenza ist ein Subtyp des Influenzavirus, der nur selten Menschen infiziert und tendenziell nur leichte Erkrankungen hervorruft. Nicht als Auslöser von Epidemien oder Pandemien bekannt. Influenza ist eine virale Atemwegserkrankung....mehr »
  190. Akute myeloblastische Leukämie Typ 3 Eine seltene Form von malignem Knochenmarkkrebs mit rascher Proliferation unreifer Vorstufen von Blutzellen. Typ 3 betrifft die Proliferation von Promyelozyten....mehr »
  191. Adduktion der Daumen, Dundar-Typ
  192. Arthrogrypose, distal, Typ 2A
  193. Kardiomyopathie ausgelöst durch Anthrazykline Schädigung des Herzmuskels, die durch Anthracyclin-Chemotherapeutika verursacht wird. Die Schädigung tritt bei höheren kumulativen Dosen häufiger auf. Die Patienten haben oft jahrelang keine Herzsymptome....mehr »
  194. Chemische Vergiftung Krankheitszustand, der von einer Chemikalie verursacht wird....mehr »
  195. Felty-Syndrom Eine seltene Komplikation einer chronischen rheumatoiden Arthritis mit vergrößerter Milz und Blutanomalien....mehr »
  196. Gaucher-Krankheit Eine seltene vererbte biochemische Störung, die von dem Mangel des Enzyms mit dem Namen Glukozerebrosidase und der Anreicherung von Glycosylceramid (Glukozerebrosid) geprägt ist. Es gibt drei Formen dieser Krankheit: Typ 1, 2 und 3....mehr »
  197. Glomeruläre Krankheit Pathologischer Zustand mit Wirkung auf die Glomeruli in der Niere....mehr »
  198. Gurrieri-Sammito-Bellussi-Syndrom Ein seltenes Syndrom, das sich in Form von Epilepsie, Kleinwuchs und Skelettanomalien äußert....mehr »
  199. Nathalie-Syndrom Eine sehr seltene Erkrankung, die bei vier Kindern in einer Familie beschrieben wurde. Die Erkrankung ist vom Schwund der Wirbelsäulenmuskeln, anomaler elektrischer Aktivität des Herzens, Katarakten, Hypogonadismus und Schwerhörigkeit geprägt....mehr »
  200. POEMS-Syndrom Eine sehr seltene Krankheit mit weitreichenden Auswirkungen auf den Körper: P - Polyneuropathie, O -Organopathie, E - Endokrinopathie, M - monoklonale Gammopathie, S - Hautveränderungen....mehr »
  201. Radio-digito-faziale Dysplasie Ein sehr seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form von Anomalien der Armknochen und Gesichtsanomalien äußert....mehr »
  202. Sklerodermie, systemisch
  203. Ulzerative Proktosigmoiditis Ulzerative Proktosigmoiditis ist eine idiopathische chronisch-entzündliche Krankheit des sigmoiden Kolons und Rektums....mehr »

Symptom Informationen

  • Schwächlichkeit...Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion ... mehr »
  • Arthritis-ähnliche Symptome...Mit arthritisartigen Symptomen sind meist Gelenkschmerzen, Gelenkrötungen, Gelenkentzündungen, Gelenkschwellungen ... mehr »
  • Appetitveränderungen...Veränderungen des Appetits können wichtige Symptome sein. Bei dem Symptom handelt es sich typischerweise ... mehr »
  • Müdigkeit...Erschöpfung (Fatigue) bedeutet einen Mangel an Energie oder Kraft und ist ein sehr häufiges Symptom. ... mehr »
  • Schmerzen...Es gibt viele Arten von Schmerzen, und Schmerz kann an vielen Stellen auftreten. Durch Schmerzen teilt ... mehr »
  • Wahrnehmungen...Schmerz ist ein zweifellos wichtiges sensorisches Symptom. Leichtere ungewöhnliche Sinneswahrnehmungen ... mehr »
  • Fieber...Ein Fieber bedeutet in der Regel, dass der Körper seine Temperatur erhöht hat, um eine Infektion abzuwehren ... mehr »
  • Kopfschmerz...Bei Kopfschmerzen gibt es viele Ursachen. Es kann sich um verhältnismäßig harmlose normale Kopfschmerzen ... mehr »
  • Gewichtsverlust...Eine Gewichtsabnahme kann auf verschiedene Umstände zurückzuführen sein, beispielsweise auf die Aufnahme ... mehr »
  • Veränderungen der Hautfarbe...Veränderungen der Hautfarbe können auf verschiedene Störungen oder Erkrankungen hindeuten. Wenn die Haut ... mehr »

Symptomprüfer: Lebensmittelsymptome, Gelenksymptome

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Lebensmittelsymptome, Gelenksymptome UND:





Erweitern Sie Ihre Suche: Entfernen Sie ein Symptom

Entfernen Sie ein Symptom, um die Liste der möchen Diagnosen zu erweitern, indem Sie aus Folgenden auswäen


Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.