Kribbeln und Harndrang

Symptome

  • Kribbeln

    Ungewöhnliche Sinneswahrnehmungen der Nerven wie Schmerzen, die sich wie Nadelstiche anfühlen, Kribbeln ... mehr »

  • Harndrang

    Harndrang bezeichnet den häufigen Drang zum Wasserlassen, manchmal ohne dass viel Urin ausgeschieden ... mehr »

Kribbeln und Harndrang: Ursachen (Symptomprüfer)

Kribbeln und Harndrang: 12 Ursachen erzeugt:

  1. Alkohol -- Teratogenes Agens
  2. Harnwegsinfekte Infektion des Harnapparats; in der Regel bakteriell....mehr »
  3. Multiple Sklerose Autoimmunattacke auf Spinalnerven als Ursache für diverse und variierende Nervenprobleme....mehr »
  4. Harnröhrenstriktur Verengung der Harnröhre....mehr »
  5. Zystitis Infektion oder Entzündung der Harnblase...mehr »
  6. Pyelonephritis Nieren- und Harnleiterinfektion, für gewöhnlich bakteriell von der Harnblase ausgehend....mehr »
  7. Prostatitis Prostatitis ist eine Entzündung der Prostatadrüse beim Mann....mehr »
  8. Akute bakterielle Prostatitis Bakterielle Prostatitis ist eine bakterielle Entzündung der Prostatadrüse beim Mann....mehr »
  9. Akute Prostataentzündung Ein Akutzustand infolge einer Entzündung, von dem die Prostata betroffen ist....mehr »

Symptom Informationen

Symptomprüfer: Kribbeln, Harndrang

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Kribbeln, Harndrang UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:





Erweitern Sie Ihre Suche: Entfernen Sie ein Symptom

Entfernen Sie ein Symptom, um die Liste der möchen Diagnosen zu erweitern, indem Sie aus Folgenden auswäen


Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.