Hepatitis

Hepatitis: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Hepatitis: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Hepatitis: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Hepatitis: Ursachen (Symptomprüfer)

Hepatitis: 58 Ursachen erzeugt:

  1. Alkoholismus Alkoholismus ist der zwanghafte Drang, Alkohol zu trinken, trotz der Kenntnis der negativen Auswirkungen auf die Gesundheit....mehr »
  2. Bakterielle Erkrankungen Durch eine bakterielle Infektion hervorgerufene Krankheiten....mehr »
  3. Hepatitis A Übertragbare Virusinfektion der Leber...mehr »
  4. Hepatitis X Durch einen unbekannten, nicht als HepA/B/C/D/E klassifizierten Virus verursachte Hepatitis-Infektion....mehr »
  5. Hepatitis B Durch Geschlechtsverkehr oder Körperflüssigkeiten übertragener viraler Leberinfekt....mehr »
  6. Epstein-Barr-Virus Verbreitetes Virus als Ursache für Mononukleose...mehr »
  7. Hepatitis C Virale, durch Blut übertragbare Leberinfektion....mehr »
  8. Hepatitis D Im Zusammenhang mit HepB auftretender viraler Leberinfekt....mehr »
  9. Zirrhose the Leber Vernarbung der Leber infolge von Alkohol oder aus anderen Gründen....mehr »
  10. Hepatitis E Virale Leberinfektion....mehr »

Symptom Informationen

  • Gelbe Haut...Gelbe Haut ist ein ernstes Symptom, das umgehend diagnostisch abgeklärt werden muss, weil es meist die ... mehr »
  • Alkoholismus...Alkoholismus ist die körperliche und geistige Abhängigkeit von Alkohol. Langdauernder Missbrauch von Alkohol verursacht sowohl physische als auch psychische ... mehr »
  • Zirrhose the Leber...Eine Leberzirrhose ist eine permanente Schädigung der Leber durch Narbengewebe. Alkoholbedingte Leberkrankheit ist eine der Hauptursachen einer Zirrhose ... mehr »
  • Bakterielle Erkrankungen...Bakterien sind einzellige Lebewesen mit winzigen Geißeln (Flagellen). Da es sich um Lebewesen handeln, benötigen Bakterien Energie und können Gift- oder ... mehr »
  • HIV/Aids...HIV ist ein sexuell übertragenes Virus und AIDS ist die lebensbedrohliche Immuninsuffizienz, die im weiteren Verlauf einer HIV-Infektion auftritt. AIDS ... mehr »
  • Lyme-Borreliose...Lyme-Borreliose ist eine durch Zeckenbisse übertragene bakterielle Infektion. Die Lyme-Borreliose hat verschiedene Symptome, beispielsweise einen Hautausschlag ... mehr »
  • Mononukleose...Mononukleose ist eine häufige virale Infektionskrankheit, die durch Speichel oder Küssen übertragen wird. Außerhalb der USA spricht man auch von Drüsenfieber ... mehr »
  • Typhusfieber...Eine Magendarmkrankheit, die überwiegend in Entwicklungsländern auftritt. Ursache ist eine bakterielle Infektion, in der Regel als Form von Lebensmittelvergiftung ... mehr »
  • Hämochromatose...Hämochromatose ist eine genetisch bedingte Krankheit mit einer Häufigkeit von etwa 1 in 200 bis 1 in 300. Sie ist von einer übermäßigen Eisenablagerung ... mehr »
  • Colitis ulcerosa...Colitis ulcerosa ist eine chronische fortschreitende Krankheit des unteren Verdauungs- bzw. Magendarmtraktes. Typisch sind Unterbauchschmerzen und blutiger ... mehr »

Hepatitis: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Hepatitis

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Hepatitis UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:

Ursachen: Arzneimittel-Wechselwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können gehören:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.