Gelenksymptome und Osteoporose

Symptome

Gelenksymptome und Osteoporose: Ursachen (Symptomprüfer)

Gelenksymptome und Osteoporose: 131 Ursachen erzeugt:

  1. Fabry-Syndrom Genetisch bedingte Fettspeicherstörung...mehr »
  2. Arthrogrypose Eine seltene kongenitale Erkrankung mit verringerter Mobilität der Gelenke infolge der Bildung von fibrösem Gewebe im Gelenk....mehr »
  3. Ekzentrochondrodysplasie Eine seltene vererbte biochemische Störung, die mit einer Ansammlung von Mukopolysacchariden (Glykosaminoglykanen) in verschiedenen Körpergeweben einhergeht, weil bestimmte Enzyme, die zu deren Abbau benötigt werden, nicht in ausreichender Menge vorhanden sind....mehr »
  4. Crohn-Krankheit
  5. Colitis ulcerosa
  6. Gemischte Bindegewebskrankheit Eine seltene Erkrankung des Bindegewebes, von der zahlreiche Körpergewebe und Organe betroffen sind....mehr »
  7. Wilson-Krankheit
  8. Multiples Myelom Ein seltener bösartiger Krebs im Knochenmark. Häufiger im Schädel, in der Wirbelsäule, im Rippenkäfig, im Becken und in den Beinen....mehr »
  9. Sympathisches Reflexdystrophie-Syndrom Eine Krankheit, bei der Schmerzen und eine Einschränkung des Bewegungsumfangs der Schulter und der Hand des betroffenen Arms vorliegen....mehr »
  10. Hajdu-Cheney-Syndrom Eine seltene genetische Störung, die geprägt ist von frühzeitigem Zahnausfall, laxen Gelenken, Kleinwuchs und Knochenanomalien....mehr »
  11. Paget-Krankheit der Knochen Chronische, langsam fortschreitende Knochenkrankheit, bei der der Knochen rasch zerstört und durch anomalen Knochen ersetzt wird, der dicht und brüchig ist....mehr »
  12. Erbliche Eisenspeicherkrankheit Eine genetische Störung, bei der zu viel Eisen aus der Nahrung absorbiert und in verschiedenen Teilen des Körpers gespeichert wird, was zu Schädigungen führen kann. Es gibt 4 Arten von Hämochromatose, die nach Manifestationsalter, genetischer Ursache und Art der Vererbung unterschieden werden....mehr »
  13. Primäre biliäre Zirrhose Primäre biliäre Zirrhose ist eine chronische und progressive cholestatische Leberkrankheit....mehr »
  14. Wyburn-Mason-Syndrom
  15. Biliäre Zirrhose
  16. Hypersekretion von Wachstumshormon
  17. Primäre biliäre Zirrhose 1
  18. Primäre biliäre Zirrhose 2
  19. Primäre biliäre Zirrhose 3
  20. Sekundäre biliäre Zirrhose
  21. Hyperprolaktinämie Hoher Prolaktinspiegel im Blut....mehr »
  22. Zöliakie Verdauungsunverträglichkeit gegenüber Gluten in der Nahrung....mehr »
  23. Velokardiofaziales Syndrom
  24. Anorexia nervosa Eine Störung, bei der eine gestörte Körperwahrnehmung zur Verweigerung der Nahrungsaufnahme führt, in manchen Fällen bis zu einem Punkt, an dem der Patient verhungert....mehr »
  25. Morquio-Syndrom
  26. Renale Osteodystrophie Mangelnde Knochenmineralisierung aufgrund einer Nierenkrankheit....mehr »
  27. Chronische Leberentzündung Chronische Hepatitis ist definiert als Entzündungskrankheit der Leber, die mehr als sechs Monate andauert....mehr »
  28. Chemische Vergiftung Krankheitszustand, der von einer Chemikalie verursacht wird....mehr »
  29. Sekundäre Regulationsstörung der Nebenschilddrüsen Eine Auffälligkeit, die von dem Auftreten einer Überfunktion der Nebenschilddrüse infolge einer sekundären Schilddrüsenerkrankung geprägt ist....mehr »
  30. Winchester-Syndrom Eine sehr seltene Erkrankung, bei der Knochen im Fußgelenk, Handgelenk und Ellenbogen abgebaut wird und Anomalien der Augen, Zähne und Gelenke vorliegen....mehr »
  31. Aspartylglukosaminurie
  32. Homozystinurie Eine seltene vererbte Stoffwechselstörung in Zusammenhang mit der Aminosäure Methionin, die zu einer schädlichen Ansammlung von Homocystein im Körper führt....mehr »
  33. MPS-IV (Morquio-Krankheit)
  34. Hallermann-Streiff-Syndrom Eine Krankheit, von der die Statur, die Kopfform und das Haarwachstum betroffen sind....mehr »
  35. Metaphysär Dysplasie Pyle-Typ
  36. Morquio-Syndrom, Typ A
  37. Morquio-Syndrom, Typ B
  38. Kniest-Dysplasie Eine seltene genetische Knochenwachstumsstörung mit Zwergwuchs, vergrößerten Gelenken und Gesichtsdeformitäten....mehr »
  39. Riley-Shwachman-Syndrom Eine seltene Anomalie mit Knochenveränderungen und übertriebenen Reflexen....mehr »
  40. Aspartylglykosaminurie
  41. Otospondylomegaepiphysäre Dysplasie Eine seltene genetische Krankheit, bei der anomales Knochenwachstum zu Schwerhörigkeit, Skelettanomalien und charakteristischen Gesichtszügen führt....mehr »
  42. Akroosteolyse, dominanter Typ
  43. Osteogenesis imperfecta, Typ 6 Eine seltene genetische Bindegewebskrankheit mit brüchigen Knochen, Kalzifizierung und hellen Augen. Osteogenesis imperfecta kommt in einer ganzen Reihe von Ausprägungen (Typen) vor und Typ 6 gilt als moderate bis schwere Form....mehr »
  44. Wolcott-Rallison-Syndrom
  45. Marie-Bamberg-Syndrom
  46. Dibasische Aminoazidurie 2
  47. Spinozerebellares Ataxie-Dysmorphie-Syndrom Ein seltener Gendefekt mit charakteristischen Gesichtsanomalien, Ataxie, verzögerter psychomotorischer Entwicklung und verschiedenen Skelettfehlbildungen....mehr »
  48. Osteolyse, erblich, multizentrisch Sehr seltene Skelettkrankheit, die sich in Form eines Knochenverlustes in Händen und Füßen (Karpal- und Tarsalknochen) sowie von Anomalien der Röhrenknochen und der Finger und Zehen äußert....mehr »
  49. Pyle-Krankheit Eine seltene genetische Krankheit mit zahlreichen Knochenanomalien sowie Verlust der Sehkraft und des Gehörs....mehr »
  50. Multisystemische entzündliche Erkrankung beim Säugling Eine seltene autoinflammatorische Krankheit, die von Fieber, Ausschlag, arthritischen Veränderungen, Augenproblemen und chronischer Meningitis geprägt ist....mehr »
  51. Brachydakylie-Zwergwuchs, Mseleni-Typ
  52. Morquio-Syndrom ohne Keratansulfatausscheidung
  53. Shprintzen-Golberg-Kraniosynostose
  54. Spondyloepimetaphyseale Dysplasie mit multiplen Dislokationen Ein sehr seltenes Syndrom mit Knochenwachstumsstörung und Dislozierung mehrerer Gelenke....mehr »
  55. Fanconi-Ichthyose-Dysmorphie Ein sehr seltenes Syndrom mit schuppiger Haut (Ichthyose), Anämie, Muskelanomalien und verschiedenen anderen Anomalien. Alle sechs bekannten Fälle verstarben innerhalb von 6 Monaten....mehr »
  56. Osteoporose - Makrozephalie - geistige Behinderung - Erblindung Ein sehr seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form von geistiger Retardierung, Osteoporose, Blindheit und vergrößertem Kopf äußert....mehr »
  57. Lobstein-Syndrom
  58. Gerodermia osteodysplastica Eine seltene Bindegewebserkrankung, die hauptsächlich durch elastische Haut, vorzeitig gealterte Gesichtszüge und anomale Kalzifizierung der Knochen gekennzeichnet ist, wodurch es leicht zu Knochenbrücken kommt....mehr »
  59. Kaler-Garrity-Stern-Syndrom
  60. Spondylometaphyseale Dysplasie mit Dentinogenesis imperfecta
  61. Makroepiphyseale Dysplasie mit Osteoporose, Faltenbildung Haut und gealtertem Aussehen
  62. Lockwood-Feingold-Syndrom
  63. Brachydakylie - Tibiahypoplasie
  64. Ohratresie - mehrere angeborene Anomalien - mentale Entwicklungsverzögerung
  65. Cantu-Syndrom
  66. Rajab-Spranger-Syndrom Ein seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form einer Störung des Unterhautfettgewebes, geistiger Retardierung und Taubheit äußert....mehr »
  67. Hutchinson-Gilford-Syndrom Eine seltene genetisch bedingte Anomalie mit Alopezie und gealtertem Aussehen....mehr »
  68. Besnier-Boeck-Schaumann-Krankheit
  69. Nodulose-Arthropathie-Osteolyse-Syndrom
  70. Spinozerebelläre Ataxie - Dysmorphismus Ein seltenes vererbtes Syndrom, das von Ataxie und ungewöhnlichen Gesichtszügen gekennzeichnet ist....mehr »
  71. Osteogenesis imperfecta, Typ VI
  72. Osteochondrodysplastischer Zwergwuchs - Taubheit - Retinitis pigmentosa Ein seltenes Syndrom mit extremem Zwergwuchs, Taubheit, progressiver Skoliose und Anomalien der Netzhautpigmentierung....mehr »
  73. Aspartylglukosaminidase-Mangel
  74. Zöliakie in Verbindung mit autoimmuner Schilddrüsenkrankheit
  75. Kollagenöse Zöliakie
  76. Cutis laxa, autosomal-rezessiv, Typ IIB
  77. Zöliakie in Zusammenhang mit Down-Syndrom
  78. Gerodermia osteodysplastica Eine seltene Bindegewebserkrankung, die hauptsächlich durch elastische Haut, vorzeitig gealterte Gesichtszüge und anomale Kalzifizierung der Knochen gekennzeichnet ist, wodurch es leicht zu Knochenbrücken kommt....mehr »
  79. Gerodermia osteodysplastica hereditaria Eine seltene Bindegewebserkrankung, die hauptsächlich durch elastische Haut, vorzeitig gealterte Gesichtszüge und anomale Kalzifizierung der Knochen gekennzeichnet ist, wodurch es leicht zu Knochenbrücken kommt....mehr »
  80. Gerodermia osteodysplasticum Eine seltene Erkrankung des Bindegewebes, die sich vorwiegend als elastische Haut, vorzeitig gealterte Gesichtszüge und anomale Knochenkalzifizierung äußert, sodass es leicht zu Knochenfrakturen kommt....mehr »
  81. Wachstumshormonrezeptormangel
  82. Laron-Zwergwuchs
  83. Hypophysärer Zwergwuchs, Laron-Typ
  84. Laron-Syndrom
  85. Laron-Typ, Zwergwuchs, phänotypisch, Syndrom
  86. Laron-Typ, hypophysärer Zwergwuchs 1
  87. Multizentrische Osteolysis - Nodulose - Arthropathie
  88. NOMID-Syndrom Eine seltene autoinflammatorische Krankheit mit Fieber, Ausschlag, arthritischen Veränderungen, Augenproblemen und chronischer Meningitis....mehr »
  89. OI, Typ I
  90. Osteoporose - Makrozephalie - Blindheit - Hyperlaxität der Gelenke Ein sehr seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form von geistiger Retardierung, Osteoporose, Blindheit und vergrößertem Kopf äußert....mehr »
  91. Zöliaki in Zusammenhang mit psychiatrischen Störungen
  92. Refraktäre Zöliakie
  93. Anfälligkeit für Zöliakie 1
  94. Anfälligkeit für Zöliakie 10
  95. Anfälligkeit für Zöliakie 11
  96. Anfälligkeit für Zöliakie 12
  97. Anfälligkeit für Zöliakie 13
  98. Anfälligkeit für Zöliakie 2
  99. Anfälligkeit für Zöliakie 3
  100. Anfälligkeit für Zöliakie 4
  101. Anfälligkeit für Zöliakie 5
  102. Anfälligkeit für Zöliakie 6
  103. Anfälligkeit für Zöliakie 7
  104. Anfälligkeit für Zöliakie 8
  105. Anfälligkeit für Zöliakie 9
  106. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 1
  107. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 10
  108. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 11
  109. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 12
  110. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 13
  111. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 2
  112. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 3
  113. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 4
  114. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 5
  115. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 6
  116. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 7
  117. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 8
  118. Systemischer Lupus erythematodes, Anfälligkeit für, 9
  119. Systemischer Lupus erythematodes mit hämolytischer Anämie, Anfälligkeit für, 1
  120. Systemischer Lupus erythematodes mit Nephritis, Anfälligkeit für, 1
  121. Systemischer Lupus erythematodes mit Vitiligo, Anfälligkeit für, 1
  122. Turner-Syndrom-assoziierte Zöliakie
  123. Zöliakie in Zusammenhang mit Typ 1-Diabetes
  124. Zöliakie in Zusammenhang mit William-Syndrom
  125. Acrodysplasia scoliosis Eine seltene vererbte genetisch bedingte Anomalie, die von verkürzten Fingern und Zehen, Skoliose und sonstigen Wirbelsäulendeformitäten gekennzeichnet ist....mehr »
  126. Ankylosierende Spondylarthritis Entzündung mindestens eines Spinalgelenks. Die Wirbelsäule wird zunehmend schmerzhaft und steif, bis die Wirbelgelenke miteinander verschmelzen und Behinderungen verursachen. Die Krankheit kann leichte bis schwere Formen annehmen. In anderen Gelenken und Geweben kann ein Entzündungsgeschehen vorhanden sein....mehr »
  127. Homozystinurie infolge eines Methyliserungsdefekts cbl e
  128. KBG-Syndrom Eine sehr seltene genetisch bedingte Anomalie mit Kleinwuchs, geistiger Retardierung, anomaler Entwicklung verschiedener Knochen....mehr »
  129. Mukopolysaccharidose IV Störung des Mukopolysaccharid-Stoffwechsels bei Säuglingen....mehr »
  130. Ulzerative Proktosigmoiditis Ulzerative Proktosigmoiditis ist eine idiopathische chronisch-entzündliche Krankheit des sigmoiden Kolons und Rektums....mehr »
  131. Homozystinurie infolge eines Cystathionin-beta-Synthase-Mangels

Symptom Informationen

  • Arthritis-ähnliche Symptome...Mit arthritisartigen Symptomen sind meist Gelenkschmerzen, Gelenkrötungen, Gelenkentzündungen, Gelenkschwellungen ... mehr »
  • Schlechtes Wachstum...Normales Wachstum ist für Säuglinge, Kinder und Jugendliche ein wichtiger Faktor. Eine Verlangsamung ... mehr »
  • Schwächlichkeit...Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion ... mehr »
  • Minderwuchs...Eine geringe Körpergröße kann zwar einfach den Normbereich darstellen, dennoch aber unter Umständen auf ... mehr »
  • Schmerzen...Es gibt viele Arten von Schmerzen, und Schmerz kann an vielen Stellen auftreten. Durch Schmerzen teilt ... mehr »
  • Wahrnehmungen...Schmerz ist ein zweifellos wichtiges sensorisches Symptom. Leichtere ungewöhnliche Sinneswahrnehmungen ... mehr »
  • Müdigkeit...Erschöpfung (Fatigue) bedeutet einen Mangel an Energie oder Kraft und ist ein sehr häufiges Symptom. ... mehr »
  • Veränderungen der Hautfarbe...Veränderungen der Hautfarbe können auf verschiedene Störungen oder Erkrankungen hindeuten. Wenn die Haut ... mehr »
  • Gewichtsverlust...Eine Gewichtsabnahme kann auf verschiedene Umstände zurückzuführen sein, beispielsweise auf die Aufnahme ... mehr »
  • Kognitive Beeinträchtigung...Mentale Kognition bezieht sich auf verschiedene mentale Prozesse, die unser rationales Denken untermauern ... mehr »

Symptomprüfer: Gelenksymptome, Osteoporose

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Gelenksymptome, Osteoporose UND:





Erweitern Sie Ihre Suche: Entfernen Sie ein Symptom

Entfernen Sie ein Symptom, um die Liste der möchen Diagnosen zu erweitern, indem Sie aus Folgenden auswäen


Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.