Erworbene Gesichtslähmung bei Kindern

Erworbene Gesichtslähmung bei Kindern: Ursachen (Symptomprüfer)

Erworbene Gesichtslähmung bei Kindern: 8 Ursachen erzeugt:

  1. Bellsche Paralyse Eine in der Regel vorübergehende Störung des Gesichtsnervs, bei der ein Teil des Gesichts oder das gesamte Gesicht plötzlich gelähmt ist....mehr »
  2. Mittelohrinfektion Infektion des Mittelohrs, wird auch als Otitis media bezeichnet....mehr »
  3. Herpes zoster oticus Beeinträchtigungen des Gesichts und Gehörsinns durch Gürtelrose...mehr »
  4. Lyme-Borreliose Lyme-Krankheit ist eine neue Infektionskrankheit, die von mindestens drei Bakterienarten der Gattung Borrelia verursacht wird....mehr »
  5. Tumor Jede Form von Geschwulst oder Schwellung (nicht nur Karzinome)....mehr »
  6. Melkersson-Rosenthal-Syndrom
  7. Borreliose Eine bakterielle Infektionserkrankung, die von Zecken übertragen wird und Hautausschläge, Gelenkschwellung und andere, grippeartige Symptome verursacht....mehr »
  8. Ramsay-Hunt-Syndrom Gesichtslähmung mit blasigem Ausschlag...mehr »

Symptomprüfer: Erworbene Gesichtslähmung bei Kindern

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Erworbene Gesichtslähmung bei Kindern UND:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.