Bluthochdruck

Bluthochdruck: Ursachen (Symptomprüfer)

Bluthochdruck: 673 Ursachen erzeugt:

  1. Schwangerschaftshypertonie Hypertonie bei einer Schwangeren...mehr »
  2. Metabolisches Syndrom Ein häufiges Körpersyndrom mit dem "tödlichen Quartett" schwer wiegender krankhafter Veränderungen: Adipositas, Diabetes, Hypertonie und hohen Blutfetten....mehr »
  3. Polyzystisches Ovarialsyndrom Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS) ist eine endokrine Störung, von der 5 % aller Frauen betroffen sind....mehr »
  4. Phäochromozytom
  5. Primärer Hyperaldosteronismus Ein pathologischer Zustand mit typischer Überproduktion und Freisetzung von Aldosteron in den Kreislauf...mehr »
  6. Schlafapnoe Obstruktives Schlaf-Apnoe-Syndrom (OSA) im Kindesalter ist von einer episodisch auftretenden Obstruktion der oberen Atemwege gekennzeichnet, die im Schlaf auftritt....mehr »
  7. Hyperthyreose Bildung von zu viel Schilddrüsenhormon....mehr »
  8. Aortenklappenkrankheit Erkrankung der Aortenklappe im Herzen....mehr »
  9. Nierenkrankheit Eingeschränkte Nierenfunktion mit verschiedenen Ursachen....mehr »
  10. Morbus Cushing
  11. Unerwünschte Nebenwirkung Eine Reaktion, die unerwartet ist und den Patienten negativ beeinflusst....mehr »
  12. Amphetamin-Misshandlung Gebrauch der als Amphetamine bzw. ""Speed"" bekannten Aufputschmittel...mehr »
  13. Adipositas Ein Anstieg des Körpergewichts, der größer ist als für eine normale Funktion erforderlich wäre und von der übermäßigen Ansammlung von Fett gekennzeichnet ist....mehr »
  14. Ischämie Unzureichende Durchblutung des Gewebes für gewöhnlich verursacht durch ein Problem im Blutgefäß....mehr »
  15. Atherom Ein Plaquebereich, der sich bei Atherosklerose bildet....mehr »
  16. Fibromuskuläre Dysplasie der Arterien
  17. Nierenarterienstenose Eine anomale Verengung der Nierenarterie, d. h. der Hauptversorgungsarterie der Niere....mehr »
  18. Glomerulonephritis Nierenkrankheit, bei der die Niere Probleme mit der Ausscheidung von Abfallmaterial und überschüssiger Flüssigkeit hat....mehr »
  19. Chronische Pyelonephritis Eine chronische Pyelonephritis ist eine persistierende Nierenentzündung, die zu einer Vernarbung der Nieren und chronischer Niereninsuffizienz führen kann....mehr »
  20. Polyarteritis nodosa Eine schwer wiegende Blutgefäßkrankheit, bei der kleine und mittelgroße Arterien anschwellen und geschädigt sind und die verschiedenen Gewebe im Körper nicht mehr ausreichend mit oxygeniertem Blut versorgen können. Die Krankheit kann in einer leichten Form oder als schwer wiegende, rasch tödlich verlaufende Form auftreten....mehr »
  21. Sklerodermie Eine seltene progressive Bindegewebskrankheit mit Verdickung und Verhärtung von Haut und Bindegewebe. Es gibt mehrere Formen von Sklerodermie, von denen einige systemisch sind (innere Organe betreffen)....mehr »
  22. Nephropathie Jede Form von nicht entzündlichem pathologischen Zustand der Niere...mehr »
  23. X-chromosomal-dominante genetische Krankheiten
  24. Diabetes Unfähigkeit oder verminderte Fähigkeit des Körpers, Zucker zu verwerten....mehr »
  25. Amyloidose
  26. Renale Tuberkulose Von Tuberkulose betroffene Niere....mehr »
  27. Bleivergiftung Eine Form von Schwermetallvergiftung infolge einer übermäßigen Bleiexposition....mehr »
  28. Cadmiumvergiftung
  29. Primärer Aldosteronismus Beim primären Aldosteronismus bilden die Nebennieren im Körper zu viel Aldosteronhormon, was zur Speicherung von Natrium und zum Verlust von Kalium führt....mehr »
  30. Cushing-Syndrom Ein seltenes Syndrom, bei dem die Ausschüttung von zu hohen Mengen an Kortikosteroiden vom Nebennierenkortex zu verschiedenen Symptomen führt. Die Ursache des Kortikosteroidüberschusses sind oft Hormon sezernierende Nebennieren- oder Hypophysentumore....mehr »
  31. Akromegalie Eine hormonelle Störung, bei der die Hypophyse zu viel Wachstumshormon bildet....mehr »
  32. Myxödem Haut- und Gewebestörung für gewöhnlich ausgelöst durch Hypothyreose...mehr »
  33. Schwangerschaft Der Zustand bei dem ein Fetus von der Empfängnis bis zur Geburt ernährt wird....mehr »
  34. Eklampsie
  35. Hypothyreose Zu geringe Schilddrüsenhormonbildung....mehr »
  36. Kopfverletzung Eine Verletzung des Kopfes...mehr »
  37. Pathologische Zustände der Blutgefäße Krankhafte Veränderungen der Blutgefäße....mehr »
  38. Enzephalitis Gefährliche Infektion des Gehirns...mehr »
  39. Osteodystrophia deformans Mammakarzinom, das die Brustwarze und den Warzenhof einbezieht....mehr »
  40. Paget-Krankheit der Knochen Chronische, langsam fortschreitende Knochenkrankheit, bei der der Knochen rasch zerstört und durch anomalen Knochen ersetzt wird, der dicht und brüchig ist....mehr »
  41. Lupus Autoimmunkrankheit mit zahlreichen Auswirkungen auf verschiedene Organe und Organepithelien....mehr »
  42. Down-Syndrom
  43. Turner-Syndrom
  44. Zystische Fibrose Zystische Fibrose ist eine vererbte Krankheit der exokrinen (schleimbildenden) Drüsen der Lunge, der Leber, des Pankreas und des Darms, die progressive Behinderungen bis hin zu Multisystemversagen hervorruft....mehr »
  45. Williams-Syndrom Ein Syndrom mit mentaler Retardierung, Gesichtsanomalien und emotionaler Instabilität....mehr »
  46. Harnwegsinfekte Infektion des Harnapparats; in der Regel bakteriell....mehr »
  47. Vesiko-ureteraler Reflux Rückfluss von Urin aus der Blase zurück in die Nieren....mehr »
  48. Nephrotisches Syndrom Verschiedene glomerulöse pathologische Zustände der Niere...mehr »
  49. Einfache Nierenzyste Für gewöhnlich harmlose Nierenzysten, die im Laufe des späteren Lebens auftreten....mehr »
  50. Polyzystische Nierenerkrankung Genetisch bedingte Nierenkrankheit als Ursache für Nierenzysten....mehr »
  51. Autosomal-dominante polyzystische Nierenkrankheit Genetische Nierenkrankheit, bei der sich Nierenzysten bilden....mehr »
  52. Lungenembolie Blockiertes Lungenblutgefäß häufig durch ein Blutgerinnsel verursacht....mehr »
  53. Obstruktive Schlafapnoe Das obstruktive Schlafapnö (OSA)-Syndrom ist von episodisch auftretender Obstruktion der oberen Atemwege im Schlaf gekennzeichnet....mehr »
  54. COPD Schwere Blockade des Luftstroms, typischerweise als Folge von Bronchitis und/oder Emphysem....mehr »
  55. Bronchopulmonale Dysplasie Eine seltene Form von Lungenkrankheit bei Säuglingen, die in der Regel als Komplikation der Anwendung eines Ventilators bei Frühgeborenen auftritt....mehr »
  56. Respiratorisches Versagen Versagen des Atmungssystems...mehr »
  57. Silikose Eine berufsbedingte Lungenkrankheit als Ergebnis des Einatmens von Quarzglasstaub....mehr »
  58. Polyzythämie Überschuss an roten Blutzellen im Blut...mehr »
  59. Strommarke
  60. Stress Emotionaler Stress (manchmal auch als physischer [S3]Stress bezeichnet)....mehr »
  61. Körperliche Inaktivität Wenn ein Individuum physisch inaktiv ist....mehr »
  62. Werner-Syndrom Eine Form von vorzeitigem Altern, bei dem die Betroffenen bereits als Jugendliche oder im jungen Erwachsenenalter anfangen zu altern und alt aussehen, wenn sie in ihren 30ern oder 40ern angekommen sind. Es treten auch leichtere Formen der Krankheit auf....mehr »
  63. Neurofibromatose Typ II
  64. Pierre Robinsche Sequenz Eine seltene genetische Krankheit, die durch ein unterentwickeltes Kiefer, Gaumenspalte und eine anomale Position der Zunge gekennzeichnet ist....mehr »
  65. Mucopolysaccharidose Typ I Hurler-Syndrom
  66. Neurofibromatosen
  67. HUS-Syndrom ohne Durchfall (D-Typ)
  68. Atypisches hämolytisch-urämisches Syndrom Eine seltene Erkrankung, die von hämolytischer Anämie, Thrombozytopenie und Niereninsuffizienz ohne erkennbare Ursache geprägt ist....mehr »
  69. Pulmonale Fibrose /Granulom Eine Lungenkrankheit mit Versteifung und Entzündung von Lungengewebe....mehr »
  70. Agenesie der Pulmonalarterie
  71. Hämangiomatose, familiengebunden, pulmonal, kapillär Eine seltene Krankheit mit übermäßiger Proliferation von Lungenkapillaren, was zu pulmonaler Hypertonie führt....mehr »
  72. Prähypertonie Prähypertonie ist ein Begriff zur Beschreibung eines Blutdrucks, der höher als gewöhnlich ist, aber nicht hoch genug, um als Bluthochdruck zu gelten - systolischer Druck 120-139 mm Hg oder diastolischer Druck 80-89 mm Hg....mehr »
  73. Mukoviszidose bei Erwachsenen
  74. Atriumseptumdefekt 3
  75. Atriumseptumdefekt 4
  76. Atriumseptumdefekt 5
  77. Atriumseptumdefekt 6
  78. Hämolytisches urämisches Syndrom, Atypisch, Anfälligkeit für, 1
  79. Hämolytisches urämisches Syndrom, Atypisch, Anfälligkeit für, 2
  80. Hämolytisches urämisches Syndrom, Atypisch, Anfälligkeit für, 3
  81. Hämolytisches urämisches Syndrom, Atypisch, Anfälligkeit für, 4
  82. Hämolytisches urämisches Syndrom, Atypisch, Anfälligkeit für, 5
  83. Hämolytisches urämisches Syndrom, Atypisch, Anfälligkeit für, 6
  84. Hypersekretion von Wachstumshormon
  85. Sekundärer Reflux
  86. Vesikoureteraler Reflux 1
  87. Vesikoureteraler Reflux 2
  88. Pathologische Zustände des Herzens Das Herz betreffende Erkrankungen...mehr »
  89. Hypertonie Hoher Blutdruck...mehr »
  90. Hippel-Lindau-Syndrom Genetische Krankheit als Ursache für mehrere gutartige Tumore...mehr »
  91. Nebennierenkarzinom
  92. Nebennierenkarzinom Eine Auffälligkeit, bei der sich ein Tumor im Adrenokortex bildet....mehr »
  93. Neuroblastom Ein Neuroblastom ist ein maligner (kanzeröser) Tumor bei Säuglingen und Kindern, der sich aus Nervengewebe bildet....mehr »
  94. Nierenkrebs Krebs in den Geweben der Nieren...mehr »
  95. Wilms-Tumor
  96. Der Hypophysen-Krebs Krebserkrankung der Hirnanhangdrüse....mehr »
  97. Dysautonomie Störung des autonomen Nervensystems...mehr »
  98. Basedow-Krankheit
  99. Wegener-Granulomatose Eine seltene Krankheit, bei der sich die Blutgefäße entzünden. Dadurch wird die Durchblutung verschiedener Gewebe und Organe beeinträchtigt, die deshalb geschädigt werden. Hauptsächlich sind das Atmungssystem und die Nieren betroffen....mehr »
  100. Vaskulitis Entzündung eines Blut- oder Lymphgefäßes...mehr »
  101. Glomerulonephritis nach Streptokokkeninfektion Nierenkomplikation (Glomerulonephritis) nach Streptokokkeninfektion...mehr »
  102. Autoimmune Vaskulitis Eine Entzündung der Blutgefäße verursacht durch eine Autoimmunreaktion...mehr »
  103. Kalzium Ernährungsbedingter Kalziummangel....mehr »
  104. Kaliummangel Ein Mangel an Kalium im Körper...mehr »
  105. Nikotin-Abhängigkeit Nikotinsucht ist die unkontrollierbare Gier nach Rauchen. Tabakerzeugnisse enthalten den chemischen Stoff Nikotin, der im Lauf der Zeit zu Abhängigkeit führen kann. Hört man mit dem Rauchen auf, kommt es zu Entzugssymptomen, deren Art und Schweregrad variieren können....mehr »
  106. Beruhigungsmittelabhängigkeit Psychische oder physische Abhängigkeit von Beruhigungsmitteln....mehr »
  107. Ecstasy-Missbrauch Verwendung der illegalen Droge Ecstasy...mehr »
  108. Epileptischer Anfall Ein Krankheitsbild, für das eine kontinuierliche Serie generalisierter tonisch-klonischer Krämpfe typisch ist....mehr »
  109. Binswanger-Krankheit
  110. Fabry-Syndrom Genetisch bedingte Fettspeicherstörung...mehr »
  111. Malignes neuroleptisches Syndrom Eine schwere, potenziell tödliche Reaktion auf Antipsychotika....mehr »
  112. Shaken-Baby-Syndrom Ein Zustand, der durch starkes Schütteln eines Babys verursacht wird....mehr »
  113. Das hämolytisch-urämische Syndrom Ein seltener krankhafter Zustand mit akuter Niereninsuffizienz, hämolytischer Anämie und Thrombozytopenie (verringerte Zahl von Blutplättchen). Wird häufig von Infektionen der oberen Atemwege oder infektiösem Durchfall hervorgerufen....mehr »
  114. Glomeruläre Krankheit Pathologischer Zustand mit Wirkung auf die Glomeruli in der Niere....mehr »
  115. Lupusnephritis Durch Lupus verursachte Nierenschädigung....mehr »
  116. IgA-Nephropathie Eine seltene Krankheit, bei der eine Nierenentzündung zur Anreicherung des Antikörpers (IgA) in der Niere führt, was zu Blut im Harn als charakteristischem Symptom führt....mehr »
  117. Goodpasture-Syndrom
  118. Nephrokalzinose
  119. Autosomal-rezessive polyzystische Nierenerkrankung Schwere Form von PKD, einer genetischen Nierenkrankheit....mehr »
  120. Chronische Niereninsuffizienz
  121. Chronische Nierenunterfunktion Chronischer Funktionsmangel des renalen Systems. Nieren....mehr »
  122. Nierenfunktionsstörung mit Harnstauung Eine krankhafte Veränderung mit Obstruktion der Harnwege, was zu Nierenerkrankungen und Nierenfunktionsstörungen führt....mehr »
  123. Nierenschädigung durch Zurückfließen des Harns Eine Krankheit, bei der Harn aus der Blase zurück in die Harnröhre steigt....mehr »
  124. Aortenkoarktation
  125. Thrombembolie Sich festsetzendes Blutgerinnsel als Ursache für Verschluss...mehr »
  126. Primärer Bluthochdruck Eine Krankheit, bei der hoher Blutdruck vorhanden ist, aber nicht mit einer identifizierbaren pathologischen Ursache in Zusammenhang steht....mehr »
  127. Schlafstörungen Jede Störung mit Auswirkungen auf den Schlaf einer Person...mehr »
  128. Pickwick-Syndrom Ein von Adipositas, Somnolenz, Hypoventilierung und Erythrozytose charakterisiertes Syndrom....mehr »
  129. Zentrale Schlafapnoe Von einer zentralen Schlafapnoe spricht man, wenn der/die Betroffene im Schlaf nicht mehr atmet, weil das Gehirn vorübergehend keine Signale mehr als die Muskeln sendet, die die Atmung steuern....mehr »
  130. Hyperparathyreoidismus Erhöhte Ausschüttung von Parathormon aus den Nebenschilddrüsen....mehr »
  131. Schädelfraktur Ein Bruch der Schädelknochen...mehr »
  132. Wolfram-Syndrom Ein vererbter, mit mehreren Symptomen einhergehender pathologischer Zustand...mehr »
  133. Herzverletzung Verletzungen des Herzens...mehr »
  134. Herzklappenkrankheiten Krankheiten mit Wirkung auf die Klappen des Herzens...mehr »
  135. Hypertensive Herzkrankheit Herzkrankheit, die durch Hypertonie verursacht wird....mehr »
  136. Ektopes ACTH-Syndrom Ein Tumor im Körper, der übermäßige Mengen an ACTH bildet....mehr »
  137. Multiple endokrine Neoplasie, Typ 2 Seltene vererbte Krankheit, die Tumore in mehreren Drüsen verursacht....mehr »
  138. Multiple endokrine Neoplasie, Typ 1 Seltene vererbte Krankheit, die Tumore in mehreren Drüsen verursacht....mehr »
  139. Porphyrie Eine Gruppe von Krankheiten, bei denen zu viel Porphyrin bzw. dessen Vorstufen gebildet wird, was die Haut und/oder das Nervensystem beeinträchtigt....mehr »
  140. Hypopituitarismus Ein pathologischer Zustand als Ursache für die übermäßige Sekretion von Hormonen, die von der Hirnanhangdrüse abgesondert werden....mehr »
  141. Asphyxie Unfähigkeit zu atmen und Ersticken...mehr »
  142. Akutes Nierenversagen Syndrom mit typischer Abnahme der Nierenfunktion mit Ansammlung von Abfallprodukten im Blut über einen Zeitraum von Tagen bis Wochen...mehr »
  143. Chronische Nierenkrankheit Langfristige und im Allgemeinen nicht reversible Krankheit der Nieren, ausgelöst durch Infektion, Blockade, angeborene Krankheiten oder generalisierte Krankheiten als Ursache für das Versagen der normalen Nierenfunktionen....mehr »
  144. Serotoninsyndrom Die toxische Reaktion des Körpers auf die Substanz , möglicherweise über eine allergische Reaktion oder bei Überdosierung....mehr »
  145. HELLP-Syndrom Eine seltene, potenziell tödliche Erkrankung bei Schwangeren, häufig in Zusammenhang mit Präeklampsie....mehr »
  146. Polyarteritis Eine systemische Entzündung von Arterien, insbesondere mit Beteiligung der Nieren und des Darms....mehr »
  147. Albuminurie Die Anwesenheit von Albumin (einem Bluteiweiß) im Urin....mehr »
  148. Serotonin-Toxizität Die toxische Reaktion des Körpers auf die Substanz , möglicherweise über eine allergische Reaktion oder bei Überdosierung....mehr »
  149. Cyclosporin-Toxizität
  150. Cockayne-Syndrom Eine seltene genetisch bedingte Erkrankung, die von einem senilen Aussehen, Hör- und Sehbehinderungen und sonnenempfindlicher Haut geprägt ist....mehr »
  151. Eisenmenger-Syndrom Erhöhter Blutdruck in der Lunge, der beispielsweise entstehen kann, wenn sich in der Wand zwischen den beiden Herzkammern eine Öffnung befindet....mehr »
  152. HAIR-AN-Syndrom
  153. Zwilling-Zwilling-Transfusionssyndrom
  154. Binswanger-Krankheit Multiinfarktdemenz infolge einer Schädigung des Marklagers....mehr »
  155. Angeborenes hämolytisch-urämisches-Syndrom
  156. Lymphomatoide Granulomatose Eine seltene progressive Blutgefäßkrankheit, bei der noduläre Läsionen die Blutgefäße zerstören. Meist sind Lunge, Haut und Nervensystem involviert....mehr »
  157. Tyrosinämie, Typ I Ein Zustand, der von einer erhöhten Tyrosinkonzentration im Blut gekennzeichnet ist....mehr »
  158. Achard-Thiers-Syndrom Eine hormonelle Störung bei diabeteskranken postmenopausalen Frauen, die typischerweise mit Diabetes mellitus und Hirsutismus einhergeht....mehr »
  159. Goodpasture-Syndrom
  160. Gaucher-Krankheit Typ 3
  161. Metabolisches Syndrom mit abdominaler Adipositas Ein Syndrom, das durch eine ganze Gruppe von Krankheiten charakterisiert ist, die als wichtige Risikofaktoren für Diabetes mellitus und kardiovaskuläre Krankheiten gelten....mehr »
  162. Porphyria variegata Eine seltene Stoffwechselstörung, bei der ein Mangel eines bestimmten Enzyms vorliegt, sodass sich Porphyrine oder deren Vorstufen im Körper ansammeln. Diese Form der hepatischen Porphyrie verursacht bei den Betroffenen akute Anfälle und Hautsensitivität....mehr »
  163. Vaskulitis - Überempfindlichkeit Ein Zustand, der von einer Reaktion gekennzeichnet ist, die zur Entzündung der Blutgefäße führt...mehr »
  164. Eingeschränkte kutane systemische Sklerose Eine seltene Anomalie, von der in erster Linie die Haut und Blutgefäße betroffen sind. Typisch sind kalzifizierte Hautablagerungen (C), Raynaud-Syndrom (R), Funktionsstörung des Ösophagus (E), Sklerodermie der Finger und Zehen (S) und Telangiektasie - erweiterte Blutgefäße (T)....mehr »
  165. Pseudohypoaldosteronismus Typ II
  166. Thrombotische thrombozytopenische Purpura, erworben Eine seltene Blutkrankheit, bei der sich in Blutgefäßen kleine Blutgerinnsel bilden, was die Anzahl der Thrombozyten reduziert und zu Niereninsuffizienz, neurologischen Symptomen und Anämie führt. Kann familiär auftreten oder erworben sein - die Symptome treten tendenziell regelmäßig auf....mehr »
  167. Polyzystische Nierenerkrankung Typ 1
  168. MSBD-Syndrom Eine seltene Form von Osteosklerose infolge eines Kalziummangels in den Knochen....mehr »
  169. Nipah-Virus-Enzephalitis Gehirnentzündung, die vom Nipah-Virus hervorgerufen wird. Das Virus kann Schweine und Menschen infizieren, eine Übertragung erfolgt daher meist durch Kontakt mit Schweinen....mehr »
  170. Hepatorenale Tyrosinämie Eine seltene genetische Stoffwechselstörung, bei der bestimmte Enzyme fehlen, sodass Tyrosin nicht abgebaut werden kann und sich in der Leber ansammelt. Beim Typ 1 liegt ein Mangel des Enzyms Fumarilacetoacetathydrolase vor....mehr »
  171. Essentielle gemischte Kryoglobulinämie Eine seltene Autoimmunkrankheit, bei der typischerweise ein Gemisch unterschiedlicher Antikörpertypen (Kryoglobuline)[S1] im Blut vorhanden ist....mehr »
  172. Pulmonale Hämangiomatose Eine seltene Krankheit, die von der Proliferation kleiner Blutgefäße oder Kapillaren in verschiedenen Teilen der Lunge (Pleura, Bronchien- und Venenwände und alveoläre Septen) gekennzeichnet ist....mehr »
  173. Hereditäre sensorische und autonome Neuropathie 3
  174. Akute intermittierende Porphyrie Eine seltene Stoffwechselstörung, bei der ein Mangel des Enzyms Porphobilinogendesaminase vorliegt und sich Porphyrine oder ihre Vorstufen im Körper ansammeln. Die Symptome können durch Anwendung bestimmter Arzneimittel oder den Verzehr bestimmter Nahrungsmittel ausgelöst werden....mehr »
  175. Polyzystische Nierenkrankheit, Erwachsenentyp
  176. Erworbene totale Lipodystrophie Ein seltener erworbener Defekt mit Anomalien des Fettgewebes und Verlust von Fettgewebe im gesamten Körper. Der Defekt ist der angeborenen Form sehr ähnlich, aber die Einbeziehung der Leber ist stärker....mehr »
  177. Tyrosinämie Eine seltene genetische Stoffwechselkrankheit, bei der bestimmte Enzyme fehlen, wodurch der Abbau von Tyrosin verhindert ist, das sich deshalb in der Leber ansammelt....mehr »
  178. Sneddon-Syndrom Eine seltene progressive vererbte Anomalie mit Blutgefäßerkrankung und neurologischen Symptomen....mehr »
  179. Connsches Syndrom
  180. Takayasu-Arteriitis Eine seltene Krankheit mit Entzündung der großen elastischen Arterien, einschließlich der Aorta, was den Blutstrom in den Oberkörper behindert....mehr »
  181. Diffuse systemische Sklerose
  182. Membranöse Nephropathie, idiopathisch
  183. Senior-Loken-Syndrom
  184. Einseitig vorhandene Lungenagenesie Ein sehr seltener Geburtsfehler, bei dem eine Seite der Lunge unvollständig entwickelt ist oder ganz fehlt. Die Symptome und der Schweregrad dieses Defekts sind variabel, häufig liegen noch weitere Fehlbildungen vor....mehr »
  185. Hypereosinophiles Syndrom Eine seltene Auffälligkeit, bei der für längere Zeit ohne erkennbaren Grund zu viele Eosinophile gebildet werden. Die Eosinophilen können in verschiedene Organe und Gewebe einwandern und Funktionsstörungen oder Schädigungen verursachen....mehr »
  186. Wolman-Krankheit
  187. Von-Gierke-Krankheit IB
  188. Brightsche Krankheit
  189. Mmultizentrische Retikulohistiozytose Eine seltene Erkrankung, bei der es zu einer Proliferation von Histiozyten (Immunzellen) kommt, was eine destruktive Arthritis und Hautnodi zur Folge hat....mehr »
  190. Penfield-Syndrom Eine seltene Krankheit, bei der ein Tumor gegen den Hypothalamus drückt und Krämpfe sowie verschiedene sonstige Symptome verursacht....mehr »
  191. Thieffry-und Sorrell-Dejerinee-Syndrom Ein seltenes vererbtes Syndrom, bei dem es zu Nierenbeschwerden und einer progressiven Zerstörung der Hand- und Fußgelenkknochen kommt, die sich auf angrenzende Knochen ausweiten kann....mehr »
  192. Niere, arteriovenöse Fistel Eine anomale Verbindung zwischen den Arterien und Venen in den Nieren....mehr »
  193. Spinaler Schock Eine seltene Erscheinung, die nach einer Rückenmarksverletzung auftreten kann und eine Phase fehlender Reflexe beinhalten kann, die permanent sind oder nur einige Stunden bis Wochen anhalten. Dieser Phase folgt ggf. eine Phase verstärkter Reflexe....mehr »
  194. Amyloidose, familiengebunden viszeral
  195. Scheinbarer Mineralocorticoid-Überschuss
  196. Brachydakylie mit Hypertonie Eine sehr seltene Krankheit, bei der Bluthochdruck mit Brachydactylie (auffällig verkürzte Finger und/oder Zehen) einhergeht....mehr »
  197. Pulmonale zystische Lymphangiektasie Eine seltene Krankheit, bei der zahlreiche kleine Lungenzysten bei der Geburt vorhanden sind. Atmung und Blutdruck sind dadurch stark beeinträchtigt, und der Zustand führt rasch zum Tod....mehr »
  198. Neoplasie des Nebennierenmarks Ein Tumor in dem Teil der Nebenniere, die als Medulla bezeichnet wird, in der Adrenalin und Noradrenalin gebildet werden. Der Tumor ist in der Regel gutartig, kann aber auch bösartig sein....mehr »
  199. Kokainvergiftung Übermäßige Aufnahme von Kokain....mehr »
  200. Adams-Nance-Syndrom Eine seltene genetisch bedingte Erkrankung, die von Herzrasen, Bluthochdruck, verkleinerten Augen und dem Vorhandensein hoher Glycinmengen im Urin geprägt ist....mehr »
  201. Ephedrinvergiftung Übermäßige Einnahme von Ephedrin-Arzneimitteln....mehr »
  202. Amphetaminvergiftung
  203. Allain-Babin-Demarquez-Syndrom Ein seltenes Syndrom, bei dem die Schädelknochen vorzeitig verschmelzen und eine Entwicklungsstörung des Knochenskeletts und Bluthochdruck vorliegen....mehr »
  204. Phencyclidinvergiftung
  205. Familiäre Hypertonie Eine vererbte Form von Hypertonie, die tendenziell familiär auftritt....mehr »
  206. Angeborene mitrale Fehlbildung
  207. Pseudoephedrinvergiftung Einnahme übermäßiger Mengen an Pseudoephedrin-Medikamenten....mehr »
  208. Angeborene Mitralstenose Eine Herzfehlbildung, die bereits bei der Geburt vorhanden ist. Die Mitralklappe ist verengt, was sich auf den Blutfluss zwischen der oberen und unteren Kammer der linken Herzseite auswirkt. Tritt in der Regel in Verbindung mit weiteren Fehlbildungen auf....mehr »
  209. Phenylpropanolaminvergiftung
  210. Nierenkrebs, familiengebunden Eine genetische Form von Nierenkrebs, die tendenziell familiär auftritt....mehr »
  211. Hyperadrenalismus Übermäßige Konzentrationen von Nebennierenhormonen im Körper. Die Symptome richten sich danach, welches Hormon betroffen ist und in welchem Umfang. Nebennierenhormone sind Aldosteron, Kortikosteroide, androgene Steroide, Epinephrin und Norepinephrin....mehr »
  212. Überfunktion der Nebennierendrüsen
  213. Hypertonie der Nebenniere
  214. Renale Hypertonie Renovaskuläre Hypertonie ist Bluthochdruck infolge der Verengung oder Schädigung der Nierenblutgefäße, sodass das Blut nicht mehr normal durch die Nieren fließen kann....mehr »
  215. Funktioneller endokriner Tumor des Pankreas Tumore, die sich im Pankreas bilden und die übermäßige Ausschüttung mindestens eines Pankreashormons wie Insulin, Somatostatin, Glukagon, Gastrin, ACTH (Kortikosteroide) und der vasoaktiven intestinalen Peptidase bewirken....mehr »
  216. Nebennierenadenom, familiengebunden
  217. Familiäres Nierenzellkarzinom Eine genetisch bedingte Form von Nierenkrebs, die sich in der Auskleidung der Tubuli in den Nieren entwickelt und tendenziell familiär auftritt....mehr »
  218. Incidentalom der Nebenniere
  219. Avasthey-Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, das von Lungenhochdruck, Lymphödem und Fehlbildung der Blutgefäße im Gehirn geprägt ist....mehr »
  220. Carnevale-Canun-Mendoza-Syndrom
  221. Kashani-Strom-Utley-Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, das vorwiegend mit einer verengten Pulmonalaorta und einer obstruktiven Erkrankung der Harnwege einhergeht....mehr »
  222. Glycinsynthase-Mangel, Typ 1
  223. Glycinsynthase-Mangel, Typ 2
  224. Sklerodermie, diffus
  225. Senior-Loken-Syndrom 1
  226. Glomerulopathie mit Fibronektinablagerungen Eine vererbte Form von Nierenkrankheit....mehr »
  227. Senior-Loken-Syndrom 3
  228. Senior-Loken-Syndrom 4
  229. Senior-Loken-Syndrom 5
  230. Senior-Loken-Syndrom 6
  231. Thrombotische thrombozytopenische Purpura, angeboren Eine seltene Blutkrankheit, bei der sich in Blutgefäßen kleine Blutgerinnsel bilden, was die Anzahl der Thrombozyten reduziert und zu Niereninsuffizienz, neurologischen Symptomen und Anämie führt....mehr »
  232. Fitzsimmons-Walson-Mellor-Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in der Form von spastischer Paraplegie, progressiver Nierenkrankheit und Taubheit äußert....mehr »
  233. Glukokortikoidresistenz Eine seltene Krankheit, bei welcher der gesamte Körper oder Teile davon nicht auf Glukokortikoide anspricht. Die Symptome richten sich nach dem Grad oder der Resistenz....mehr »
  234. Zystisches Hamartom der Lunge und Niere Eine sehr seltene Erkrankung, die hauptsächlich durch gutartige Zysten in Lungen und Nieren gekennzeichnet ist....mehr »
  235. Feigenbaum-Bergeron-Richardson-Syndrom Ein seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form von Taubheit, Diabetes, Epilepsie, Nierenkrankheit und vorzeitiger Arterienverhärtung äußert....mehr »
  236. Okulo-skeletales-renales Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form von Augen-, Skelett- und Nierenproblemen äußert....mehr »
  237. Osteodypslasie, familiengebunden, Anderson -yp Ein sehr seltenes Syndrom, hauptsächlich gekennzeichnet [S7]durch...mehr »
  238. Fowler-Christmas-Chapple-Syndrom
  239. Glomerulonephritis - spärlicher Haarwuchs - Teleangiektasie Ein seltenes Syndrom mit spärlicher Behaarung, Nierenkrankheit und vergrößerten Blutgefäßen (Telangiektasie)....mehr »
  240. Dexamethason-empfindliche Hypertonie Eine sehr seltene vererbte genetisch bedingte Störung, bei der der Aldosteronspiegel ungewöhnlich hoch ist, was in der Regel mit Bluthochdruck verbunden ist. Der Schweregrad der Störung schwankt stark....mehr »
  241. Medulläre Zystenniere 1
  242. Medulläre Zystenniere 2
  243. Nephrose - Taubheit - Harntrakt - digitale Fehlbildung
  244. Methylcobalaminmangel, cbl g-Typ
  245. Salcedo-Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, für das eine Nierenerkrankung typisch ist....mehr »
  246. Glycinsynthase-Mangel
  247. Ectopia lentis, isoliert
  248. Schieben-Syndrom, familiengebunden
  249. Spondyloepiphysäre Dysplasie - nephrotisches Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom mit Anomalien im Knochenskelett und Immunsystem. Der Immundefekt führt zu einer progressiven Funktionsstörung der Nieren, die schließlich in der ersten Lebensdekade zum Tod führt....mehr »
  250. Sklerodermie, systemisch
  251. Pierson-Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form einer verkleinertem Pupille und einer bei der Geburt vorhandenen Nierenkrankheit äußert....mehr »
  252. Faye-Petersen-Ward-Carey-Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, das von übermäßiger Flüssigkeit im Schädel gekennzeichnet ist. Eine Blutkrankheit und Knochenanomalien....mehr »
  253. Venös-okklusive Lungenkrankheit Erscheinungen, bei denen eine Lungenvene verengt oder blockiert wird. Die Lungenvene transportiert sauerstoffhaltiges Blut von der Lunge in verschiedene Körpergewebe....mehr »
  254. Vitamin D - unerwünschte Wirkungen Die übermäßige Einnahme von Vitamin D-Ergänzungsmitteln kann Symptome hervorrufen....mehr »
  255. Übermäßiger Gebrauch von Guarana Der Verzehr hoher Dosen Guarana kann Symptome hervorrufen....mehr »
  256. Hydronephrose, angeboren Eine seltene Nierenkrankheit, die von Geburt an vorhanden ist und bei der sich der der Niere am nächsten gelegene Teil des Harnleiters aufgrund einer Obstruktion des Harnflusses aus der Niere erweitert. Die Schwere der Krankheit richtet sich nach dem Grad der Obstruktion....mehr »
  257. Neurogene Hypertonie Hoher Blutdruck infolge einer übermäßigen Stimulation des sympathischen Nervensystems....mehr »
  258. Polyzystische Nierenerkrankung, schwer, infantil, mit tuberöser Sklerose
  259. Renoprivale Hypertonie Bluthochdruck infolge einer Nierenfunktionsschwäche....mehr »
  260. Toxämie/Hypertonie in der Schwangerschaft
  261. Vanadium - unerwünschte Nebenwirkung Kontakt mit oder Aufnahme des Spurenelements Vanadium kann verschiedene Symptome verursachen. Es ist noch nicht gesichert, ob Vanadium ein essenzieller Bestandteil der menschlichen Ernährung ist....mehr »
  262. Renal-tubuläre Transportstörungen, angeboren
  263. Rhabdoidtumor Ein aggressiver maligner Tumor, der bei Kindern auftritt. Die Symptome richten sich nach der Position des Tumors. Die Tumoren bilden sich oft in den Nieren und neigen dann zur Metastasierung ins Gehirn und gelegentlich in die Lunge....mehr »
  264. Mesangiale Sklerose, diffus
  265. Hypertensive Hypokaliämie, familiengebunden Eine seltene vererbte Form von Bluthochdruck. Ursache ist eine Anomalie der Nierentubuli, die dazu führt, dass zu viel Natrium ins Blut reabsorbiert und nicht ausgeschieden wird....mehr »
  266. Nephrosklerose Verhärtung der Niere. Ist eine häufige Folge einer Erkrankung von Blutgefäßen wie etwa Atherosklerose....mehr »
  267. Primäre Cortisolresistenz Eine seltene genetische Krankheit, bei der der Körper auf ein Hormon namens Cortison nicht reagieren kann. Der Körper bildet zum Ausgleich einen Überschuss an Cortison....mehr »
  268. Phäochromozytom im Rahmen einer Neurofibromatose
  269. Angeborene hepatische Porphyrie Eine seltene kongenitale Anomalie, bei der ein Überschuss an Porphyrin (Pigmente) im Körper vorhanden ist. Die Porphyrinherstellung findet in der Leber statt....mehr »
  270. Alveolare kapillare Dysplasie Entwicklungsstörung der Blutgefäße in der Lunge, die sich auf die Barriere bezieht, durch die Luft und Blut diffundieren können. Normalerweise führt die Anomalie innerhalb einiger Wochen nach der Geburt zum Tod, in seltenen Fällen ist das Überleben auf einige Monate verlängert....mehr »
  271. Lockwood-Feingold-Syndrom
  272. Kallikrein-Hypertonie Hypertonie infolge eines verringerten Kallikreinspiegels. Kallikrein ist über seine Wirkung auf die Nierenfunktion an der Blutdruckregulierung beteiligt. Eine reduzierte Kallikrein-Ausschüttung kann mit Hypertonie in Zusammenhang stehen....mehr »
  273. Akute Fettleber während der Schwangerschaft
  274. Fokale segmentale Glomerulosklerose Eine seltene Nierenerkrankung, bei der Teile des Filtersystems der Niere vernarben, was die Nierenfunktion beeinträchtigt. Tritt meist ohne erkennbaren Grund auf, kann aber auch die Folge einer Nierenschädigung infolge von Drogenmissbrauch, bestimmten Virusinfektionen und HIV sein....mehr »
  275. Chorioideremie - Hypopituarismus
  276. Hämolytisch-urämisches Syndrom, atypisch, Kindheit
  277. Catastrophic Antiphospholipid-Syndrom
  278. Paragangliom Ein seltener, in der Regel gutartiger Tumor, der meist im Abdomen, im Brustkorb, im Kopf oder im Halsbereich auftritt. Der Tumor bildet sich aus Glomuszellen, die entlang von Blutgefäßen vorkommen, die an automatischen Körperfunktionen wie beispielsweise der Regulierung von Blutdruck und Durchblutung beteiligt sind....mehr »
  279. Lymphangiomyomatose, pulmonale
  280. Angiotensin/Rennin/Aldosteron-Hypertonie
  281. Anomalie des pulmonalen venösen Rückflusses
  282. Katecholaminhypertonie
  283. Pseudoaldosteronismus Eine seltene genetische Krankheit mit frühzeitig beginnendem Bluthochdruck, reduzierter Aldosteronausschüttung, Hypokaliämie und metabolischer Azidose. Die Ursache ist eine Funktionsstörung der Nieren und nicht die eingeschränkte Aldosteronausschüttung....mehr »
  284. Umweltassoziierte Hypertonie Hoher Blutdruck, der durch Umweltfaktoren wie schlechte Ernährung, Stress und mangelnde körperliche Bewegung verursacht wird....mehr »
  285. Karotis-Paragangliom Ein seltener, meist gutartiger Tumor in der Halskarotis. Der Tumor entsteht aus Glomuszellen, die sich entlang der Blutgefäße befinden und an automatischen Aktivitäten des Körpers wie etwa der Blutdruck- und Blutstromregulierung beteiligt sind....mehr »
  286. Akrodynie Symptome infolge einer chronischen Quecksilbervergiftung bei Säuglingen und Kindern....mehr »
  287. Alkoholinduziertes Pseudo-Cushing-Syndrom
  288. Analgetika-Nephropathie-Syndrom Nierenschädigung infolge einer übermäßigen Anwendung von Schmerzmitteln. Aspirin und Phenacetin-Gemische sind die häufigsten Ursachen....mehr »
  289. Analgetika-Syndrom Die Anwendung von Schmerzmitteln in großen Mengen kann gelegentlich eine schwer wiegende Nierenschädigung sowie verschiedene weitere Komplikationen herbeiführen....mehr »
  290. Autonome-Dysreflexie-Syndrom
  291. Bodypacker-Syndrom Verzehr von Medikamentenpackungen, um sie während des Transports zu verbergen....mehr »
  292. Knochenzementimplantationssyndrom Eine Komplikation, die nach Verwendung von Knochenzement während der Implantation einer Innenprothese auftreten kann. Die Durchblutung kann beeinträchtigt sein und in der Lungenarterie kann sich eine Blockade entwickeln....mehr »
  293. Dysäquilibriumsyndrom Eine Komplikation, die während oder nach der Dialyse auftreten kann und wahrscheinlich durch einen gestörten Wasserhaushalt im Gehirn ausgelöst wird. Eine Hirnschwellung kann verschiedene neurologische Symptome nach sich ziehen....mehr »
  294. Schroeder-Syndrom 1 Bluthochdruck und verringerte Salzkonzentration im Schweiß in Verbindung mit einer hyperaktiven Nebennierenrinde, in der Hormone gebildet werden....mehr »
  295. Selye-Syndrom Ein Zustand in Zusammenhang mit anhaltendem extremem Stress. Der Stressor kann beispielsweise Kälteexposition, Hunger, Tod eines Nahestehenden oder arbeitsbedingte Belastung sein....mehr »
  296. Wagener-Syndrom Eine Krankheit, bei der Hypertonie, Arteriosklerose, Verdickung des Herzmuskels mit schwerer Neuroretinitis einhergehen....mehr »
  297. Fehlen der Lungenarterie Das Fehlen einer Lungenarterie bei der Geburt....mehr »
  298. Säure-Base-Ungleichgewicht
  299. Respiratorische Azidose Respiratorische Azidose ist eine Azidose (anomal erhöhter Säuregehalt des Blutes) infolge einer verringerten Ventilation der Lungenalveolen, was zu einem Abstieg der arteriellen Kohlendioxidkonzentration führt....mehr »
  300. Erkrankungen der Nebennierenrinde Krankheiten der Nebennierenrinde. Zu den Beispielen zählen Morbus Addison, Cushing-Syndrom und Nebennierenschwäche....mehr »
  301. Neoplasien der Nebennierenrinde
  302. Codeinentzug Symptome, die auftreten, wenn Codein abgesetzt oder die konsumierte Dosis reduziert wird. Codein ist ein Schmerzmittel mit sedativer Wirkung. Die Symptome können je nach Grad der Abhängigkeit variieren....mehr »
  303. Dilaudid-Entzug Symptome, die auftreten, wenn Dilaudid abgesetzt oder die konsumierte Dosis reduziert wird. Dilaudid ist ein Schmerzmittel. Die Symptome können je nach Grad der Abhängigkeit variieren. Sie sind am zweiten Tag am stärksten und dauern etwa eine Woche....mehr »
  304. Morphinentzug
  305. Vater-ähnliches Syndrom, mit pulmonaler Hypertonie, Ohrenanomalien und Wachstumsmangel Ein seltener Symptomenkomplex, der sich in der Form von ungewöhnlichen Ohren, Wachstumsretardierung und pulmonaler Hypertonie äußert....mehr »
  306. Schlafapnoesyndrome Syndrome, bei denen die Atmung im Schlaf aussetzt. Beispiele sind die obstruktive Schlafapnoe und zentrale Schlafapnoe. Das Krankheitsbild kann leicht bis stark ausgeprägt sein....mehr »
  307. Brachydaktylie - arterielle Hypertonie
  308. Grange-Syndrom Ein seltenes Syndrom, das sich in Form einer anomalen Verengung verschiedener Arterien, Hypertonie, Herzdefekte, brüchigen Knochen und Syndaktylie mit kurzen Fingern/Zehen äußert. Die kongenitalen Herzdefekte sind in in jedem Fall vorhanden....mehr »
  309. Polyzystische Nierenkrankheit, Typ 2 Eine seltene Krankheit, bei der sich Zysten in der Niere bilden und die Nieren sich dadurch vergrößern und nicht mehr adäquat funktionieren. Diese adulte Form ist leichter als die bei Säuglingen auftretende Form....mehr »
  310. Pseudohyperaldosteronismus Eine Störung, die bei manchen Personen auftritt, die viel Lakritz verzehren. Das Lakritz hemmt ein bestimmtes Enzym, was zu einer übermäßigen Bildung von Aldosteron führt....mehr »
  311. Pseudohypoaldosteronismus Eine Gruppe von Krankheiten mit Elektrolytungleichgewicht, weil die Nieren nicht auf Aldosteron ansprechen. Der tatsächliche Aldosteronspiegel kann von hoch bis niedrig reichen....mehr »
  312. Virale Vaskulitis, nicht HBV und HCV
  313. Lipodystrophie, familiär auftretend partiell, Typ 1 (FPLD1)
  314. Arterielle Verschlusskrankheit, progressiv - Hypertonie - Herzdefekte - Knochenbrüchigkeit - Brachysyndaktylie
  315. Lipodystrophie, familiär auftretend partiell, Typ 3 (FPLD3)
  316. Membranoproliferative Glomerulonephritis Eine seltene Nierenerkrankung mit beeinträchtigter Nierenfunktion infolge einer Entzündung und einer Veränderung der Zellen, aus denen die Nieren bestehen, sodass deren Funktion als Filterorgan beeinträchtigt wird....mehr »
  317. Angiotensin-Renin-Aldosteron-Hypertonie Das RAAS (Renin-Angiotensin-Aldosteron-System) ist an der Regulierung des Blutvolumens und der Gefäßresistenz beteiligt, und ein Ungleichgewicht dieser Komponenten kann zu Bluthochdruck führen....mehr »
  318. Autonome Dysreflexie
  319. Mesangiokapilläre Glomerulonephritis Typ 1
  320. Mesangiokapilläre Glomerulonephritis Typ III
  321. Gram-Syndrom Ein postmenopausales Syndrom mit Hypertonie, rheumatoider Arthritis des Knies und Bildung mehrere Lipome....mehr »
  322. Glyzinenzephalopathie, klassisch, neonatale Form
  323. Glyzinenzephalopathie, klassisch, neonatale Form mit frühem Beginn
  324. Glyzinenzephalopathie, klassisch, neonatale Form mit spätem Beginn
  325. Überdosis eines pflanzlichen Wirkstoffs - Ginseng
  326. Vergiftung durch den Echten Gewürzstrauch
  327. Giftpilze - Psychedelisch
  328. Vergiftung mit Herbstkrokus
  329. Gegenreaktion gegen pflanzlichen Wirkstoff - Lakritze
  330. Chemikalienvergiftung - Kohlenstoffdisulfid
  331. Chemikalienvergiftung - Phencyclidin
  332. Vergiftung durch Lobelia inflata
  333. Lobelienvergiftung
  334. Steroidmissbrauch
  335. Cathinon-Vergiftung
  336. Chemikalienvergiftung - Hydrogensulfid
  337. Pflanzenvergiftung - Lobelin
  338. Chemikalienvergiftung - Dinitrocresol
  339. Vergiftung mit dem Gift der Schwarzen Witwe Der Biss der Schwarzen Witwe ist nerventoxisch und kann schwer wiegende Symptome hervorrufen. Die Schwarze Witwe kommt vorwiegend in Nordamerika vor....mehr »
  340. Chemikalienvergiftung - Pfefferspray
  341. Vergiftung mit Tannenbärlapp
  342. Vergiftung mit Blaugrünem Tabak
  343. Vergiftung mit den Arizona-Rindenskorpion
  344. Chemikalienvergiftung - 2-Aminopyridin
  345. Chemikalienvergiftung - 3-Aminopyridin
  346. Überdosis eines pflanzlichen Wirkstoffs - Johanniskraut
  347. Chemikalienvergiftung - Acetaldehyd
  348. Biss einer Feuerameise
  349. Chemikalienvergiftung - Captafol
  350. Kokainüberdosis
  351. Chemikalienvergiftung - Acrolein
  352. Gegenreaktion gegen pflanzlichen Wirkstoff - Ginseng
  353. Aristolochiasäurevergiftung
  354. Chemikalienvergiftung - Thallium
  355. Chemikalienvergiftung - Silber
  356. Vergiftung mit Breynia officinalis
  357. Ritalin-Überdosis Ritalin ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel zur Behandlung von ADHD. Zu hohe Dosen des Arzneimittels können verschiedene Symptome verursachen und in schweren Fällen tödlich sein....mehr »
  358. Chemikalienvergiftung - Strychnin
  359. Chemikalienvergiftung - Paramethoxyamphetamin
  360. Vergiftung mit dem Gemeinen Stechapfel
  361. Nierenschädigung - Methanol
  362. Nierenschädigung - Kontrastmittel
  363. Berufsbedingte Bleiexposition - Maler
  364. Nierenschädigung - Klebstofflösungsmitteldämpfe
  365. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Chuifong tokuwan
  366. Berufsbedingte Bleiexposition - Schiffsreparaturen
  367. Berufsbedingte Bleiexposition - Keramikherstellung
  368. Bleivergiftung - Volksheilmittel im Nahen Osten - Anzroot
  369. Nierenschädigung - Blei
  370. Nierenschädigung - Bacitracin
  371. Nierenschädigung - Nicht-steroidale Antiphlogistika
  372. Nierenschädigung - Prostaglandinsynthetase-Hemmer
  373. Nierenschädigung - Aminosalicylsäure
  374. Nierenschädigung - Analgetika
  375. Nierenschädigung - Kieselerde
  376. Nierenschädigung - Aristolochiasäure
  377. Nierenschädigung - Gold
  378. Nierenschädigung - 1,2-Dichlormethan
  379. Bleivergiftung - Saudi-arabische Volksheilmittel - Bint Dahab
  380. Albayaidle-induzierte Bleivergiftung
  381. Nierenschädigung - Hexachloro1,3-butadien
  382. Hai Ge Fen-induzierte Bleivergiftung
  383. Nierenschädigung - Benzin
  384. Berufsbedingte Bleiexposition - Töpfereien
  385. Nierenschädigung - Rifampin
  386. Nierenschädigung - Pestizide
  387. Bleivergiftung - Chinesische Volksheilmittel - Hai Ge Fen
  388. Nierenschädigung - Copper
  389. Liga-induzierte Bleivergiftung
  390. Bali goli-induzierte Bleivergiftung
  391. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Albayaidle
  392. Nierenschädigung - Cyclophosphamid
  393. Nierenschädigung - Thallium
  394. Nierenschädigung - Farben
  395. Nierenschädigung - Neomycin
  396. Nierenschädigung - Chrom
  397. Bleivergiftung - Indische Volksheilmittel - Deshi Dewa
  398. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Bali goli
  399. Nierenschädigung - Chloroform
  400. Nierenschädigung - Kohlenwasserstoffe
  401. Nierenschädigung - Silber
  402. Nierenschädigung - Diethylenglykol
  403. Nierenschädigung - Platin
  404. Ba Bow Sen-induzierte Bleivergiftung
  405. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Liga
  406. Kohl-induzierte Bleivergiftung
  407. Bleivergiftung - Afrikanische Volksheilmittel - Kohl
  408. Maria Luisa-induzierte Bleivergiftung
  409. Nierenschädigung - Ethylenglykol
  410. Nierenschädigung -- Chlortetracyclin
  411. Bleivergiftung - Tamarindensüßigkeiten
  412. Bleivergiftung - Indische Volksheilmittel - Kandu
  413. Farouk-induzierte Bleivergiftung
  414. Bleivergiftung - Lateinamerikanische Volksheilmittel - Alarcon
  415. Al Murrah-induzierte Bleivergiftung
  416. Bleivergiftung - Chinesische Volksheilmittel - Ba Bow Sen
  417. Pay-loo-ah-induzierte Bleivergiftung
  418. Bleivergiftung - Saudi-arabische Volksheilmittel - Bokhoor
  419. Nierenschädigung - Entfettungsmittel
  420. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Kohl
  421. Bleivergiftung - Lateinamerikanische Volksheilmittel - Coral
  422. Nierenschädigung - Methämoglobin-bildende Stoffe
  423. Bleivergiftung - Lateinamerikanische Volksheilmittel - Luiga
  424. Bleivergiftung - Lateinamerikanische Volksheilmittel - Greta
  425. Bleivergiftung - Volksheilmittel im Nahen Osten - Alkohl
  426. Kushta-induzierte Bleivergiftung
  427. Nierenschädigung - Kieselerdeverbindungen
  428. Berufsbedingte Bleiexposition - Bleimine
  429. Nierenschädigung - Lösungsmittel
  430. Nierenschädigung - Trimethropin
  431. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Maria Luisa
  432. Nierenschädigung - Ethylenglykolether
  433. Bleivergiftung - Volksheilmittel im Nahen Osten - Kohl
  434. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Pay-loo-ah
  435. Bleivergiftung - Lateinamerikanische Volksheilmittel - Azarcon
  436. Santrinj-induzierte Bleivergiftung
  437. Bleivergiftung - Saudische Volksheilmittel - Traditionelle saudische Medizin
  438. Nierenschädigung - Haarspray
  439. Bleivergiftung - Indische Volksheilmittel - Surma
  440. Bleivergiftung - Tibetische Volksheilmittel - Tibetisches Pflanzenvitamin
  441. Bleivergiftung - Volksheilmittel im Nahen Osten - Surma
  442. Nierenschädigung - Haarlösungsmittel
  443. Berufsbedingte Bleiexposition - Bleischmelzen
  444. Bleivergiftung - Pakistanische Augenkosmetika
  445. Berufsbedingte Bleiexposition - Schiffbau
  446. Bleivergiftung - Pakistanische Volksheilmittel - Surma
  447. Berufsbedingte Bleiexposition - Heizkörperreparaturen
  448. Nierenschädigung - Herbizid
  449. Berufsbedingte Bleiexposition -- Bleiglasfabrik
  450. Berufsbedingte Bleiexposition - Verhüttung
  451. Bleivergiftung - Kuwaitische Volksheilmittel - Bokhoor
  452. Nierenschädigung - Cephaloridin
  453. Nierenschädigung - Kadmium
  454. Cebagin-induzierte Bleivergiftung
  455. Nierenschädigung - Acetaminophen
  456. Nierenschädigung - Arsen
  457. Albayalde-induzierte Bleivergiftung
  458. Berufsbedingte Bleiexposition - Bronzegießerei
  459. Nierenschädigung - Dioxan
  460. Berufsbedingte Bleiexposition -Batterieherstellung
  461. Nierenschädigung - Methicillin
  462. Nierenschädigung - Amphotericin B
  463. Nierenschädigung - Kohlenstofftetrachlorid
  464. Nierenschädigung - Amylalkohol
  465. Nierenschädigung - Dichloracetylen
  466. Nierenschädigung - Kanzerostatika
  467. Nierenschädigung - Treibstoffe
  468. Nierenschädigung - Germanium
  469. Nierenschädigung - Klebstoffe
  470. Nierenschädigung - Antibiotika
  471. Berufsbedingte Bleiexposition - Möbelrestaurierung
  472. Bint Al Zahab-induzierte Bleivergiftung
  473. Ghasard-induzierte Bleivergiftung
  474. Nierenschädigung - Cisplatin
  475. Deshi Dewa-induzierte Bleivergiftung
  476. Nierenschädigung - Aspirin
  477. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Albayalde
  478. Bleivergiftung - Volksheilmittel im Nahen Osten - Cebagin
  479. Henna-induzierte Bleivergiftung
  480. Nierenschädigung - Ibuprofen
  481. Alarcon-induzierte Bleivergiftung
  482. Nierenschädigung - Toluol
  483. Nierenschädigung - Lithium
  484. Nierenschädigung - Wismut
  485. Nierenschädigung - Schwermetalle
  486. Rueda-induzierte Bleivergiftung
  487. Nierenschädigung - Aminoglykoside
  488. Luiga-induzierte Bleivergiftung
  489. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Ghasard
  490. Nierenschädigung - Trichlorethan
  491. Greta-induzierte Bleivergiftung
  492. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Deshi Dewa
  493. Kandu-induzierte Bleivergiftung
  494. Nierenschädigung - Uran
  495. Berufsbedingte Bleiexposition - Munitionsherstellung
  496. Bleivergiftung - Iranische Volksheilmittel - Bint Al Zahab
  497. Nierenschädigung - Sulfonamide
  498. Bleivergiftung - Lateinamerikanische Volksheilmittel - Liga
  499. Nierenschädigung - Quecksilber
  500. Zinnober-induzierte Bleivergiftung
  501. Bleivergiftung - Chinesische Volksheilmittel - Rueda
  502. Nierenschädigung - Styrol
  503. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Alarcon
  504. Bleivergiftung - Volksheilmittel im Nahen Osten - Henna
  505. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Kandu
  506. Bleivergiftung - Volksheilmittel
  507. Jin Bu Huan-induzierte Bleivergiftung
  508. Bleivergiftung - Saudi-arabische Volksheilmittel - Farouk
  509. Bleivergiftung - Indische Volksheilmittel - Kohl
  510. Bleivergiftung - Saudi-arabische Volksheilmittel - Al Murrah
  511. Nierenschädigung - Paraquatochratoxin A
  512. Nierenschädigung - Perchlorethylen
  513. Bakhoor-induzierte Bleivergiftung
  514. Nierenschädigung - Farbverdünner
  515. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Koralle
  516. Nierenschädigung - Cyclosporin
  517. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Luiga
  518. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Greta
  519. Berufsbedingte Bleiexposition - Herstellung von Sprengstoffen
  520. Cordyceps-induzierte Bleivergiftung
  521. Saoot-induzierte Bleivergiftung
  522. Nierenschädigung - Automobilabgase
  523. Surma-induzierte Bleivergiftung Surma ist ein schwarzes Pulver, das im Nahen Osten als Kosmetikum und als Volksheilmittel beim Zahnen verwendet wird. Aufgrund seines relativ hohen Bleigehalts kann dieses Volksheilmittel Bleivergiftungen verursachen. Kinder sind anfälliger für diese Folgen....mehr »
  524. Bleivergiftung - Afrikanische Volksheilmittel - Surma
  525. Nierenschädigung - Trichlorethylen
  526. Bleivergiftung - Chinesische Volksheilmittel - Jin Bu Huan
  527. Bleivergiftung - Lateinamerikanische Volksheilmittel - Maria Luisa
  528. Bleivergiftung - Mexikanische Volksheilmittel - Azarcon
  529. Nierenschädigung - Pestizidlösungsmittel
  530. Bleivergiftung - Saudi-arabische Volksheilmittel - Santrinj
  531. Nierenschädigung - Oxytetracyclin
  532. Bleivergiftung - Indische Volksheilmittel - Kushta
  533. Bleivergiftung - Chinesische Volksheilmittel - Cordyceps
  534. Bleivergiftung - Asiatische Volksheilmittel - Surma
  535. Po Ying Tan-induzierte Bleivergiftung
  536. Nierenschädigung - Farblösungsmittel
  537. Bleivergiftung - Pakistanische Volksheilmittel - Kohl
  538. Bleivergiftung - Volksheilmittel in Loas (Laos?)- Pay-loo-ah
  539. Nierenschädigung - Polymyxin
  540. Bleivergiftung - Volksheilmittel im Nahen Osten - Saoot
  541. Chuifong tokuwan-induzierte Bleivergiftung
  542. Bleivergiftung - Chinesische Volksheilmittel - Po Ying Tan
  543. Bleivergiftung - Pakistanische Volksheilmittel - Kushta
  544. Phäochromozytom-artige persistierende Hypertonie Hoher Blutdruck, definiert als wiederholter Blutdruckanstieg auf über 140 zu 90 mmHg - ein systolischer Druck über 140 und ein diastolischer Druck über 90....mehr »
  545. Renovaskuläre Stenose Bei einer Stenose der Nierenarterie ist eine Verengung oder Blockade der Arterie vorhanden, die die Niere mit Blut versorgt....mehr »
  546. Vorgeburtliche Eklampsie
  547. Postpartale Eklampsie
  548. Hypertonie in der Schwangerschaft
  549. Eklampsie während der Entbindung
  550. Renovaskuläre Hypertonie Renovaskuläre Hypertonie ist Bluthochdruck infolge einer Verengung oder Schädigung der Blutgefäße in den Nieren, sodass das Blut nicht wie üblich durch die Nieren strömen kann....mehr »
  551. Lakritz-induzierte Hypertonie
  552. Medikamenten-induzierter Bluthochdruck
  553. Rebound-Hypertonie
  554. Cyclosporin-induzierte Hypertonie
  555. Kortikosteroid-induzierte Hypertonie
  556. Durch renale segmentale Hypoplasie induzierte Hypertonie
  557. Phäochromozytom-induzierte Hypertonie Phäochromozytom-induzierte Hypertonie ist hoher Blutdruck infolge eines Nebennierentumors. Der hohe Blutdruck spricht meist schlecht auf die übliche Medikation an. In schweren Fällen führt die Krankheit zum Tod....mehr »
  558. Stress-induzierte Hypertonie Stressinduzierte Hypertonie ist Bluthochdruck in Zusammenhang mit physischem oder emotionalem Stress. Chronischer Stress und begleitender Bluthochdruck können Probleme verursachen; in der Regel wird eine Beruhigungstherapie verordnet....mehr »
  559. Conn-Syndrom-induzierte Hypertonie
  560. Cushing-Syndrom-induzierte Hypertonie
  561. Erythropoietin-induzierte Hypertonie
  562. Hyperaldosteronismus-induzierte Hypertonie
  563. Kokain-induzierte Hypertonie
  564. Pulmonale venöse Hypertonie
  565. Alkoholinduzierter Bluthochdruck
  566. Amphetamin-induzierter Bluthochdruck
  567. Durch eine Nierenkrankheit induzierte Hypertonie Bei einer Hypertonie infolge einer Nierenkrankheit ist der Blutdruck infolge einer Erkrankung der Niere erhöht. Die Blutgefäße zur Niere verengen sich oder werden geschädigt, was ihre Durchblutungsfähigkeit verringert, sodass der Blutdruck steigt....mehr »
  568. Durch ein Mittel zum Abschwellen der Nasenschleimhäute induzierte Hypertonie
  569. Niereninsuffizienz mit Beginn im Erwachsenenalter
  570. Scheinbarer Überschuss von Mineralocorticoiden, Typ 2
  571. Atherosklerose - Taubheit - Diabetes - Epilepsie - Nephropathie
  572. Atherosklerose, frühzeitig - Taubheit - Diabetes mellitus - Photomyoklonus - Nephropathie - degenerative neurologische Krankheit
  573. Atmungsbedingte Schlafstörung
  574. Kollagen-Typ-III-Glomerulopathie
  575. Conn-Louis-Karzinom
  576. Connsches Adenom
  577. Cracksucht
  578. Crystal Meth-Abhängigkeit
  579. Ecstasy-Abhängigkeit Ein unkontrollierbares Verlangen, Ecstasy regelmäßig zu konsumieren. Ein chronischer Ecstasy-Konsum kann bereits innerhalb von zwei Wochen zu Abhängigkeit führen. Ecstasy ist eine synthetische psychoaktive Droge, die oft als Freizeitdroge konsumiert wird. Straßennamen für die Droge sind: XTC, Adam, Cl....mehr »
  580. Epstein-Syndrom
  581. Granulomatöse Arthritis im Kindesalter
  582. Hypertonie, essenzielle
  583. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für
  584. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 1
  585. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 2
  586. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 3
  587. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 4
  588. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 5
  589. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 6
  590. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 7
  591. Hypertonie, essenzielle, Anfälligkeit für, 8
  592. Hypertonie bei Kindern
  593. Hypertonie bei Kindern ab 11 Jahren bis ins Jugendalter
  594. Hypertonie bei Kindern im Alter von einem bis zehn Jahren
  595. Hypertonie bei Kindern unter einem Jahr
  596. Hypertonieartige Anomalien
  597. Immunotaktoide Glomerulonephritis
  598. Maligne rhabdoide Tumoren
  599. Medulläre Zystenniere
  600. Medulläre Zystenniere, dominant
  601. Quecksilbervergiftung -- Verzehr von verunreinigtem Fisch
  602. Quecksilbervergiftung -- Volksheilmittel
  603. Metabolisches Syndrom (Syndrom X) Das metabolische Syndrom ist eine Kombination aus medizinischen Krankheiten, welche das Risiko zur Entwicklung von kardiovaskulären Erkrankungen und Diabetes erhöhen....mehr »
  604. Sklerotisierende Knochendystrophie, Mischform Eine seltene Form der Osteosklerose, die durch einen Kalziummangel in den Knochen verursacht wird....mehr »
  605. Nephritis, familiär auftretend, ohne Taubheit oder Augendefekt
  606. Nephronophthise, autosomal-dominant
  607. Nephropathie, familiär auftretend
  608. Neuroblastom, Anfälligkeit für
  609. Neuroblastom, Anfälligkeit für, 1
  610. Neuroblastom, Anfälligkeit für, 2
  611. Neuroblastom, Anfälligkeit für, 3
  612. Neuroblastom, Anfälligkeit für, 4
  613. Neuroblastom, Anfälligkeit für, 5
  614. Neuroblastom, Anfälligkeit für, 6
  615. Adipositas Hypoventilierung-Syndrom
  616. Pädiatrische granulomatöse Arthritis
  617. Polyzystische Nierenkrankheit, infantilerTyp
  618. Polyzystische Ovarien, Insuffizienz des Harnleitersphinkters Ein seltenes Syndrom, das von der Assoziation polyzystischer Ovarien mit einer Funktionsstörung der Urethralklappe....mehr »
  619. Progressive Nephropathie mit Hypertonie, autosomal-dominant
  620. Nierenzellkarzinom 2
  621. Nierenzellkarzinom 3
  622. Nierenzellkarzinom 4
  623. Niereninsuffizienz, progressiv, mit Hypertonie
  624. Spastische Paraplegie Nephritis Taubheit Ein sehr seltenes Syndrom, das sich vorwiegend in Form von spastischer Paraplegie, progressiver Nierenkrankheit und Taubheit äußert....mehr »
  625. Störung des Metabolismus von Lungensurfactants
  626. Störung des Metabolismus von Lungensurfactants, pulmonal 1
  627. Störung des Metabolismus von Lungensurfactants, pulmonal, 2
  628. Störung des Metabolismus von Lungensurfactants, 3
  629. Nierenbeschwerden Jeder krankhafte Zustand, der sich auf die Nierenorgane auswirkt....mehr »
  630. Nierenkrebs Krebs (bösartig) der Nieren. Die Nieren sind Organe, die bestimmte Hormone herstellen und Abfallstoffe aus dem Blut filtern und sie über den Harn abgeben....mehr »
  631. Atherosklerose
  632. Ayazi-Syndrom Ein sehr seltenes Syndrom, das mit Choroideremie (einer degenerativen Netzhauterkrankung), Taubheit und Adipositas einhergeht....mehr »
  633. Bamforth-Syndrom
  634. Chemische Vergiftung Krankheitszustand, der von einer Chemikalie verursacht wird....mehr »
  635. Chemikalienvergiftung - Cadmium
  636. Kokainmissbrauch Aufputschmittel mit verschiedenen Auswirkungen...mehr »
  637. Angeborene adrenale Hyperplasie ausgelöst durch 17-Alpha-Hydroxylase-Mangel
  638. Diethylstilbestrol Ein synthetisches nicht steroidales Östrogen...mehr »
  639. Glomerulonephritis, membranös, angeboren, infolge einer anti-maternalen NEP-Alloimmunisierung
  640. Gegenreaktion gegen pflanzlichen Wirkstoff - Ginkgo biloba
  641. Hereditäre Amyloidose
  642. Hypertonie infolge einer bilateralen Nierenarterienstenose Bei einer Hypertonie infolge einer bilateralen Nierenarterienstenose kommt es aufgrund verengter Blutgefäße in der Niere zu Bluthochdruck, sodass das Blut nicht mehr normal durch die Nieren fließen kann....mehr »
  643. Hypertonie infolge einer Koarktation der Aorta
  644. Atemstillstand beim Säugling Eine Erkrankung, bei der ein Säugling vorübergehend aufhört zu atmen....mehr »
  645. Acrodysplasia scoliosis Eine seltene vererbte genetisch bedingte Anomalie, die von verkürzten Fingern und Zehen, Skoliose und sonstigen Wirbelsäulendeformitäten gekennzeichnet ist....mehr »
  646. Nierenschädigung infolge von Chemikalien
  647. Lawrence-Seip-Syndrom
  648. Stoffwechselstörungen Krankhafte Veränderungen, welche das Stoffwechselsystem des Menschen beeinflussen...mehr »
  649. Mosse-Syndrom Eine Anomalie, bei der eine Leberzirrhose mit Polyzythämie einhergeht, einer chronischen myeloproliferativen Krankheit, bei der das Knochenmark zu viele Blutzellen, überwiegend Erythrozyten, bildet....mehr »
  650. KInderlähmung Gefährliches Virus, das heutzutage aufgrund von Impfung selten vorkommt....mehr »
  651. Hyperplasie der Nebenniere, erblich, ausgelöst durch 11-Beta-Hydroxylase-Mangel
  652. Schädel-Hirn-Trauma Hirnverletzung durch Trauma oder Unfall....mehr »
  653. Woodhouse-Sakati-Syndrom Eine Anomalie, bei der zahlreiche Symptome vorhanden sind, wie etwa Diabetes, Hypogonadismus, Taubheit und geistige Retardierung....mehr »
  654. Kokain -- Teratogenes Agens
  655. Akute Niereninsuffizienz
  656. Cyclosporin -- Teratogenes Agens
  657. Tacrolimus -- Teratogenes Agens
  658. Itraconazol -- Teratogenes Agens
  659. Orale Verhütungsmittel -- Teratogenes Agens
  660. Calcitriol -- Teratogenes Agens
  661. Albuterol -- Teratogenes Agens
  662. Phentermin -- Teratogenes Agens
  663. Procrit -- Teratogenes Agens
  664. Epogen -- Teratogenes Agens
  665. Epoetin alfa -- Teratogenes Agens
  666. Karzinogen für den Menschen -- Cyclosporin

Symptomprüfer: Bluthochdruck

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Bluthochdruck UND:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.