Arzneimittel-Wechselwirkungen: Blut im Urin

Blut im Urin: Arzneimittel-Wechselwirkungen

  • FolexAdvil und (Advil)
  • FolexMotrin und (Motrin)
  • FolexNuprin und (Nuprin)
  • FolexAleve und (Aleve)
  • FolexNaprosyn und (Naprosyn)
  • FolexAnsaid und (Ansaid)
  • Folex und Aspirin
  • FolexIndocin und (Indocin)
  • FolexLodine und (Lodine)
  • FolexRelafen und (Relafen)
  • FolexToradol und (Toradol)
  • MexateAdvil und (Advil)
  • MexateMotrin und (Motrin)
  • MexateNuprin und (Nuprin)
  • MexateAleve und (Aleve)
  • MexateNaprosyn und (Naprosyn)
  • MexateAnsaid und (Ansaid)
  • Mexate und Aspirin
  • MexateIndocin und (Indocin)
  • MexateLodine und (Lodine)
  • MexateRelafen und (Relafen)
  • MexateToradol und (Toradol)
  • RheumatrexAdvil und (Advil)
  • RheumatrexMotrin und (Motrin)
  • RheumatrexNuprin und (Nuprin)
  • RheumatrexAleve und (Aleve)
  • RheumatrexNaprosyn und (Naprosyn)
  • RheumatrexAnsaid und (Ansaid)
  • Rheumatrex und Aspirin
  • RheumatrexIndocin und (Indocin)
  • RheumatrexLodine und (Lodine)
  • RheumatrexRelafen und (Relafen)
  • RheumatrexToradol und (Toradol)
  • Folex und Bactrim
  • Folex und Cotrim
  • Folex und Septra
  • Folex und SMZ-TMP
  • Folex und Sulfatrim
  • Folex und Uroplus
  • Mexate und Bactrim
  • Mexate und Cotrim
  • Mexate und Septra
  • Mexate und SMZ-TMP
  • Mexate und Sulfatrim
  • Mexate und Uroplus
  • Rheumatrex und Bactrim
  • Rheumatrex und Cotrim
  • Rheumatrex und Septra
  • Rheumatrex und SMZ-TMP
  • Rheumatrex und Sulfatrim
  • Rheumatrex und Uroplus
  • Dicumarol und chloramphenicol
  • Verapamil und allopurinol
  • warfarin und Leflunomide


Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.