Basedow-Krankheit

Basedow-Krankheit: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Basedow-Krankheit: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Basedow-Krankheit: Ursachen (Symptomprüfer)

Basedow-Krankheit: 10 Ursachen erzeugt:

  1. Thyreoiditis Schilddrüsenentzündung...mehr »
  2. Hyperthyreosis factitia
  3. Polyendokrines Mangelsyndrom Verschiedene seltene Syndrome, die verschiedene, gegen Drüsen gerichtete Autoimmunerkrankungen verursachen....mehr »
  4. Chromosom 18, Monosomie 18p
  5. Chromosom 22q11.2-Deletion-Syndrom Ein seltener genetischer Defekt, der durch das Fehlen eines kleinen Abschnitts an genetischem Material verursacht wird. An einer als q11.2 bezeichneten Stelle fehlt ein kleiner Abschnitt von Chromosom 22. Chromosom 22 ist eines der 23 Chromosomenpaare des Menschen....mehr »
  6. Chromosom 22q-Deletion
  7. 18P-Minus-Syndrom
  8. Syndrom mit 22q11.2-Deletion
  9. Chromosom 18p Minus-Syndrom
  10. DiGeorge-Syndrom

Symptom Informationen

  • Schilddrüsenerkrankungen...Die Schilddrüse bildet verschiedene Hormone des Körpers, und Schilddrüsenstörungen verursachen verschiedene Symptome. Die beiden Hauptformen sind eine ... mehr »
  • Polyendokrines Mangelsyndrom...Polyendokrine Syndrome sind Krankheitssyndrome verschiedener endokriner Drüsen. Es gibt mehrere multiple Autoimmunsyndrome, die alle selten sind. ... mehr »

Basedow-Krankheit: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Basedow-Krankheit

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Basedow-Krankheit UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.