Metastatisierende Krebserkrankung

Metastatisierende Krebserkrankung: Beschreibung

Metastatisierende Krebserkrankung: Jeder sich auf andere Körperteile ausbreitende Krebs.

Arten: Metastatisierende Krebserkrankung

Ursachen: Metastatisierende Krebserkrankung

Ähnliche Themen: Metastatisierende Krebserkrankung

Symptom Informationen

  • Lungenkrebs...Lungenkrebs steht in engem Zusammenhang mit Rauchen bzw. Tabakkonsum. Wegen der Häufigkeit dieser Gewohnheiten ist auch Lungenkrebs eine der häufigsten ... mehr »
  • Kolorektaler Krebs...Kolorektalkrebs bezeichnet Krebs des Dickdarms oder Krebs des Enddarms, je nachdem, welcher Teil des Darms betroffen ist. Weil keine Frühsymptome auftreten ... mehr »
  • Nierenkrebs...Jede Krebserkrankung der Nieren. Wilms-Tumor, Urothelkarzinom und Nierenzellkarzinom sind Beispiele für Krebserkrankungen der Nieren. Rauchen und bestimmte ... mehr »
  • Krebs...Krebs ist von einem zu starken Wachstum von Zellen gekennzeichnet. Man unterscheidet mehr als 100 Unterformen von Krebs, je nachdem, welche Zelle zu stark ... mehr »
  • Rektumkarzinom...Enddarmkrebs ist eine Form von Kolorektalkrebs, von der der Enddarm bzw. das Rektum betroffen ist. Weil keine Frühsymptome auftreten, wird die Krankheit ... mehr »
  • Osteoporose...Osteoporose ist eine Krankheit, von der meist Senioren bzw. ältere Menschen betroffen sind und bei der die Knochen durch Kalziummangel dünn und schwach ... mehr »
  • Osteodystrophia deformans...Das Paget-Karzinom ist eine besondere Form von Brustkrebs. Was die Paget-Erkrankung der Knochen anbelangt, siehe Osteodystrophia deformans. ... mehr »
  • Brustkrebs...Brustkrebs ist die zweihäufigste Ursache für Kunstfehlerklagen, meist wegen Fehldiagnose und zu später Behandlung. Ein Problem liegt darin, dass ein Mammogramm ... mehr »

Fehldiagnose: Metastatisierende Krebserkrankung

Komplikationen: Metastatisierende Krebserkrankung

Kategorien: Metastatisierende Krebserkrankung

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Metastatisierende Krebserkrankung



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.