Gutartiges Faszikulationssyndrom

Gutartiges Faszikulationssyndrom: Beschreibung

Gutartiges Faszikulationssyndrom: Häufige Bewegungskrankheit, die sich als feiner (schneller) Tremor äußert; eine Erbkrankheit unbekannter Ursache.

Symptome: Gutartiges Faszikulationssyndrom

Ursachen: Gutartiges Faszikulationssyndrom

Ähnliche Themen: Gutartiges Faszikulationssyndrom

Symptom Informationen

  • Nervosität...Mit dem Begriff Nervosität werden normalerweise mentale Zustände beschrieben, die einer Ängstlichkeit ... mehr »
  • Unerwünschte Nebenwirkung...Eine negative Reaktion auf ein Medikament oder ein medizinisches Verfahren. Die Reaktion kann von der Intensität her leicht bis lebensbedrohlich sein. ... mehr »
  • Faszikulationen...Unkontrollierte Kontraktionen und Zucken von Muskelfasergruppen, den so genannten Faszikeln. Die Kontraktionen sind eher grob als fein und oft sichtbar ... mehr »

Komplikationen: Gutartiges Faszikulationssyndrom

Kategorien: Gutartiges Faszikulationssyndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Gutartiges Faszikulationssyndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.