Bipolare Störung

Bipolare Störung: Einleitung

Bei der bipolaren Störung bzw. der manisch-depressiven Störung treten Zyklen von Manie und depressiven Symptomen im Wechsel auf. Viele Fälle wurden jahrelang falsch diagnostiziert. Auch heute noch wird die Störung oftmals nicht erkannt, sondern fälschlicherweise als klinische Depression diagnostiziert, weil die Patienten eher während der depressiven Phasen eine Behandlung anstreben, als während der manischen Phasen. Die bipolare Störung kann auch mit Angststörungen, einer Borderline-Persönlichkeitsstörung und mit Schizophrenie verwechselt werden. Es gibt mehrere Unterformen, beispielsweise die leichtere Bipolar-II-Störung, die im Sinne einer genauen Diagnosestellung sorgfältig differenziert werden muss.

Symptome: Bipolare Störung

Arten: Bipolare Störung

Ursachen: Bipolare Störung

Ähnliche Themen: Bipolare Störung

Symptom Informationen

  • Manie...Manie geht über eine fröhliche oder sogar euphorische Stimmung hinaus. Wirklich manische Personen können ... mehr »
  • Multiple Sklerose...Multiple Sklerose ist eine Nerven- oder Rückenmarkerkrankung, bei der Teile des Nervensystems willkürlich geschädigt werden. Das Ergebnis ist ein diverses ... mehr »
  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung...Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätsstörung (ADHS), früher auch als Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) bezeichnet, ist eine Verhaltensstörung, die sich ... mehr »
  • Schizoaffektive Störung...Eine psychische Störung mit Symptomüberschneidungen mit Gemütsstörungen (affektiven Störungen) sowie mit Psychosen. Der mit Gemütsstörungen überlappende ... mehr »
  • Affektive Störungen...Eine psychische Störung des Gemüts. Die Gemütsstörung kann leicht oder schwer sein und kann Depression, Manie oder Hypomanie oder eine Kombination davon ... mehr »
  • Depression...Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise ... mehr »
  • Geisteskrankheit...Der Begriff „Geisteskrankheit“ kann auf verschiedene psychische oder psychiatrische Störungen angewendet werden, beschreibt aber in der Regel die schwereren ... mehr »
  • Genetische Erkrankung...Genetische bzw. genetisch bedingte Krankheiten sind auf Fehler in der DNA in als „Gene“ bezeichneten Sequenzen oder manchmal auch auf Defekte in viel umfangreicheren ... mehr »
  • Manie...Der Begriff Manie beschreibt einen Zustand, der über Glücklichsein und sogar über Euphorie hinausgeht. Bei einer echten Manie können die Betroffenen als ... mehr »
  • Persönlichkeitsstörungen...Eine Gruppe von psychischen Störungen mit anomalen Erfahrungen oder Verhalten in Bezug auf Denken, Gemüt, persönliche Beziehungen und Impulskontrolle. ... mehr »

Fehldiagnose: Bipolare Störung

Komplikationen: Bipolare Störung

Assoziierte Krankheiten: Bipolare Störung

Kategorien: Bipolare Störung

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Bipolare Störung



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.