Aplastische Anämie

Aplastische Anämie: Beschreibung

Aplastische Anämie: Eine Blutkrankheit, bei der das Knochenmark zu wenig neue Blutzellen bildet.

Symptome: Aplastische Anämie

Ursachen: Aplastische Anämie

Ähnliche Themen: Aplastische Anämie

Symptom Informationen

  • Blässe...Mehrere schwere Erkrankungen führen zu einer allgemeinen Blässe des Körpers. Diese reichen von Anämie ... mehr »
  • Kurzatmigkeit...Erschwerte Atmung jeglicher Art (oder jede Form von "Kurzatmigkeit") ist ein potenziell lebensbedrohlicher ... mehr »
  • Müdigkeit...Erschöpfung (Fatigue) bedeutet einen Mangel an Energie oder Kraft und ist ein sehr häufiges Symptom. ... mehr »
  • Schwächlichkeit...Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion ... mehr »
  • Anämie...Der Begriff Anämie bezieht sich auf eine geringe Anzahl von roten Blutkörperchen. Typische Symptome sind starke Müdigkeit und Blässe. Leichte Fälle von ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Knochenmarks...Erkrankungen des Knochenmarks. Das Knochenmark ist das weichee Gewebe in den Knochen, in dem verschiedene Arten von Blutzellen gebildet werden: rote Blutkörperchen ... mehr »
  • Unerwünschte Nebenwirkung...Eine negative Reaktion auf ein Medikament oder ein medizinisches Verfahren. Die Reaktion kann von der Intensität her leicht bis lebensbedrohlich sein. ... mehr »
  • Durch Blut übertragbare Krankheiten...Durch den Kontakt mit Blut übertragbare Krankheiten. Bluttransfusionen und Nadelstichverletzungen sind zwei Übertragungswege für Krankheiten, die durch ... mehr »
  • Kopfschmerz...Fast jeder bekommt gelegentlich harmlose Kopfschmerzen. Kopfschmerzen können aber auch ein Symptom verschiedener Zustände sein, beispielsweise einer Erkältung ... mehr »

Fehldiagnose: Aplastische Anämie

Komplikationen: Aplastische Anämie

Kategorien: Aplastische Anämie

Medikamente Nebenwirkungen: Aplastische Anämie

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Aplastische Anämie



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.