Zeckenbiss

Zeckenbiss: Einleitung

Der Biss einer Zecke. Zecken sind kleine Lebewesen, die wie Insekten aussehen und in bewaldeten Gebieten oder Wiesen leben. Sie halten sich an vorbeistreifenden Personen fest und suchen dort einen warmen feuchten Platz, um sich festzusaugen. Beim Blutsaugen können infizierte Zecken zahlreiche Krankheiten übertragen, beispielsweise Lyme-Borreliose, Typhus, Rocky-Mountain-Fleckfieber und Babesiose. Die meisten Zecken sind jedoch keine Krankheitsüberträger und verursachen keine echten Schäden.

Symptome: Zeckenbiss

Ursachen: Zeckenbiss

Ähnliche Themen: Zeckenbiss

Symptom Informationen

  • Schmerzen...Es gibt viele Arten von Schmerzen, und Schmerz kann an vielen Stellen auftreten. Durch Schmerzen teilt ... mehr »
  • Schwellungssymptome...Als Reaktion auf eine Verletzung, Infektion oder Krankheit oder aufgrund eines darunter liegenden Geschwulstes ... mehr »
  • Fieber...Ein Fieber bedeutet in der Regel, dass der Körper seine Temperatur erhöht hat, um eine Infektion abzuwehren ... mehr »
  • Ausschlag...Ein Ausschlag hat viele mögliche Ursachen, und jeder Ausschlag erfordert umgehende Abklärung durch einen ... mehr »
  • Lyme-Borreliose...Lyme-Borreliose ist eine durch Zeckenbisse übertragene bakterielle Infektion. Die Lyme-Borreliose hat verschiedene Symptome, beispielsweise einen Hautausschlag ... mehr »
  • Queensland-Zeckentyphus...Eine Form von Flecktyphus, die von Nord-Queensland-Zecken übertragen wird. Flecktyphus ist die allgemeine Bezeichnung für eine Rickettsieninfektion, die ... mehr »
  • Fleckfieber...Die Bezeichnung Fleckfieber bezieht sich auf eine Gruppe von Fiebererkrankungen mit ähnlichem Krankheitsbild, üblicherweise durch Zecken übertragene Rickettsien-Bakterien ... mehr »

Komplikationen: Zeckenbiss

Kategorien: Zeckenbiss

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Zeckenbiss



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.