Veneninsuffizienz

Veneninsuffizienz: Beschreibung

Veneninsuffizienz: Eine Erkrankung, bei der die Klappen der Beinvenen kein Blut zum Herzen pumpen können, sodass sich das Blut unterhalb der defekten Klappen staut.

Symptome: Veneninsuffizienz

Ursachen: Veneninsuffizienz

Ähnliche Themen: Veneninsuffizienz

Symptom Informationen

  • Krämpfe...Die Begriffe "Krämpfe" und "Krampfen" werden in der Medizin häufig verwendet und bezeichnen mehrere verschiedene ... mehr »
  • Beinschmerz...Schmerz kann viele Ursachen haben, angefangen bei einem unfallbedingten Trauma bis hin zu Nervenerkrankungen ... mehr »
  • Thrombose einer tiefen Vene...Ein Blutgerinnsel in einer tiefen Vene, oftmals in Oberschenkel oder Wade, aber auch in den Armen. Ein Blutgerinnsel wird auch als Thrombus bezeichnet ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Beines...Jede Erkrankung und Auffälligkeit an einem Bein oder beiden Beinen bzw. deren zahlreichen Komponenten wie Füßen, Fußgelenken, Oberschenkeln, Schienbeinen ... mehr »
  • Durch Blut übertragbare Krankheiten...Durch den Kontakt mit Blut übertragbare Krankheiten. Bluttransfusionen und Nadelstichverletzungen sind zwei Übertragungswege für Krankheiten, die durch ... mehr »

Fehldiagnose: Veneninsuffizienz

Komplikationen: Veneninsuffizienz

Kategorien: Veneninsuffizienz

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Veneninsuffizienz



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.