Takayasu-Arteriitis

Takayasu-Arteriitis: Beschreibung

Takayasu-Arteriitis: Eine seltene Krankheit mit Entzündung der großen elastischen Arterien, einschließlich der Aorta, was den Blutstrom in den Oberkörper behindert.

Symptome: Takayasu-Arteriitis

Ähnliche Themen: Takayasu-Arteriitis

Symptom Informationen

  • Erblindung...Jede Form von Sehverlust (z. B. Erblindung, Verschwommensehen, Doppeltsehen usw.) ist ein sehr ernst ... mehr »
  • Kopfschmerz...Bei Kopfschmerzen gibt es viele Ursachen. Es kann sich um verhältnismäßig harmlose normale Kopfschmerzen ... mehr »
  • Vertigo...Bei einem Drehschwindel wird eine Bewegung oder Drehung des Raums oder des/der Betroffenen im Raum wahrgenommen ... mehr »
  • Fieber...Ein Anstieg der Körpertemperatur auf einen Bereich über dem Normalwert. In der Regel erhöht sich die Körpertemperatur als Reaktion auf Infektionen, die ... mehr »
  • Hypertonie...Hypertonie bedeutet hoher Blutdruck. Diese Auffälligkeit ist sehr häufig und betrifft rund 50 Millionen Amerikaner, von denen 30 % noch nicht diagnostiziert ... mehr »
  • Kopfschmerz...Fast jeder bekommt gelegentlich harmlose Kopfschmerzen. Kopfschmerzen können aber auch ein Symptom verschiedener Zustände sein, beispielsweise einer Erkältung ... mehr »

Fehldiagnose: Takayasu-Arteriitis

Komplikationen: Takayasu-Arteriitis

Kategorien: Takayasu-Arteriitis

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Takayasu-Arteriitis



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.