Post-Polio-Syndrom

Post-Polio-Syndrom: Beschreibung

Post-Polio-Syndrom: Eine Krankheit, bei der bei Patienten mit Polio in der Krankengeschichte erneut Muskelsymptome auftreten. Die Symptome treten frühestens zehn Jahre nach partieller oder vollständiger Genesung von Polio auf.

Symptome: Post-Polio-Syndrom

Ursachen: Post-Polio-Syndrom

Ähnliche Themen: Post-Polio-Syndrom

Symptom Informationen

  • Müdigkeit...Erschöpfung (Fatigue) bedeutet einen Mangel an Energie oder Kraft und ist ein sehr häufiges Symptom. ... mehr »
  • Schwächlichkeit...Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion ... mehr »
  • Verzögert auftretende Virussyndrome...Krankheiten infolge einer viralen Infektion, die bereits Jahre zuvor aufgetreten sein kann. Beispielsweise kann Polio zum Post-Polio-Syndrom, Masern können ... mehr »
  • Viruskrankheiten...Viren sind eine sehr häufige Ursache für Infektionskrankheiten. Viele der häufigsten Krankheiten des Menschen sind viral bedingt. Daher gibt es buchstäblich ... mehr »
  • Depression...Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise ... mehr »

Fehldiagnose: Post-Polio-Syndrom

Komplikationen: Post-Polio-Syndrom

Kategorien: Post-Polio-Syndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Post-Polio-Syndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.