Pathologische rheumatische Zustände

Pathologische rheumatische Zustände: Einleitung

Jede Erkrankung und Anomalie, die Gelenkschmerzen hervorruft. Pathologische rheumatische Zustände sind durch Entzündung und eine verringerte Funktion verbindender oder stützender Strukturen wie Gelenken, Bändern, Sehnen, Knochen und Muskeln charakterisiert. Zu den Symptomen zählen meist Steifigkeit, Schmerzen und Schwellung. Häufige pathologische rheumatische Zustände sind Osteoporose, rheumatoide Arthritis, Lupus, Gicht und Vaskulitis.

Symptome: Pathologische rheumatische Zustände

Arten: Pathologische rheumatische Zustände

Ursachen: Pathologische rheumatische Zustände

Ähnliche Themen: Pathologische rheumatische Zustände

Symptom Informationen

Komplikationen: Pathologische rheumatische Zustände

Kategorien: Pathologische rheumatische Zustände

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Pathologische rheumatische Zustände



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.