Pathologische Zustände des Ellenbogens

Pathologische Zustände des Ellenbogens: Einleitung

Jede Erkrankung und Auffälligkeit des Ellenbogens. Der Ellenbogen ist das Gelenk zwischen Unter- und Oberarm, das Beweglichkeit und Mobilität verleiht. Beispiele für pathologische Zustände des Ellenbogens sind Ellenbogendislozierung, Schleimbeutelentzündung (Bursitis), Golferellenbogen, Tennisellenbogen und Frakturen.

Symptome: Pathologische Zustände des Ellenbogens

Arten: Pathologische Zustände des Ellenbogens

Ähnliche Themen: Pathologische Zustände des Ellenbogens

Symptom Informationen

  • Ellenbogenverletzung...Jede Verletzung des Ellenbogens. Der Ellenbogen ist das Gelenk, das den Unterarm mit dem Oberarm verbindet und einen größeren Bewegungs- und Mobilitätsradius ... mehr »
  • Golfer-Ellbogen...Eine Erkrankung des Ellenbogens und Unterarms infolge häufig wiederholter Bewegungen. Wird auch als mediale Epikondylitis bezeichnet und entsteht durch ... mehr »
  • alle Krankheitskategorien...Die Hauptkrankheitskategorien umfassen Krebs sowie Erkrankungen des Bewegungsapparats, Herzkreislauferkrankungen, Erkrankungen des Urogenitaltraktes, Erkrankungen ... mehr »
  • Pathologische rheumatische Zustände...Jede Erkrankung und Anomalie, die Gelenkschmerzen hervorruft. Pathologische rheumatische Zustände sind durch Entzündung und eine verringerte Funktion verbindender ... mehr »
  • Schmerzen...Für eine ausführliche Analyse möglicher pathologischer Zustände, die Schmerzen hervorrufen, sie Schmerz als Symptom. ... mehr »

Kategorien: Pathologische Zustände des Ellenbogens

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Pathologische Zustände des Ellenbogens



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.