Pathologische Zustände der Plazenta

Pathologische Zustände der Plazenta: Einleitung

Jede Erkrankung und Anomalie der Plazenta. Die Plazenta ist ein Organ, das den Fetus mit dem Uterus der Mutter verbindet. Außerdem übernimmt die Plazenta die Versorgung des Babys mit Nährstoffen sowie die Entsorgung von Exkretionsprodukten. Beispiele für pathologische Zustände der Plazenta sind Abruptio placentae (Plazentalösung), Fehlgeburt und Chorionkarzinom.

Symptome: Pathologische Zustände der Plazenta

Arten: Pathologische Zustände der Plazenta

Ähnliche Themen: Pathologische Zustände der Plazenta

Symptom Informationen

Komplikationen: Pathologische Zustände der Plazenta

Kategorien: Pathologische Zustände der Plazenta

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Pathologische Zustände der Plazenta



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.