Nebenniereninsuffizienz

Nebenniereninsuffizienz: Einleitung

Nebenniereninsuffizienz bezeichnet ein Unvermögen der Nebennieren, genügend Hormone auszuschütten. In schweren oder chronischen Fällen siehe Morbus Addison, eine häufige Ursache für Nebenniereninsuffizienz. Bei Nebenniereninsuffizienz kann es zu einer Addison-Krise kommen.

Symptome: Nebenniereninsuffizienz

Ursachen: Nebenniereninsuffizienz

Ähnliche Themen: Nebenniereninsuffizienz

Symptom Informationen

  • Müdigkeit...Erschöpfung (Fatigue) bedeutet einen Mangel an Energie oder Kraft und ist ein sehr häufiges Symptom. ... mehr »
  • Schwächlichkeit...Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion ... mehr »
  • Übelkeit...Das unangenehme Gefühl der Übelkeit ist Jedem bekannt. Es tritt oft zusammen mit Erbrechen auf bzw. geht ... mehr »
  • Erbrechen...Beim Erbrechen wird der Mageninhalt aus dem Mund ausgeschieden. Erbrechen ist nicht dasselbe wie Regurgitation ... mehr »
  • Nebennierenerkrankungen...Alle Erkrankungen der Nebennieren. Die Nebennieren sind Drüsen, die verschiedene Hormone bilden, sodass die Hauptsymptome einer Nebennierenerkrankung hormonbedingt ... mehr »
  • Polyendokrines Mangelsyndrom Typ 2...Eine seltene Autoimmunerkrankung, bei der sich die Bildung bestimmter Hormone in den jeweiligen Drüsen plötzlich reduziert. So kann beispielsweise die ... mehr »
  • Nebennierenkarzinom...Eine selten auftretende Form von Krebs, von der die Nebennieren betroffen sind. Dieser üblicherweise aggressive Krebs führt zur Überproduktion von Nebennierenhormonen ... mehr »
  • Chronisches Erschöpfungssyndrom...Das chronische Erschöpfungssyndrom wurde erst kürzlich in der Medizin beschrieben. Einst bestritten, wird es unter Medizin langsam als echte Diagnose anerkannt ... mehr »
  • Tuberkulose...Das Tuberkulose-Bakterium ruft in der Regel eine Erkrankung der Lunge hervor. Viele Menschen sind symptomfreie Träger von Tuberkulose-Bakterien (TB-Bakterien) ... mehr »
  • Hypoglykämie...Unter Hypoglykämie versteht man einen niederen Blutzuckerspiegel. Außerhalb der Mahlzeiten bildet der Körper in der Regel in der Leber Zucker, um zu verhindern ... mehr »

Fehldiagnose: Nebenniereninsuffizienz

Komplikationen: Nebenniereninsuffizienz

Kategorien: Nebenniereninsuffizienz

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Nebenniereninsuffizienz



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.