Mansonella ozzardi-Infektion

Mansonella ozzardi-Infektion: Beschreibung

Mansonella ozzardi-Infektion: Infektion mit einer Nematodenart (Mansonella ozzardi), die in Mittelamerika, Südamerika und der Karibik vorkommt. Findet durch den Biss infizierter Mücken und Kriebelmücken statt.

Symptome: Mansonella ozzardi-Infektion

Ähnliche Themen: Mansonella ozzardi-Infektion

Symptom Informationen

  • Keine Symptome...Auch wenn Sie keine Symptome haben, können Sie dennoch krank sein. Es gibt viele Erkrankungen bzw. Störungen ... mehr »
  • Kopfschmerz...Bei Kopfschmerzen gibt es viele Ursachen. Es kann sich um verhältnismäßig harmlose normale Kopfschmerzen ... mehr »
  • Parasitäre pathologische Zustände...Es gibt viele verschiedene Arten von Parasiten, einschließlich einzelliger Protozoen und mehrzelliger Parasiten wie Würmer, Saugwürmer und sogar Insekten ... mehr »
  • Kopfschmerz...Fast jeder bekommt gelegentlich harmlose Kopfschmerzen. Kopfschmerzen können aber auch ein Symptom verschiedener Zustände sein, beispielsweise einer Erkältung ... mehr »

Komplikationen: Mansonella ozzardi-Infektion

Kategorien: Mansonella ozzardi-Infektion

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Mansonella ozzardi-Infektion



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.