Lipoma

Lipoma: Beschreibung

Lipoma: Geschwulst aus Fettzellen, in der Regel unmittelbar unter der Haut.

Symptome: Lipoma

Ursachen: Lipoma

Ähnliche Themen: Lipoma

Symptom Informationen

  • Keine Symptome...Auch wenn Sie keine Symptome haben, können Sie dennoch krank sein. Es gibt viele Erkrankungen bzw. Störungen ... mehr »
  • Geschwulst im Halsbereich...Ein echter isolierter "Knoten" am Hals oder im Halsgewebe muss von einer Halsschwellung und geschwollenen ... mehr »
  • Pathologische Zustände der Haut...Jede Erkrankung oder Veränderung der Haut. Die Haut ist das grö0e Organ im Körper und bildet eine Schranke zwischen dem Körperinneren und der äußeren Umgebung ... mehr »
  • Brustkrebs...Brustkrebs ist die zweihäufigste Ursache für Kunstfehlerklagen, meist wegen Fehldiagnose und zu später Behandlung. Ein Problem liegt darin, dass ein Mammogramm ... mehr »
  • Dünndarmkrebs...Eine relativ seltene Krebserkrankung des Dünndarms. Der Dünndarm ist ein Teil des Verdauungsapparats und verbindet den Magen mit dem Dickdarm. Im Dünndarm ... mehr »
  • Gutartiger Tumor...Ein gutartiger oder benigner Tumor ist ein Tumor, der sich nicht ausbreitet bzw. in andere Teil des Körpers „metastasiert“. Entsprechend ist ein bösartiger ... mehr »
  • Tumor...Das Word „Tumor“ bezieht sich eigentlich auf jede Art von Geschwulst oder Schwellung im Körper. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird das Wort „Tumor“ in ... mehr »
  • Adipositas...Adipositas bezieht sich auf ein Übergewicht von mehr als 20 %. Leider handelt es sich um eine sehr häufige Erscheinung in Industrieländern, wo sich die ... mehr »
  • Weichteilerkrankung...Krankheiten, von denen die Weichteile betroffen sind. Unter Weichteilen versteht man Körpergewebe wie Muskeln, Fett, Sehnen, Blutgefäße, fibröses Gewebe ... mehr »

Fehldiagnose: Lipoma

Komplikationen: Lipoma

Kategorien: Lipoma

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Lipoma



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.