Kolik

Kolik: Einleitung

Der Begriff „Kolik“ kann sich speziell auf Schmerzen infolge von Spasmen der Abdominalmuskeln beziehen. Die Dreimonatskolik bei Säuglingen wird jedoch ebenfalls als „Kolik“ bezeichnet und wird nicht durch Abdominalspasmen verursacht (tatsächlich kann in vielen Fällen keine Ursache festgestellt werden). Andere Arten von Kolik sind die Gallenkolik und der akute Harnstein.

Symptome: Kolik

Arten: Kolik

Ursachen: Kolik

Ähnliche Themen: Kolik

Symptom Informationen

  • Spasmen...Ein Spasmus ist eine unkontrollierte Bewegung eines Muskels. Zuckungen bzw. Ticks sind Beispiele geringfügiger ... mehr »
  • Bauchschmerzen...Ursachen für Bauch bzw. Abdominalschmerzen reichen von sehr schweren lebensbedrohlichen Erkrankungen ... mehr »
  • Weinendes Kleinkind...Säuglinge und kleine Kinder weinen aus verschiedenen einfachen Gründen (weil sie müde, durstig, hungrig ... mehr »
  • Säuglingskolik...Übermäßiges Weinen bei einem Säugling ohne erkennbare Ursache. Koliksymptome beginnen meist einige Wochen nach der Geburt und verschwinden wieder bis etwa ... mehr »
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit des Verdauungstraktes, die gutartig bis schwer wiegend sein kann. Zu den Beispielen zählen Zwölffingerdarmkrebs, Ösophagusachalasie ... mehr »
  • Kolorektaler Krebs...Kolorektalkrebs bezeichnet Krebs des Dickdarms oder Krebs des Enddarms, je nachdem, welcher Teil des Darms betroffen ist. Weil keine Frühsymptome auftreten ... mehr »
  • Gallensteine...Bestimmte chemische Stoffe bilden in der Gallenblase und in den Gallengängen fest Ablagerungen. Diese können jahrelang vorhanden sein, ohne Symptome zu ... mehr »
  • Harnsteine...Harte Massen aus Mineralien in den Harnwegen. Der Harntrakt besteht aus Organen wie den Nieren, dem Harnleiter, der Blase und der Harnröhre, die das Blut ... mehr »
  • Gastroösophageale Refluxkrankheit...Reflux bezeichnet das Hochsteigen von Magensäure bis in die Speiseröhre (Ösophagus) und manchmal bis in den Mund. Ist dieser Zustand, liegt möglicherweise ... mehr »
  • Schmerzen...Für eine ausführliche Analyse möglicher pathologischer Zustände, die Schmerzen hervorrufen, sie Schmerz als Symptom. ... mehr »

Fehldiagnose: Kolik

Komplikationen: Kolik

Kategorien: Kolik

Medikamente Nebenwirkungen: Kolik

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Kolik



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.