Immunstörungen

Immunstörungen: Einleitung

Das Immunsystem hilft dem Körper bei der Abwehr von verschiedenen Mikroorganismen und Schmutzstoffen. Jedoch kann das Immunsystem selbst von verschiedenen Störungen betroffen sein. Ein beeinträchtigtes Immunsystem wird als immunkompromittiert bezeichnet und kann den Körper für verschiedene virale, bakterielle oder mykotische (von Pilzen verursachte) opportunistische Krankheiten anfällig machen. Ursachen für Immunmängel sind verschiedene Erkrankungen, wie Virusinfektionen, chronische Krankheiten oder Immunerkrankungen (vor allem AIDS).

Die andere Form von Immunstörungen bezieht sich auf eine überaktive Immunreaktion. Es gibt verschiedene Klassen von Krankheiten, die alle durch eine übermäßige Reaktion des Immunsystems gekennzeichnet sind:

  • Allergien - eine echte Allergie gegen eine Substanz oder ein Nahrungsmittel wird von der Immunreaktion ausgelöst.
  • Asthma - Ursache ist eine allergische Reaktion gegen die Atemwege.
  • Anaphylaxie - eine äußerst gefährliche Überreaktion, die zu einem Schock führen kann
  • Autoimmunkrankheiten - eine Gruppe von über 100 Krankheiten, bei denen das körpereigene Immunsystem beginnt, gegen Zellen des eigenen Körpers vorzugehen.

Symptome: Immunstörungen

Arten: Immunstörungen

Ursachen: Immunstörungen

Ähnliche Themen: Immunstörungen

Symptom Informationen

  • Allergien...Eine respiratorische Allergie oder allergische Reaktion ist eine Überreaktion des Immunsystems auf eine bestimmte Substanz bzw. ein bestimmtes Allergen ... mehr »
  • Asthma...Asthma ist eine chronische Lungenkrankheit bzw. Atemwegskrankheit, die mit typischen Anfällen bzw. Attacken von Atembeschwerden einhergeht. Diese umfassen ... mehr »
  • alle Krankheitskategorien...Die Hauptkrankheitskategorien umfassen Krebs sowie Erkrankungen des Bewegungsapparats, Herzkreislauferkrankungen, Erkrankungen des Urogenitaltraktes, Erkrankungen ... mehr »
  • Chronisches Erschöpfungssyndrom...Das chronische Erschöpfungssyndrom wurde erst kürzlich in der Medizin beschrieben. Einst bestritten, wird es unter Medizin langsam als echte Diagnose anerkannt ... mehr »
  • Durch Blut übertragbare Krankheiten...Durch den Kontakt mit Blut übertragbare Krankheiten. Bluttransfusionen und Nadelstichverletzungen sind zwei Übertragungswege für Krankheiten, die durch ... mehr »
  • Sinusitis...Sinusitis ist eine Infektion oder Entzündung der Nebenhöhlen hinter Nase und Augen. Mit geschätzten 37 Millionen Fällen pro Jahr in den USA ist die Erkrankung ... mehr »

Fehldiagnose: Immunstörungen

Komplikationen: Immunstörungen

Kategorien: Immunstörungen

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Immunstörungen



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.