Hyperphagie

Hyperphagie: Beschreibung

Hyperphagie: Ein zur Beschreibung übermäßigen Essens verwendeter Begriff. Die Störung wird oft durch eine Schädigung des als Hypothalamus bezeichneten Teils des Gehirns hervorgerufen.

Symptome: Hyperphagie

Ursachen: Hyperphagie

Ähnliche Themen: Hyperphagie

Symptom Informationen

  • Diabetes mellitus in Verbindung mit Fehl- oder Mangelernährung...Eine seltene Form von Diabetes, die mit einer langjährigen Fehlernährung zusammenhängt. Diese Form von Diabetes ist von Insulinopenie, Insulinresistenz ... mehr »
  • Depression...Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise ... mehr »
  • Dysthymie...Dysthymie ist eine leichtere, aber auch chronischere Form der depressiven Störung als die besser bekannte Major-Depression. Betroffene haben in der Regel ... mehr »
  • Bipolare Störung...Bei der bipolaren Störung bzw. der manisch-depressiven Störung treten Zyklen von Manie und depressiven Symptomen im Wechsel auf. Viele Fälle wurden jahrelang ... mehr »
  • Essstörungen...Eine Gruppe von Verhaltensstörungen, bei denen dem Essverhalten, der Körperform und dem Gewicht übermäßige Bedeutung zugemessen wird. Auslöser für diese ... mehr »
  • Hirninfekt...Eine Infektion des Gehirns wird in der Regel als Enzephalitis bezeichnet, wenngleich eine Meningitis große Ähnlichkeit aufweist. ... mehr »
  • Adipositas...Adipositas bezieht sich auf ein Übergewicht von mehr als 20 %. Leider handelt es sich um eine sehr häufige Erscheinung in Industrieländern, wo sich die ... mehr »

Komplikationen: Hyperphagie

Kategorien: Hyperphagie

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Hyperphagie



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.