Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels

Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels: Beschreibung

Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels: Eine Störung, bei der das Protein (LDL-Rezeptor) defekt ist, mit dem Cholesterin an seinen Gebrauchsort transportiert wird. Es kommt daher zu einer Anreicherung im Blut und in Blutgefäßen, was Probleme verursachen kann.

Symptome: Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels

Ähnliche Themen: Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels

Symptom Informationen

  • Cholesterin und Lipide...Anomalien des Fett- bzw. Lipidspiegels, z. B. ein hoher Cholesterin- oder Triglyzeridspiegel, sind ernst ... mehr »
  • Hoher Cholesterinspiegel...Cholesterin ist eine natürlich vorkommende, wachsartige, fettartige Substanz im Blut und in den Körperzellen. Sie wird sowohl vom Körper selbst hergestellt ... mehr »
  • Stoffwechselstörungen...Stoffwechselstörungen sind Krankheiten oder Störungen des chemischen Haushalts des Körpers. Der Begriff Stoffwechselstörungen bezeichnet in der Regel nicht ... mehr »
  • Durch Blut übertragbare Krankheiten...Durch den Kontakt mit Blut übertragbare Krankheiten. Bluttransfusionen und Nadelstichverletzungen sind zwei Übertragungswege für Krankheiten, die durch ... mehr »
  • Herzkrankheit...Bezeichnet alle Krankheiten, die sich auf das Herz auswirken. Beispiele sind Herzkranzgefäßerkrankung, Herzinfarkt, Herzkreislauferkrankung, pulmonale ... mehr »
  • Herzanfall...Herzanfälle bzw. ein „akuter Myokardinfarkt“ (AMI) sind sehr häufig und außerdem sehr tödlich. Die Basisursache eines Herzanfalls ist meist eine „Koronarthrombose“ ... mehr »

Komplikationen: Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels

Kategorien: Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Hypercholesterinämie infolge eines LDL-Rezeptor-Mangels



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.