Hirnschädigung

Hirnschädigung: Einleitung

Schädigung des Gehirns, die infolge unterschiedlicher Verletzungen und Krankheiten auftreten kann. Die Hirnschädigung kann lokalisiert sein, wie z. B. bei einem Schlaganfall, oder generalisiert, wie bei einer Infektion. Symptome und Intensität können je nach Ursache und Ort der Schädigung stark variieren. Der Grad der eingetretenen Hirnschädigung wird in der Regel durch Überprüfung verschiedener Funktionen des neurologischen Systems beurteilt.

Symptome: Hirnschädigung

Arten: Hirnschädigung

Ursachen: Hirnschädigung

Ähnliche Themen: Hirnschädigung

Symptom Informationen

  • Pathologische Zustände des Kopfes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit, von der der Kopf betroffen ist. Einige pathologische Zustände des Kopfes können schwerwiegend sein, beispielsweise Krebs ... mehr »
  • Hirninfekt...Eine Infektion des Gehirns wird in der Regel als Enzephalitis bezeichnet, wenngleich eine Meningitis große Ähnlichkeit aufweist. ... mehr »
  • Unerwünschte Nebenwirkung...Eine negative Reaktion auf ein Medikament oder ein medizinisches Verfahren. Die Reaktion kann von der Intensität her leicht bis lebensbedrohlich sein. ... mehr »
  • Vergiftung...Es gibt viele Stoffe, die für den Menschen schädlich sind. Die häufigsten Vergiftungen sind wahrscheinlich Lebensmittelvergiftungen (typischerweise durch ... mehr »
  • Impotenz...Impotenz oder „erektile Dysfunktion“ ist die Unfähigkeit, eine Erektion für sexuelle Aktivität zu erlangen oder lang genug aufrechtzuerhalten. Etwa 70 ... mehr »

Komplikationen: Hirnschädigung

Kategorien: Hirnschädigung

Medikamente Nebenwirkungen: Hirnschädigung

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Hirnschädigung



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.