Hippel-Lindau-Syndrom

Hippel-Lindau-Syndrom: Beschreibung

Hippel-Lindau-Syndrom: Genetische Krankheit als Ursache für mehrere gutartige Tumore

Symptome: Hippel-Lindau-Syndrom

Ähnliche Themen: Hippel-Lindau-Syndrom

Symptom Informationen

  • Kopfschmerz...Bei Kopfschmerzen gibt es viele Ursachen. Es kann sich um verhältnismäßig harmlose normale Kopfschmerzen ... mehr »
  • Schwindel...Der Begriff "Schwindelgefühl" wird im täglichen Sprachgebrauch mit unterschiedlicher Bedeutung verwendet ... mehr »
  • Krebs...Krebs ist von einem zu starken Wachstum von Zellen gekennzeichnet. Man unterscheidet mehr als 100 Unterformen von Krebs, je nachdem, welche Zelle zu stark ... mehr »
  • Genetische Erkrankung...Genetische bzw. genetisch bedingte Krankheiten sind auf Fehler in der DNA in als „Gene“ bezeichneten Sequenzen oder manchmal auch auf Defekte in viel umfangreicheren ... mehr »
  • Gutartiger Tumor...Ein gutartiger oder benigner Tumor ist ein Tumor, der sich nicht ausbreitet bzw. in andere Teil des Körpers „metastasiert“. Entsprechend ist ein bösartiger ... mehr »
  • Nebennierenkarzinom...Eine selten auftretende Form von Krebs, von der die Nebennieren betroffen sind. Dieser üblicherweise aggressive Krebs führt zur Überproduktion von Nebennierenhormonen ... mehr »
  • Nierenkrebs...Jede Krebserkrankung der Nieren. Wilms-Tumor, Urothelkarzinom und Nierenzellkarzinom sind Beispiele für Krebserkrankungen der Nieren. Rauchen und bestimmte ... mehr »
  • Autosomal-dominante genetische Erkrankung...Die Nicht-Geschlechtschromosomen des Menschen sind von 1 bis 22 durchnummeriert und werden als „Autosomen“ bezeichnet, die resultierenden Krankheiten als ... mehr »
  • Phäochromozytom...Das Phäochromozytom ist ein seltener Tumor der Nebennieren, der zur Bildung sehr hoher Mengen an Katecholaminen führt. Die Folge ist in erster Linie Bluthochdruck ... mehr »

Fehldiagnose: Hippel-Lindau-Syndrom

Komplikationen: Hippel-Lindau-Syndrom

Kategorien: Hippel-Lindau-Syndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Hippel-Lindau-Syndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.