Harnröhrenstriktur

Harnröhrenstriktur: Einleitung

Eine anomale Verengung der Harnröhre, die den Harn aus dem Körper heraus leitet. Beim Mann erfolgt auch die Ausstoßung des Spermas während der Ejakulation durch die Harnröhre. Die Verengung kann durch eine Entzündung, Verletzung, Krankheit oder Narbengewebe nach einer Operation bedingt sein. Es kann zu Schmerzen beim Urinieren und bei der Ejakulation und zum Versprühen von Urin sowie zu weiteren Symptomen kommen. Der Defekt ist bei Männern häufiger als bei Frauen.

Symptome: Harnröhrenstriktur

Ursachen: Harnröhrenstriktur

Ähnliche Themen: Harnröhrenstriktur

Symptom Informationen

Fehldiagnose: Harnröhrenstriktur

Komplikationen: Harnröhrenstriktur

Kategorien: Harnröhrenstriktur

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Harnröhrenstriktur



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.