Harnblasenpapillom

Harnblasenpapillom: Einleitung

Ein gutartiger epithelialer Tumor in der Blase. Die Blase ist ein Hohlorgan im Beckenraum. Die Blase speichert den von den Nieren gebildeten Harn bis zum Urinieren.

Symptome: Harnblasenpapillom

Ähnliche Themen: Harnblasenpapillom

Symptom Informationen

  • Blut im Urin...Blut im Urin wird als "Hämaturie" bezeichnet und kann auf verhältnismäßig schwere Probleme hinweisen ... mehr »
  • Fehlender Urin...Die Unfähigkeit zu urinieren oder ein kompletter Mangel an Urin ist ein medizinischer Notfall. In diesem ... mehr »
  • Pathologische Zustände der Harnblase...Erkrankungen oder Anomalien in Zusammenhang mit der Blase. Die Blase ist ein Hohlorgan in der Beckenregion des Bauchraums. Die Blase speichert den von ... mehr »
  • Hämaturie...Blut im Urin wird als „Hämaturie“ bezeichnet und kann auf relativ schwere Probleme hinweisen. Die Blutung kann beispielsweise aus den Nieren, der Blase ... mehr »
  • Steine...Ein Begriff zur Beschreibung steinartiger mineralisierter Ablagerungen in den Harnwegen. Die Harnwege bestehen aus Organen wie den Nieren, dem Harnleiter ... mehr »

Fehldiagnose: Harnblasenpapillom

Komplikationen: Harnblasenpapillom

Kategorien: Harnblasenpapillom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Harnblasenpapillom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.