Galaktokinasemangel

Galaktokinasemangel: Beschreibung

Galaktokinasemangel: Eine seltene Störung, bei der ein Enzymmangel (Galaktokinase) die Fähigkeit des Körpers zum Abbau von über die Nahrung aufgenommener Galaktose beeinträchtigt.

Symptome: Galaktokinasemangel

Ähnliche Themen: Galaktokinasemangel

Symptom Informationen

  • Verlust der Sehkraft...Jede Form von Sehverlust (z. B. Erblindung, Verschwommensehen, Doppeltsehen usw.) ist ein sehr ernst ... mehr »
  • Vergrößerte Leber...Eine Leberschwellung ist ein Symptom vieler möglicher Störungen und erfordert eine umgehende ärztliche ... mehr »
  • Körpersymptome...Informationen über Symptome bei bestimmten Anomalien kann der gesamte Körper liefern. Symptome wie Gewichtsverlust ... mehr »
  • Genetische Erkrankung...Genetische bzw. genetisch bedingte Krankheiten sind auf Fehler in der DNA in als „Gene“ bezeichneten Sequenzen oder manchmal auch auf Defekte in viel umfangreicheren ... mehr »
  • Stoffwechselstörungen...Stoffwechselstörungen sind Krankheiten oder Störungen des chemischen Haushalts des Körpers. Der Begriff Stoffwechselstörungen bezeichnet in der Regel nicht ... mehr »
  • Neugeborenenikterus...Neugeborene haben oft gelblich verfärbte Haut und Augen, was von einer Form von Gelbsucht hervorgerufen wird, die als Neugeborenenikterus bezeichnet wird ... mehr »

Komplikationen: Galaktokinasemangel

Kategorien: Galaktokinasemangel

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Galaktokinasemangel



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.