Diabetes Typ 1

Diabetes Typ 1: Einleitung

Typ-1-Diabetes (oder „insulinabhängiger Diabetes mellitus“ oder „juveniler Diabetes“) ist die schwere, insulinabhängige Form des Diabetes. Normalerweise sind Teenager und junge Erwachsene unter 30 betroffen, aber auch Kleinkinder oder Kinder. Typ-1-Diabetes ist weit seltener als Typ-2-Diabetes, der normalerweise bei älteren Patienten über 40 auftritt (wenngleich jüngere übergewichtige Patienten mit Typ-2-Diabetes inzwischen häufiger vorkommen).

Die Symptome des Typ-1-Diabetes sind in der Regel relativ stark und entwickeln sich rasch innerhalb von Wochen oder Monaten, beispielsweise Durst, sehr häufiges Urinieren, Hunger, Gewichtsabnahme, Reizbarkeit und andere.

Symptome: Diabetes Typ 1

Ursachen: Diabetes Typ 1

Ähnliche Themen: Diabetes Typ 1

Symptom Informationen

  • Durst...Starker Durst als Symptom ist meist von zwei weiteren Faktoren begleitet: Der Aufnahme von großen Mengen ... mehr »
  • Polyurie...Die Ausscheidung von übermäßig viel Harn (Polyurie) muss von den etwas anders gelagerten Symptomen einer ... mehr »
  • Starker Hunger...Verzehr übermäßiger Mengen von Nahrungsmitteln wird als "Polyphagie" (oder "Hyperphagie") bezeichnet ... mehr »
  • Müdigkeit...Müdigkeit kann einfach ein Resultat eines sehr arbeitsreichen Lebensweise oder das Symptom einer ernsten ... mehr »
  • Gewichtsverlust...Eine Gewichtsabnahme kann auf verschiedene Umstände zurückzuführen sein, beispielsweise auf die Aufnahme ... mehr »
  • Diabetes...Unter Diabetes versteht man die Unfähigkeit oder verringerte Fähigkeit des Körpers, Zucker zu verstoffwechseln. Die Krankheit ist häufig, und allein in ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Pankreas...Jede Erkrankung und Auffälligkeit der Bauchspeicheldrüse. Die Bauchspeicheldrüse bzw. das Pankreas hat zwei Hauptfunktionen. Es bildet Verdauungssäfte ... mehr »
  • Pathologische Zustände im Jugendalter...Alle Krankheiten, Probleme oder Auffälligkeiten bei Heranwachsenden oder Teenagern. Beispiele sind Empfängnisverhütung, Geschlechtskrankheiten, Substanzmissbrauch ... mehr »
  • Hämochromatose...Hämochromatose ist eine genetisch bedingte Krankheit mit einer Häufigkeit von etwa 1 in 200 bis 1 in 300. Sie ist von einer übermäßigen Eisenablagerung ... mehr »
  • Chronische Pankreatitis...Die chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung oder Pankreatitis ist eine über längere Zeit anhaltende Entzündung der Bauchspeicheldrüse. Die meisten Fälle ... mehr »

Fehldiagnose: Diabetes Typ 1

Komplikationen: Diabetes Typ 1

Kategorien: Diabetes Typ 1

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Diabetes Typ 1



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.