Depersonalisation

Depersonalisation: Einleitung

Eine Depersonalisationsstörung ist eine dissoziative Störung, bei der eine Person den Bezug zu sich selbst verliert. Eine typische Beschreibung lautet, das Gefühl zu haben, sich nicht im eigenen Körper zu befinden.

Ähnliche Themen: Depersonalisation

Symptom Informationen

  • Dissoziative Störung...Der Begriff „dissoziative Störung“ bezieht sich auf Störungen, bei denen die Betroffenen eine Distanz zu sich selbst oder ihrer Identität entwickeln. Diese ... mehr »
  • Dissoziative Amnesie...Eine Geistesstörung, bei der sich die Betroffenen an wichtige personenbezogene Informationen über ein traumatisches oder belastendes Ereignis nicht mehr ... mehr »
  • Dissoziative Identitätsstörung...Eine psychische Störung, bei der in einer Person zwei oder mehr unterschiedliche Persönlichkeiten existieren. Von diesen Persönlichkeiten kann immer eine ... mehr »
  • Panikstörung...Bei einer Panikstörung treten Episoden irrationaler Furcht und Panik, die so genannten „Panikattacken“ auf. Neben den psychischen Symptomen der Furcht ... mehr »
  • Depression...Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise ... mehr »
  • Bipolare Störung...Bei der bipolaren Störung bzw. der manisch-depressiven Störung treten Zyklen von Manie und depressiven Symptomen im Wechsel auf. Viele Fälle wurden jahrelang ... mehr »
  • Trauer oder Verlust...Trauer ist üblicherweise bedingt durch den Verlust eines Menschen durch Tod. Doch jede Art von Verlust kann psychische oder sogar körperliche Symptome ... mehr »

Fehldiagnose: Depersonalisation

Kategorien: Depersonalisation

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Depersonalisation



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.