Brown-Syndrom

Brown-Syndrom: Beschreibung

Brown-Syndrom: Eine seltene Augenerkrankung, bei der das betroffene Auge aufgrund einer Anomalie in dem Muskel, der die Augenbewegung kontrolliert, nicht nach oben bewegt werden kann. Die Erkrankung kann angeboren oder sekundär bzw. die Folge einer Verletzung sein.

Symptome: Brown-Syndrom

Ähnliche Themen: Brown-Syndrom

Symptom Informationen

  • Pathologische Zustände des Kopfes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit, von der der Kopf betroffen ist. Einige pathologische Zustände des Kopfes können schwerwiegend sein, beispielsweise Krebs ... mehr »
  • Rückenmarktumor...Eine kanzeröse Masse im Rückenmark, die gut- oder bösartig sein kann. Drückt der Tumor gegen das Rückenmark oder Nervenwurzeln, ist sofortiges ärztliches ... mehr »
  • Tuberkulose...Das Tuberkulose-Bakterium ruft in der Regel eine Erkrankung der Lunge hervor. Viele Menschen sind symptomfreie Träger von Tuberkulose-Bakterien (TB-Bakterien) ... mehr »

Komplikationen: Brown-Syndrom

Kategorien: Brown-Syndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Brown-Syndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.