Asperger-Syndrom

Asperger-Syndrom: Beschreibung

Asperger-Syndrom: Eine neuropsychiatrische Störung, bei der die Betroffenen hauptsächlich nicht in der Lage sind, soziale Interaktionen zu begreifen und sich daran zu beteiligen.

Symptome: Asperger-Syndrom

Ähnliche Themen: Asperger-Syndrom

Symptom Informationen

  • Geisteskrankheit...Der Begriff „Geisteskrankheit“ kann auf verschiedene psychische oder psychiatrische Störungen angewendet werden, beschreibt aber in der Regel die schwereren ... mehr »
  • ADHD...ADHS oder Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätsstörung ist eine häufige neurologische verhaltensbezogene Entwicklungsstörung, die üblicherweise im Kindesalter ... mehr »
  • Psychose...Bei einer echten Psychose liegen schwere Symptome wie etwa Wahnvorstellungen und/oder Paranoia vor. Die gängige Annahme, dass jeder, der außer sich gerät ... mehr »
  • Affektive Störungen...Eine psychische Störung des Gemüts. Die Gemütsstörung kann leicht oder schwer sein und kann Depression, Manie oder Hypomanie oder eine Kombination davon ... mehr »
  • Depression...Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise ... mehr »

Fehldiagnose: Asperger-Syndrom

Komplikationen: Asperger-Syndrom

Kategorien: Asperger-Syndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Asperger-Syndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.