Alopezie

Alopezie: Beschreibung

Alopezie: Verschiedene Formen von Haarausfall oder Glatzenbildung

Symptome: Alopezie

Arten: Alopezie

Ursachen: Alopezie

Ähnliche Themen: Alopezie

Symptom Informationen

  • Haarausfall...Im Normalfall fallen jeden Tag einige Haare aus. Starker Haarausfall oder auffälliges Dünnerwerden des ... mehr »
  • Alopecia areata...Alopecia areata ist eine Störung des Haarwuchses, bei der es zu einem typischen Haarausfallmuster kommt bzw. typische erkahlende Arealen auftreten. Möglicherweise ... mehr »
  • Pathologische Zustände der Haare...Jede Erkrankung und Auffälligkeit der Haare. Zu den Beispielen zählen Alopezie, Kopfläuse und Schuppen. Haarausfall zählt wahrscheinlich zu den am stärksten ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Kopfes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit, von der der Kopf betroffen ist. Einige pathologische Zustände des Kopfes können schwerwiegend sein, beispielsweise Krebs ... mehr »
  • Polyendokrines Mangelsyndrom Typ 2...Eine seltene Autoimmunerkrankung, bei der sich die Bildung bestimmter Hormone in den jeweiligen Drüsen plötzlich reduziert. So kann beispielsweise die ... mehr »
  • Pilzinfektionen...Pilze und Hefepilze sind mehrzellige Pflanzen, die als Parasiten leben. Anders als beispielsweise bei den Speisepilzen handelt es sich bei den Pilzen, ... mehr »
  • Gürtelrose...Herpes zoster ist eine Virusinfektion, die vermutlich durch Reaktivierung einer früheren, häufig Jahre zurückliegenden, Windpockeninfektion hervorgerufen ... mehr »
  • Unerwünschte Nebenwirkung...Eine negative Reaktion auf ein Medikament oder ein medizinisches Verfahren. Die Reaktion kann von der Intensität her leicht bis lebensbedrohlich sein. ... mehr »
  • Vergiftung...Es gibt viele Stoffe, die für den Menschen schädlich sind. Die häufigsten Vergiftungen sind wahrscheinlich Lebensmittelvergiftungen (typischerweise durch ... mehr »

Fehldiagnose: Alopezie

Komplikationen: Alopezie

Kategorien: Alopezie

Medikamente Nebenwirkungen: Alopezie

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Alopezie



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.