Agoraphobie

Agoraphobie: Einleitung

Agoraphobie wird oft als „Furcht vor offenen Orten“ bezeichnet, aber diese Beschreibung ist vereinfachend und irreführend. Agoraphobie ist eher eine unbegründete Furcht oder Angst vor fremden Umgebungen oder Situationen, aber auch diese Beschreibung ist eine zu starke Vereinfachung eines komplexen Problems.

In manchen Fällen entsteht Agoraphobie in Zusammenhang mit Panikattacken infolge einer Panikstörung, und die Furcht vor Orten oder Situationen tritt auf, wenn diese die Auslöser der Panikattacken waren. In anderen Worten wird Agoraphobie zu einer „Furcht vor einer weiteren Panikattacke“ oder einer Furcht vor allem, was eine Panikattacke auslösen könnte. Es entsteht ein Teufelskreis, in dem Angst oder Furcht vor bestimmten Orten oder Situationen die Wahrscheinlichkeit einer Panikattacke erhöht, wodurch sich wiederum der Grad der Angst erhöht.

Unabhängig davon, wie sie beschrieben, wird, kann Agoraphobie nicht nur emotional belastend sein, sondern echte Behinderungen verursachen und zu einem Leben selbstgewählter Isolation führen.

Symptome: Agoraphobie

Ursachen: Agoraphobie

Ähnliche Themen: Agoraphobie

Symptom Informationen

  • Phobien...Es gibt zwei Hautformen von Phobien. Soziophobie ist eine allgemeine Angststörung in sozialen Situationen und Furcht vor verschiedenen sozial-bezogenen ... mehr »
  • Geisteskrankheit...Der Begriff „Geisteskrankheit“ kann auf verschiedene psychische oder psychiatrische Störungen angewendet werden, beschreibt aber in der Regel die schwereren ... mehr »
  • Panikstörung...Bei einer Panikstörung treten Episoden irrationaler Furcht und Panik, die so genannten „Panikattacken“ auf. Neben den psychischen Symptomen der Furcht ... mehr »
  • Asthma...Asthma ist eine chronische Lungenkrankheit bzw. Atemwegskrankheit, die mit typischen Anfällen bzw. Attacken von Atembeschwerden einhergeht. Diese umfassen ... mehr »
  • Persönlichkeitsstörungen...Eine Gruppe von psychischen Störungen mit anomalen Erfahrungen oder Verhalten in Bezug auf Denken, Gemüt, persönliche Beziehungen und Impulskontrolle. ... mehr »
  • Depression...Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise ... mehr »
  • Panikattacke...Eine Panikattacke ist eine plötzliche Episode irrationaler Furcht und Panik. Viele Attacken rufen so starke physische Symptome hervor, dass die Betroffenen ... mehr »

Fehldiagnose: Agoraphobie

Komplikationen: Agoraphobie

Kategorien: Agoraphobie

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Agoraphobie



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.